Anzeige

Forum / Beauty

Zweite Chance mit NK

Letzte Nachricht: 10. Dezember 2006 um 19:17
A
an0N_1212503799z
09.12.06 um 20:43

da ich der NK doch noch eine chance geben wollte hab ich es heute wieder versucht.

zuerst mit sante haare gewaschen, dann die brilliant care spülung ebenfalls von sante ne halbe stunden einwirken lassen und dann ausgespüllt und zum schluss mit saurer rinse (1 EL Apfelessig, 1 TL Zitronensäure, 1 EL Zitronensaft und 1 Líter lauwarmes wasser, dazu noch einen halben TL Zucker - für den glanz) gespült, hab aber danach noch mit kaltem Wasser nachgespült, danach ein selbst gemachtes Leave In (Aloe Vera Gel, Jojoba Öl, Klettwurzel Öl und Wasser) in die Längen verteilt und nun sind sie halb trocken, glänzen und fühlen sich super an.

Ich hoffe mal, dass ich mit Sante und meinem selbstgemachtem Leave In besser auskomme, als mit Logona.

Hab zwar mittlerweile mein Wella SP Pflegeserie bekommen, die kann ich ja notfalls zu Weihnachten verschenken

Mehr lesen

A
an0N_1290890199z
10.12.06 um 16:42

Also mal ganz ehrlich:
Ich bewundere es wie manche sich da so nen Sud selber zusammenbrauen. Also mir fehlt die Muse, die ganzen Zutaten einzukaufen, zusammenzumischen wie in der Hexenküche und es dann ewig einwirken lassen. Da braucht man ja für einmal Haarewaschen 2 Stunden, wenn man alles ewig einwirken lässt und dann wieder rummischen darf etc.
Ne also mir wäre das echt zu blöd, aber scheinbar machen das ja echt viele
Wieso nehmt ihr euch die Zeit/ Geduld? Wie schafft ihr das?

Muair!

Gefällt mir

F
fanny_12516731
10.12.06 um 17:00
In Antwort auf an0N_1290890199z

Also mal ganz ehrlich:
Ich bewundere es wie manche sich da so nen Sud selber zusammenbrauen. Also mir fehlt die Muse, die ganzen Zutaten einzukaufen, zusammenzumischen wie in der Hexenküche und es dann ewig einwirken lassen. Da braucht man ja für einmal Haarewaschen 2 Stunden, wenn man alles ewig einwirken lässt und dann wieder rummischen darf etc.
Ne also mir wäre das echt zu blöd, aber scheinbar machen das ja echt viele
Wieso nehmt ihr euch die Zeit/ Geduld? Wie schafft ihr das?

Muair!

Ganz so aufwendig
lief meine Umstellung damals nicht. Ich hab nur mit Shampoo gewaschen und danach die Pflegespülung ein paar Minuten länger drin gelassen. Das war alles.

Das handhabt wohl jeder ganz individuell

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1212503799z
10.12.06 um 19:17
In Antwort auf fanny_12516731

Ganz so aufwendig
lief meine Umstellung damals nicht. Ich hab nur mit Shampoo gewaschen und danach die Pflegespülung ein paar Minuten länger drin gelassen. Das war alles.

Das handhabt wohl jeder ganz individuell

-
ich hab das alles nur mal versucht, dass heißt ja nicht, dass ich das immer tun werde

die zutaten muss man ja nicht extra einkaufen, essig und zitronensaft hab ich eh immer daheim und öl auch, also warum soll ich mir da ne kur kaufen, wenn ich mir auch öl in die haare knallen kann?

aufjedenfall bin ich mit sante jetzt schon mal zufriedener als mit logona.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige