Home / Forum / Beauty / Zungenpiercing

Zungenpiercing

28. Juni 2006 um 21:34

Hey (:
Ich finde Zungenpiercings total schön und ich hätte auch gern selbst eins. Ich habe nur totale Angst davor, dass man dann tagelang nichts richtiges essen kann und vielleicht auch seinen Geschmackssinn verlieren kann? Stimmt das?
Wenn das Piercing gestochen wird, tut das dann sehr weh? Tun Zungenpiercings mehr weh als zum Beispiel in der Nase oder an der Lippe? Was für Riskiken gibt es da?
...Ich bin da irgendwie total ängstlich.

Bis dann.

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 21:38

Die
schmerzempfindung ist bei jeden anders drum ist es das beste wenn du dich in einem studio beraten lässt...
da wirst du auch über risken aufgekärt
und bis jetz hats jeder der es hat machen lassen überlebt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 21:46

Hi
Du brauchst echt keine Angst zu haben, ich hab es mir auch erst schlimm vorgestellt und etwas bedenken gehabt aber jetzt bin ich total froh das ich es doch gemacht habe!Ich musste zu meiner Überraschung feststellen, dass es neben dem Lippenbänchenpiercing das angenehmste Piercing überhaupt war. Bauchnabel und Nase fand ich da schlimmer, bei der Zunge wurde etwas Eisspray drauf gesprüht und erst ein paar Stunden später hatte ich ein *wenig* Schmerzen.Es ist wirklich gut auszuhalten. Musst einfach Eiswürfel lutschen, dann merkst nichts mehr.Eine Woche mit Listerine spülen und Babygläschen essen und dann ist alles perfekt

Viel Spaß damit wenn du es machst, ich kanns dir nur empfehlen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 9:56

Kanns empfehlen !! hab 2
hi rosarote,

ich kann dir zungenpiercings wärmstens empfehlen, es macht einen solch riesigen spass, so dass ich inzwischen zwei habe !
und ich muss sagen, es schmerzt deutlich weniger beim stechen als zum beispiel bauchnabel oder brustwarze, und ich lass aus prinzip alle ohne betäuberei stechen, denn so ein bisschen schmerz gehört für mich beim piercen dazu.

aber geh in ein gutes studio (dieses satz hast du wahrscheinlich inzwischen schon 100000 mal gehört), aber es ist eben echt wichtig, dass absolut hygienisch gearbeitet wird !

also, hab mut, und berichte wie es war !

viel spass, grüssle
mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 13:36

Ok.Danke.
Das ist ja toll,wenn das wirklich relativ wenig weh tut.
Und wird die Zunge da irgendwie dick und schwillt an oder so was?
Ich darf mir das Piercing leider erst stechen lassen, wenn ich 18 bin, deswegen kann ich Euch nicht erzählen, wie es dann schließlich war.
Na ja...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 14:31
In Antwort auf lale_12716835

Ok.Danke.
Das ist ja toll,wenn das wirklich relativ wenig weh tut.
Und wird die Zunge da irgendwie dick und schwillt an oder so was?
Ich darf mir das Piercing leider erst stechen lassen, wenn ich 18 bin, deswegen kann ich Euch nicht erzählen, wie es dann schließlich war.
Na ja...

Und wie alt biste jetzt ?
hi,

wie lang musst du denn noch warten ?
oder kannste vielleicht deine mutti überreden, dass sie dir ne einverständniserklärung gibt ...

bei mir ist die zunge beim stechen des zweiten piercings ein klein wenig angeschwollen, das dauerte aber nur knapp zwei tage ...

viel spass
mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 14:53

Das mit
den geschmacksnerven hab ich schon oft gehört ist aber totaler humbug! natürlich werden geschmackszellen zerstört aber4 nur ein paar von ein paar millionen und wie die anderen schon sagen sind die schmerzen gut auszuhalten und auf jedenfall freunde fragen wo sie es haben machen lassen den mein erstes z-piercing wurde schief gestochen und musste wieder raus habs dann in nem anderen studio neu machen müssen und war perfekt, hatte aber doppelt kosten und doppelt schmerzen.also auf jeden fall informieren!LG sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 17:54
In Antwort auf nyah_12545376

Und wie alt biste jetzt ?
hi,

wie lang musst du denn noch warten ?
oder kannste vielleicht deine mutti überreden, dass sie dir ne einverständniserklärung gibt ...

bei mir ist die zunge beim stechen des zweiten piercings ein klein wenig angeschwollen, das dauerte aber nur knapp zwei tage ...

viel spass
mira

Mh.
Ich müsste noch zwei lange Jahre warten. Meine Mutter will es mir auf keinen Fall erlauben, deswegen muss ich es halt machen, wenn ich 18 bin.

Sind in Zungenpiercings Nickel? Das vertrag ich nämlich nicht mal im Ohr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 2:37
In Antwort auf lale_12716835

Mh.
Ich müsste noch zwei lange Jahre warten. Meine Mutter will es mir auf keinen Fall erlauben, deswegen muss ich es halt machen, wenn ich 18 bin.

Sind in Zungenpiercings Nickel? Das vertrag ich nämlich nicht mal im Ohr.

-
hey!

höchstwahrscheinlich wird dir ein titanbarbell eingesetzt und da ist kein nickel drin.
am anfang schwillt die zunge an, deswegen wird ein langer stab eingesetzt, der nach einer woche gegen einen kürzeren ausgewechselt wird.
was gegen das anschwillen helfen soll: zwei tage vor dem stechen ananassaft trinken - habe aber selber keine erfahrungen damit.

liebe grüße und viel spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 10:00
In Antwort auf graga_12836015

Das mit
den geschmacksnerven hab ich schon oft gehört ist aber totaler humbug! natürlich werden geschmackszellen zerstört aber4 nur ein paar von ein paar millionen und wie die anderen schon sagen sind die schmerzen gut auszuhalten und auf jedenfall freunde fragen wo sie es haben machen lassen den mein erstes z-piercing wurde schief gestochen und musste wieder raus habs dann in nem anderen studio neu machen müssen und war perfekt, hatte aber doppelt kosten und doppelt schmerzen.also auf jeden fall informieren!LG sonja

Stimmt !!
also darüber braucht mensch sich echt keine gedanken zu machen
das mit dem scheif stechen schon eher, ich denke da zeigt sich eben die erfahrung des piercers ...

schönen tag noch
mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 23:45

Trau dich!
hey du rosarote!
kann dir völlig die angst nehmen,habe mir heute ein zungenpiercing machen lassen und es ist echt n witz!!!ich fand z.b. mein targus piercing vieeel unangenehmer,und hinterher war mir sogar etwas schwindelig!aber heute war ich echt überrascht wie schnell dass von statten ging und dass es einfach nicht weh tat!! kann ganz normal reden,muss mich halt nur n bisschen schonen weil es sonst n bissel zieht!
habe mich vorher noch bei mcdonalds satt gegessen,ja und als ich es dann hatte habe ich so "pasta bambini" von hipp gegessen,2 weitere fruchtglässchen und kartoffelbrei mit butter und salz...ist ziemlich ungewohnt aber es geht wirklich klar...wenn du noch fragen hast,schiess los!!!tschaui liebe grüße aurora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2013 um 11:37

Zungenpiercing
Zungenpiercing sehen total cool aus und schmerzen auch sehr wenig beim stechen. Um die Zähne zu schonen verwende ich immer Kunststoffpiercing wie z.B. diese http://www.piercing-trend.com/product_info.php?products_id=5832 . Sehen total super aus und schonen die Zähne. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2013 um 19:15

Also....
Ich hab meins seit 2 Jahren
Es tat überhaupt nicht weh bein stechen
Vergleichbar mit dem Schmerz wenn man Ohrlöcher stehen lässt ^^
Am selben Tag konnte ich wirklich nichts essen weil die Zunge total steif war und sie hat ganze zeit gekribbelt
und die Woche danach hat sich das angefühlt wie Muskelkater in der Zunge ^^ Achso und mein Geschmackssinn hab ich noch ;D ein Tag danach direkt Pommes reingezogen :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen