Home / Forum / Beauty / Zu Dünn. Tipps zum Dicker werden

Zu Dünn. Tipps zum Dicker werden

4. Juli 2008 um 13:28

Hallo Erstmal

Also..mich regt es ziemlich auf das alle dünner werden wollen..weil sie wissen garnicht wie doof sowas auch sein kann. Ich z.B habe vererbt dünn zu sein...ich kann soviel essen wie ich will ich werde NICHT dicker! Ich bin jetzt 14 jahre alt und wiege ca 38 Kg (jaja,spart euch eure Kommis von wegen magersucht!)& bin 1.60 Groß Ich habe dieses von meiner Oma geerbt..und ich möchte sogerne Kurven bekommen..einige sagen ich bin Magersüchtig..Sowas verletzt mich auch richtig..da ich dafuer nix kann,dass ich so dünn bin! Ich habe keine Verehrer (Obwohl meine Freundinnen oft sagen,ich wär ein Topmodel..& huebsch (Ja,sieht man ja)! und meinen letzen verehrer hatte ich vor 2 Jahren. Die meisten Jungs sagen bei mir ist nix dran und da ich so dünn bin und nicht gerade beliebt fühl ich mich oft Klein WEIL ich so dünn bin. Also Mädels seid froh über eure Kurven...Ich würde sogerne welche haben! Einmal mit 14 (Ja,das ist früh aber alle in meinen Alter haben einen Freund oder Verehrer)einen Freund zu haben! Naja..ich wollte eigentlich fragen, ob ihr vielleicht Tipps habt,wie ich trotz vererbung dicker werden könnte?!

Ueber eine Antwort wär ich dankbar <3

Eure V.

Mehr lesen

4. Juli 2008 um 15:54

Natürlich
ganz ganz viele ssen, aber nicht nur sachen mit fett wie chibs sondern auch viel viel obst und gemüse un vllt mal zu arzt vllt hast du eine schilddrüßen-ü+berfunktion .. würde es auch erklären...
aber weißt du, du bist noch im wachstum,d a ist es meistens schwerer zuzunehmen als dann später wenn du ausgewachsen bist.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 16:38
In Antwort auf nuria_11909915

Natürlich
ganz ganz viele ssen, aber nicht nur sachen mit fett wie chibs sondern auch viel viel obst und gemüse un vllt mal zu arzt vllt hast du eine schilddrüßen-ü+berfunktion .. würde es auch erklären...
aber weißt du, du bist noch im wachstum,d a ist es meistens schwerer zuzunehmen als dann später wenn du ausgewachsen bist.

.
Ich würde auch gerne etwas mehr wiegen und mir wurde ,neben mehr und vorallem das richtige Essen, auch mehr Sport empfohlen. Meine erste Sorge war zunächst:

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2008 um 16:41
In Antwort auf elle_11889997

.
Ich würde auch gerne etwas mehr wiegen und mir wurde ,neben mehr und vorallem das richtige Essen, auch mehr Sport empfohlen. Meine erste Sorge war zunächst:

.
Nehme ich dann nicht noch mehr ab?

Kann man denn durch den Sport wirklich schöne Körperformen kriegen, ohne wie eine Bodybuilderin auszusehen?
Ich meine jetzt im Bezug auf Menschen die sehr sehr dünn sind.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 12:08

Nicht verzweifeln<3
hii

meine schwester hat die genau gleichen probleme wie du gehabt als sie 14 war(nun ist si 21) und sie wurde auch immer darauf angesprochen ob si magersüchtig sei oder was... ihr grösstes problem war, das sie eigentlich keinen busen hatte. so ging es ihr bis 16 schlecht aber dan fing sie an zuhzunemen, also am busen und an den hüften und nun hat sie eine wunderschöne figur und kann immer noch so viel essen wie sie will und niemand sagt ihr mehr, si sei magersüchtig oder so scheiss sondern alle sind neidisch auf ihren körper. also lass deinem körper zeit und denke doch einfach das diese die dir sagen du seist zu dünn später einmal neidisch auf deinen körper sein werden. lg L.<33

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2008 um 19:52

^^;
Mh.
Also du musst mir ganz genau zuhören.
du kannst mit dem essen anfangen (das tabu zeugs und kalorienbomben schoko,chipse,alles)
aber denk daran rechtzeititg wieder aufzuhören!

denn das abnehmen fällt schwerer als das zunehmen,glaub mir.
ich hab es auch gemacht, aber dann konnte ich nicht mehr aufhören und jetzt bin ich mir auch etwas zu dick
(1.63 50 kilo)..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 18:42

Bin zu dünn
Hey, habe die gleichen probleme bin 185 cm groß und wiege nur 60 kg wollte mal fragen ob du ein paar tipps hast

Flo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 21:49

Muskelaufbau
Hey versuch es doch mal mit Muskeln ... kannst ja extra paar Übungen machen und Muskeln sieht man ja auch ... darfst es halt nicht so übertreiben dass du aussieht wie ein Bodybuilder aber so ein bisschen würde bestimmt gut aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2010 um 21:18
In Antwort auf stewie93

Muskelaufbau
Hey versuch es doch mal mit Muskeln ... kannst ja extra paar Übungen machen und Muskeln sieht man ja auch ... darfst es halt nicht so übertreiben dass du aussieht wie ein Bodybuilder aber so ein bisschen würde bestimmt gut aussehen.

Gleiches problem -_-
hi, ich hab genau das gleiche problem wie du, ich bin ca. 1.75meter groß und wiege 54 kilo.
ich esse unnormal viel, aber es setzt nicht an!
das problem das andere sagen das ich magersüchtig sei kenn auch nur zu gut.
wenn ich z.B. 1 kilo esse dann wie ich nur ein halbes kilo mehr und nach zirka 1 stunde bin ich wieder so leicht wie vor dem essen!!!

ich weiß nicht was ich machen soll

lg. michael

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2010 um 20:51
In Antwort auf dareia_12132397

Bin zu dünn
Hey, habe die gleichen probleme bin 185 cm groß und wiege nur 60 kg wollte mal fragen ob du ein paar tipps hast

Flo

...
Ich :
14 jahre
M
59 kg
183cm
esse viel auch burger und süsigkeiten
Ich bin sehr sportlich.

Ich find mich zu dünn.Aber nur ein bisschen:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2010 um 11:53

Nicht nur Fast-Food und so
Klar, irgendwie nimmt man schon zu, wenn man nur Süßigkeiten & Co isst, aber das ist sehr ungesund.

Ich würde sagen, dass du viel Eiweiß essen solltest, sonst frag mal in der Apotheke, da gibt es glaub ich Drinks mit extrem vielen Kalorien.
Alles Gute (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2010 um 1:24

Ich kenn' das ebenfalls ..
fettiges oder süßes zeug allein hilft bei mir leider auch nichts.
werd mir morgen von meinem freund sein protein-shake pulver mopsen
sowas gibts in jedem fitnessstudio zu kaufen.
das is ein pulver das du mit milch aufschäumen musst, gibts in verschiedenen geschmacksrichtungen und schmeckt wie milchshakes
ein glas hat ca 300 kalorien.
einfach das zusätzlich zu den mahlzeiten trinken
vllt hilft es was .. ich hoffe es.
ich werde dir berichten

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 15:59

Geh mal zum Arzt
Ich würde dir empfehlen mal zum Arzt zu gehen,
dein Gewicht ist sehr kritisch,
Er kann dir bestimmt sagen wie du zu nehmen kannst, evtl kann er oder ein anderer spezialist dir einen Essensplan machen damit du mindestens 7kg zu nehmen kannst!

Frag einfach mal deine Mutter, sie wird das bestimmt machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2010 um 14:41

Hey
ich hab mal ein bisschen im internet gesucht :P
also hier ein paar tipps :
-Essen Sie regelmäßig, am besten im 2-3 Stundentakt. 5-6 Mahlzeiten pro Tag sind zum Zunehmen ideal
-Verzichten Sie auf Light-Produkte
-Essen Sie zwischen den Hauptmahlzeiten kalorienreiche Snacks wie Nüsse, Trockenfrüchte, Studentenfutter, Frucht- und Nussschnitten, Schokolade, Bananen, Litschi, Trauben oder Avocados
-Auch Joghurt- und Quarkspeisen eignen sich als Snacks und können zusätzlich mit hochwertigen, geschmacksneutralen Ölen angereichert werden
-Essen Sie einmal pro Woche fetthaltigen Fisch wie Lachs, Tunfisch, Makrele, Hering, Aal oder Ölsardinen
-Essen Sie täglich Vollkornbrot, Roggen- oder Weizenmischbrot
Trinken Sie Milchshakes oder Kakao mit Sahne; ersetzen Sie Mineralwasser durch Milch, Obst- und Gemüsesäfte
Binden Sie Suppen und Saucen mit Sahne
-Wählen Sie energiereiche Brotaufstriche: Nussmus, Pesto oder Nussnougatcreme
-Reichen Sie Salate mit Ölen, Nüssen oder Käse an
Spaziergänge helfen gegen Appetitlosigkeit
-Frische Kräuter wie Anis, Basilikum, Chili, Curry, Ingwer oder Kreuzkümmel können ebenfalls den Appetit anregen
-Häufig Mahlzeiten in Gesellschaft mit Familie, Freunden oder Bekannten einnehmen
-Bringen Sie Abwechslung auf den Tisch!
-Lassen Sie sich Zeit beim Essen, jede Hauptmahlzeit sollte mindestens 20 Minuten dauern. Nebentätigkeiten wie Lesen oder Fernsehen können den Appetit mindern

Ansonsten mal beim arzt alles durchchecken lassen .
Viel glück beim zunehmen

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

5. November 2010 um 10:34

Nimm gesund zu!
Hallo,

ich war in meiner Kindheit und Jugend auch super dünn, war allerdings nie magersüchtig! Nu bin ich 21 und habe normal Gewicht! Es gibt einfach Menschen die eher dünn oder eher dick sind! Wenn du dich unwohl fühlst und man muss sagen du wiegst schon wirklich sehr wenig!geh zum Arzt und lass dich beraten! Ernähr dich aufjedenfall Gesund und versuch dich langsam zu steigern - viel Kolenhydrathe und so was. Mach es nicht so wie ich damals und stopf dich mit Süßem und Fastfoot voll das ist ungesund und tut deinem Körper nicht gut!

Und man muss sagen teilweise kommt es auch von alleine sobald du aus dem Jugendalter raus kommst wirst du automatisch weiblicher und somit auch dicker!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 18:15

(:
oke ich probier dir mal zu helfen !
ich habe das ähnliche Problem wie du, bin 1.68 gross und 47 Kg. Ich hab angefangen viel zu essen und zwar bei jeder Mahlzeit (3x am Tag) hab ich immer 3x nachgeschöpft. Ausserdem hab ich immer zwischen durch ne Tafel Schokolade oder Brötchen gegessen. Habe nun geschafft 3 Kg zuzunehmen.
Wenn bei dir das nichts hilft, würde ich zum Arzt gehen. Meine Freundin hat das gemacht und er hat ihr Pillen verabreicht, sie hat nun 8 kg zugenommen.

Viel Glück
:*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2012 um 12:48

Zunehmen
ich versuche selber zuzunehmen kann es aber leider auch nicht warum weiss ich nicht sry!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2012 um 13:29

Ich bin so wie du
Hey ich bin ganz genau so wie du ... bin auch 14 und 1,60 groß aber wiege leider nur knapp 40 kg... ich wei wies dir geht und ich will auch unbedingt zunehmen aber leider is das auch bei mir so dass ich so viel in mich hineinstopfen kann wie ich nur will aber trotzdem werd ich nicht dicker und auch mir sagen solche Grindsleute dass ich Magersüchtig bin (hauptsächlich Jungs.. ) . Ich liebe es zu schwimmen aber ich hasse es wenn mich die leute dann so doof ankucken tja ich habe leider keinen tipp für dich aber die vielen kommentare die dir die leute geschrieben haben hören sich echt gut an ... ich werde sie mal befolgen , solltest du auch vll schaffen wirs ja ein paar kilos mehr zu kriegen viel Glück

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 17:27

Gleiche problem
Ich habe auch das gleiche Problem ..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 22:59
In Antwort auf vidya_12639626

Ich bin so wie du
Hey ich bin ganz genau so wie du ... bin auch 14 und 1,60 groß aber wiege leider nur knapp 40 kg... ich wei wies dir geht und ich will auch unbedingt zunehmen aber leider is das auch bei mir so dass ich so viel in mich hineinstopfen kann wie ich nur will aber trotzdem werd ich nicht dicker und auch mir sagen solche Grindsleute dass ich Magersüchtig bin (hauptsächlich Jungs.. ) . Ich liebe es zu schwimmen aber ich hasse es wenn mich die leute dann so doof ankucken tja ich habe leider keinen tipp für dich aber die vielen kommentare die dir die leute geschrieben haben hören sich echt gut an ... ich werde sie mal befolgen , solltest du auch vll schaffen wirs ja ein paar kilos mehr zu kriegen viel Glück

Jaja noch jmd mit dem problem
44 kg bei 1.69m mitlerweile. bei einer sogenannten "tittenliste" haben die jungs mir mal 1von zehn punkten gegeben aber das war inder sechsten und bei mir in der klasse ist ein mädchen das ist wahrscheinlich auchsodünn wie ich und total beliebt im gegensatz zu mir. alsokommet es bei der beliebtheit nicht auf das gewicht an sondern darauf dass manoffen auf die jungs zugeht. ich weiß is schwer ich hab mich auch noch nie getraut (außer einmal im urlaub da hab ich einen jungen gedatet aber es hat sich herausgestellt das der nochschüchtener war als ich). aber jungs brauchen zuerst nur einen kumpel. die sind halt noch nicht so weit wie wir
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 23:48

Kenne ich zu gut, aber es wird!
hei, ich bin selbst 17,relativ groß (180) und schlank.
hab besonders früher auch viele blöde sprüche gehört von wegen magersüchtig und so ein scheiß.
einen tipp den ich allen die das problem haben geben kann ist, dass man sich erstmals selbst halbwegs akzeptieren muss, denn jeder ist wie er ist und das ist auch gut so
lustigerweise. seit dem ich mich mehr akzeptiere und selbstbewusster durchs leben gehe, kommt das gewicht langsam von ganz alleine. (okay nicht ganz alleine: ich esse wie immer seeeehr viel!!) und ich muss gestehen auch das ist natürlich noch ausbaubar. ich weiß nicht ob es mein denken ist, oder ich mein körper sich gerade irgendwie umstellt.
der vorteil an dem akzeptieren ist auch, dass man was positiveres ausstrahlt. ich habe seit längerem nichts negatives oder sehr verletztendes darüber gehört sehr schlank zu sein (auch wenn ich immer noch im untergewichtsbereich bin)..
und zu den jungs. jeder mag was anderes. ob groß klein dick oder dünn, hat doch alles seine vor und nachteile. und sie mögen dich als menschen, nicht deine kilos.
... und ich denke mir momentan oft, irgendwann werde ich so froh sein, dass ich mehr essen kann als andere!
Liebe Grüße und kopf hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2013 um 13:55

AW
Wie Süß

Also ich hab vor 2 Jahren mal angefangen zu trainieren. Von 62KG auf 77KG. Ziel war Ronaldos Körper, was ich auch erreicht habe. Iss einfach mehr. Ich habe damals jeden KRAM gegessen (ungesund) und das war ebenfalls der falsche Weg. Mein Tipp: Iss so ca. 2500KCAL (bei deinen Maßen), vor allem gesund.

-> Haferflocken, Walnüsse für Zwischendurch, Bananen, Nudeln und auch Gerichte mit Soßen.

LG und viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2013 um 18:31

Kenn ich
Ich hab genau das gleiche Problem wie du... ich bin 14 und wiege ungefähr 46 kg ich weiß das ist mehr als du aber trotzdem! Ich hab in den letzten paar Monaten ein bisschen zugenommen indem ich mich viel von Nudeln, Reis und Kartoffeln ernährt hab! (: Ich hab vor 3 Monaten noch ungefähr 43 kg gewogen. Außerdem mache ich regelmäßig Kraftsport um Muskeln aufzubauen.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2013 um 16:09

Ich schliess mich da voll an...
ich bin 16, 1,72m gross und wiege jetzt gottsei dank schon 50/51kg...ich fange immer an zu jubeln, wenn ichs gewicht gehalten hab^^
und das mit den kurven kenn ich auch...push-up is das einzige was hilft ...
ich setzte mir immer ganz kleine ziele(50kg war mein letztes) und ich hab dann versucht, iwie auf das gewicht zu kommen...nach ein paar urlauben, war das vewicht drauf. wahrscheinlich mit anderm essen als zuhause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2013 um 23:11

"Ganz, ganz doofe Idee..."
Ja, Herzl
Ich bin auch eine derer, denen es genauso geht.
Bin ein bisschen mehr inzwischen, allerdings auch älter(17)
Die Größe kommt hin, von daher: du bist nicht nur dünn, sondern auch klein, das wirkt zierlich und kommt vor allem bei älteren Jungs(also bei dir 16, 17) eher an, das mal so als Info wie ich es erlebt habe.
Dann kommt es vor allem auf DICH an!
Willst du zunehmen?- Dann iss, iss, mache Sprot und Iss noch mehr, aber nicht nur Schokolade und MC Donalds oder so, nein, Kohlenhydrathe, Ballaststoffe usw. Ansonsten wirst du nicht zunehmen sondern nur krank

Bei mir half das allerdings nichts. Mit 16 immer noch 43 kg auf 1, 58m. Erst als ich die Pille(bei mir Belara, diese ist gut für unreine Haut und bekannt dafür, dass man zulegt) anfing wurde es mehr. Ein bisschen.
Meine Statur ist immer noch gleich, doch ich bin dadurch weiblicher geworden. Schwanke zwischen 75 B 70C je nach Hersteller und habe eine schöne Hüfte. Du merkst: ich fühle mich wohl in meiner Haut und das solltest du lernen!
Natürlich habe auch ich noch meine Problemchen mit mir, z.B. meine Handgelenke finde ich furchtbar, lässt sich aber von daher regeln, dass ich gerne viele Armbänder und Ketten trage, gerade im Sommer Stoffbänchen, die ich auch beim Schwimmen tragen kann.
Wegen der Pille: Frage bitte deinen Frauenarzt und deine Eltern, wenn du es wirklich NUR wegen der Zunahme nehmen möchtest. Mit 14 ist der Hormonhaushalt noch instabiler als mit 17(ich hatte mit meinem Glück)

Last but not Least:
Stelle dich morgens oder Abends, wann du dich wohler fühlst, vor den Spiegel und zähle auf, was DU MAGST. Ich mag meine Augen, meinen Mund und meine Haare am Gesicht gerne, daher betone ich diese

Herzlich liebe Grüße
TheChaosqueen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2016 um 15:28

Hallo erstmal
Ich bin 13 Männlich bin 1,75m und wiege nur 55kg. Ich werde auch angesprochen deswegen und ja das tut wirklich weh wenn man dafür nichts kann. Habs auch geerbt und kann daher nicht zunehmen. Ich wiege nur 55kg wegen meiner Muskelmasse da ich auch Trainiere um schwerer zu werden. Ich esse mehr als meine Eltern hilft aber nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2016 um 15:38

Hallo
also ich kenn das mit 14 war ich auch sehr sehr "unkurvig". allerdings habe ich bereits mit 15 ( einerseits sehr wegen dr einnahme dr pille!) zugenommen und ordentliche kurven gehabt *lach* fast 6 kilo in 3 monaten. wenn du über verhütung nachdenkst und die pille in erwähnung ziehst würdest du !vielleicht! (je nachdem welche auswirkungen die pille auf deinen körper hat) gleich 2 fliegen mit einer klatsche haben!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen