Forum / Beauty

Zu lange wimpern

Letzte Nachricht: 16. August 2008 um 17:29
L
luan_12957782
10.07.08 um 23:50

huhuuu
ich habe von natur aus sehr lange wimpern wobei alle immer denken die kann man dafür nur beneiden jedoch ist es sehr schwierig diese wimpern zu schminken da sie so lang sind dass nur beim einmal auftragen totale fliegenbeine entstehen da ich sehr viele lücken habe zwischen den wimpern und sie sehr spärlich sind(((((((((
ich hab echt schon sooooo viele verschiedene maskaras ausprobiert von richtig teuren (dior,chanel) zu den etwas billigeren varianten (loreal,jade,essence)
auch hab ich schon echt auf verschiedene art und weise probiert die wimpern zu schminken jedoch führt alles zu diesem schlechten ergebnis=(((
vllt hat jemand das selbe problem und hat eine maskara und eine art und weise gefunden wie die wimpern schön dicht aussehen können würde mich sehr sehr freuen über antworten und ratschläge von euch
viele liebe grüße und danke schon mal im vorraus

Mehr lesen

D
danak_12926518
11.07.08 um 14:08

Hii
hii
also erstmal muss ich sagen, ich beneide dich auch um deine langen wimpern^^
aber musst du deine wimpern denn dann überhaupt tuschen wenn sie so schön lang sind?
also wenn ich schöne lange wimpern hätte würde ich nur eine wimpernzange benutzen, damit sie eine schöne form bekommen.
du kannst deine wimpern ja auch schwarz färben lassen, kommt drauf an was für ne farbe deine haare und wimpern haben usw.
und dann hättest du ja eig schöne, lange, (schwarze) geschwungene wimpern

weiss jetzt nicht ob mein beitrag so arg hilfreich war, weil du ja eigeintlich eine mascara suchst, aber naja wollts halt mal sagen
lg

Gefällt mir

M
mallt_12773517
11.07.08 um 15:41

Das
hat nichts mit der Mascara zu tun, sondern mit dem Bürstchen und vor allem mit deiner Auftragetechnik. Erstens achte beim Kauf darauf, dass es nicht so ein "kammartiges" Bürstchen ist, sondern schon eine richtige dichte Bürste. Dann folgende Technik:

1. mit einem alten, ausgewaschenen Bürstchen die Wimpern gut durchkämmen. Dazu das Bürstchen nicht einfach durchstreichen, sondern dabei leicht hin und her bewegen, dann trennt es die Haare auch tatsächlich.

2. Dann erst tuschen. Achte darauf dass keine Mascaraklumpen am Bürstchen kleben, sondern du es beim rausholen aus der Tube gut an den Seiten abstreichst. Tuschen mit der gleichen Taktik wie durchbürsten: langsam, mit leichtem Druck, und das Bürstchen hin und her wippen lassen.

3. Wenn danach noch etwas verklebt ist, abwarten bis die Tusche trocken ist und dann noch einmal mit dem ausgewaschenen Bürstchen durchgehen.

4. Wenn die Wimpern dann nicht voll genug aussehen, noch einmal tuschen.

Gefällt mir

L
luan_12957782
11.07.08 um 18:10

Dankeschöööön
hey
war wirklich sehr überrascht über die vielen schnellen antworten von euch und hab mich wirklich sehr sehr gefreut
find ich wirklich toll dass ihr euch einwenig zeit genommen habt mir ein paar ratschläge zu geben die ich sicherlich anwenden werde=)))))
das mit dem gel maskara und wimpern färben hab ich auch schon gemacht,jedoch ist diese gel maskara wirklich sehr feucht sodass ich am ende aussehe als hätte ich 5 wimpern=)))
aber wie gesagt bin euch sehr dankbar für eure lieben antworten die ich sicherlich berücksichtigen werde
ganz viele liebe grüße=))

Gefällt mir

L
luan_12957782
15.07.08 um 14:44

Hmmmmmm
schade irgendwie keine antworten mehr

Gefällt mir

J
janna_12575148
21.07.08 um 16:30

Die Technik
hi!

Ich hätte eine idee, versuch mal folgende technik: fahr mit dem maskara einmal durch die wimpern, dann wartest du einen moment, bis er fest ist. als nächstes tupfst du dann vorsichtig mit der spitze der maskarabürste über deinen wimpernansatz, um die farbe ziwschen den wimpern auf dem lied aufzubringen, optisch erscheinen deine wimpern dadurch dichter. wieder warten und anschließend überschüssigen maskara mit nassem wattestäbchen entfernen.

noch was, du solltest regelmäßig neue maskara kaufen, wenn er zu alt ist verklumpt er wesentlich früher und du hast im resultat die sogenannten "fliegenbeine" .

also, viel glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
luan_12957782
22.07.08 um 16:44
In Antwort auf janna_12575148

Die Technik
hi!

Ich hätte eine idee, versuch mal folgende technik: fahr mit dem maskara einmal durch die wimpern, dann wartest du einen moment, bis er fest ist. als nächstes tupfst du dann vorsichtig mit der spitze der maskarabürste über deinen wimpernansatz, um die farbe ziwschen den wimpern auf dem lied aufzubringen, optisch erscheinen deine wimpern dadurch dichter. wieder warten und anschließend überschüssigen maskara mit nassem wattestäbchen entfernen.

noch was, du solltest regelmäßig neue maskara kaufen, wenn er zu alt ist verklumpt er wesentlich früher und du hast im resultat die sogenannten "fliegenbeine" .

also, viel glück

Huhuuu
vielen lieben dank für deinen tipp den werd ich natürlich auch mal gleich ausprobieren das mit der spitze der maskarabürste hört sich ja schon mal ziemlich gut an
also ciaoiiiii

Gefällt mir

E
ekin_12501675
23.07.08 um 20:15

Dauerfahfte Wimpernverlängerung ist event. eine Lösung
Hallo,
momentan kommen immer mehr Wimpernstudios auf.
Ich hatte Glück, dass es bei mir seit kurzem "Charmant & Schön" in Bayern am Chiemsee gibt.
Total nett dort. Mit der Methode kann man verdichten oder verlängern.
Vielleicht ist das ja ws für Dich..........
Kanns nur empfehelen, hält 2 Monate super. Aber Vorsicht nicht alle Wimpernverlängerungen sind von den Produkten her qualitativ gut!
Hoffe ich konnte helfen.........

Gefällt mir

M
melia_12295559
28.07.08 um 21:59
In Antwort auf danak_12926518

Hii
hii
also erstmal muss ich sagen, ich beneide dich auch um deine langen wimpern^^
aber musst du deine wimpern denn dann überhaupt tuschen wenn sie so schön lang sind?
also wenn ich schöne lange wimpern hätte würde ich nur eine wimpernzange benutzen, damit sie eine schöne form bekommen.
du kannst deine wimpern ja auch schwarz färben lassen, kommt drauf an was für ne farbe deine haare und wimpern haben usw.
und dann hättest du ja eig schöne, lange, (schwarze) geschwungene wimpern

weiss jetzt nicht ob mein beitrag so arg hilfreich war, weil du ja eigeintlich eine mascara suchst, aber naja wollts halt mal sagen
lg

Wimpernkampf
ich finde auch,dass du dich nicht für deine wimpern schämen musst!!
wenn die ein bisschen spärlich sind würd ich die kräftig schwarz tuschen und dann einen feinen lidstrich mit flüßigem eyeliner ziehen.
das betont die augen ganz schön und lässt undichte stellen im wimpernkranz nicht mehr auffallen!
was den mascara angeht würde ich dir raten nen einfach zu kaufen und den mehrfach aufzutragen und die fliegenbeine dann mit einem zahnstocher zu trennen...

Gefällt mir

A
an0N_1236096599z
07.08.08 um 18:47

Also ich hab auch sehr sehr lange Wimpern
benutze immer einen Volummaskara von Essence naja und dann während ich den Maskara an den Wimpern hochziehe wege ich die Bürste leicht nach links und rechts.

So verklebt es nicht mehr so stark.

Außerdem benutze ich immer einen kleinen Wimpernkamm (meistens gibt es schon Maskara die so einen Wimpernkamm als Bürstchen haben!)

Und für die unteren Wimpern (da diese widerum sehr kurz sind) benutze ich ein dünnes bürstchen (wasserfester Maskara von Ellen Betrix)

Sieht gut aus.

Gefällt mir

E
era_12315238
16.08.08 um 17:29

Probiere mal folgendes aus
Tusche deine Wimpern einmal mit einer Hin-und Herbewegung von unten nach oben. Dabei beweg das Bürstchen vorallem unten am Ansatz hin und her.
Dann stäube ein wenig Puder über die Wimpern. Der setzt sich an der Farbe ab und macht sie optisch dicker und dichter. Dann nochmal drüber tuschen.
Evtl. könntest du noch einen schwarzen (bei blauen Augen find ich braun besser) Lidstrich und fertig sind deine dichten Wimpern

Gefällt mir

Rizinusöl für lange Wimpern: Funktioniert das wirklich?
Diskussionen dieses Nutzers