Home / Forum / Beauty / Zu dunkel gefärbt -- nochmal nen helleren Ton drüber??

Zu dunkel gefärbt -- nochmal nen helleren Ton drüber??

24. Februar 2009 um 19:03

Hey

Wollt meine Haare hellbraun färben. Der Ton ist aber letztendlich eher dunkelbraun, fast schwarz, und wirkt bei meiner Haut sehr unnatürlich.

Kann ich jetzt einfach eine hellere Coloration benutzen um den Ton heller zu bekommen (gestern erst gefärbt)?

Habt ihr Erfahrungen?

Mehr lesen

25. Februar 2009 um 0:10


Hallo,

ich bin zwar nicht vom Fach, aber auch manche Färbungen verlieren ja nach und nach etwas an Intensität.
Einfacher gesagt es verliert nach häufigem Haare waschen zumindest ein wenig an Farbkraft.
Würde aber nicht noch eine Farbschicht drübermachen. Eine hellere auf eine dunklere wird nichts bringen.
Falls es Dir wirklich zu dunkel sein sollte würde ich vielleicht mal beim Frisör fragen, was man da machen könnte. Nur bitte nicht aufhellen bei gefärbtem Haar. Das macht erstens die Haare kaputt und strohig und zum anderen müsste dann wieder eine Färbung drüber, die sich zu schnell wieder verliert. (Mir ist das vor 10 Jahren mal passiert. )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 0:14
In Antwort auf hind_12950276


Hallo,

ich bin zwar nicht vom Fach, aber auch manche Färbungen verlieren ja nach und nach etwas an Intensität.
Einfacher gesagt es verliert nach häufigem Haare waschen zumindest ein wenig an Farbkraft.
Würde aber nicht noch eine Farbschicht drübermachen. Eine hellere auf eine dunklere wird nichts bringen.
Falls es Dir wirklich zu dunkel sein sollte würde ich vielleicht mal beim Frisör fragen, was man da machen könnte. Nur bitte nicht aufhellen bei gefärbtem Haar. Das macht erstens die Haare kaputt und strohig und zum anderen müsste dann wieder eine Färbung drüber, die sich zu schnell wieder verliert. (Mir ist das vor 10 Jahren mal passiert. )


Ach ja....übrigens waren meine Haare nach der Verzweiflungstat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2009 um 0:16
In Antwort auf hind_12950276


Ach ja....übrigens waren meine Haare nach der Verzweiflungstat

.
grünstichig. (Sorry, mir hats den halben Beitrag unterschlagen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2009 um 0:50

Nicht nötig
..wasche einfach dein haar regelmäßig mit spülungen oder einer kur, das zieht das dunkle ziemlich raus^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 11:20

...
ich würde dir einen farbabzug empfehlen.
das hab ich schon 3 mal gemacht. ich weiss nicht genau warum. aber meine
haare sind danach immer 1000 mal schöner als vorher.
sie glänzen so schön.

kiss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2009 um 11:07
In Antwort auf hind_12950276

.
grünstichig. (Sorry, mir hats den halben Beitrag unterschlagen)

...
Ich hatte vor einigen Monaten dasselbe Problem...

Das Rauswaschen der Farbe hat bei mir nicht funktioniert. Die Haare wurden zwar etwas heller, haben jedoch auch diesen Grünstich bekommen.

Bin dann zum Frisör der mir die Haare hell gesträhnt hat. Das Farbergebnis war gut, allerdings waren (sind) die Haare extremst kaputt.
Bin nicht sicher ob das an dem Vorgang an sich liegt oder ob die Zusammensetzung für meine Haare zu agressiv war...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club