Forum / Beauty

Zöpfe tragen bei kaputten Haaren

Letzte Nachricht: 22. September 2010 um 21:54
X
ximena_12104992
22.09.10 um 19:09

Hey ihr, ich hab ne zeit lang richtig starken Haarausfall gehabt und meine Haare waren sehr strohig.
Nun is der Ausfall zurückgegangen und das strohige konnte ich dank regelmäßiger Besuche beim Frisör rausschneiden/wachsen lassen.
In letzter Zeit schlafe ich immer mit einem Zopf (seit ca 1 Jahr) und ich frage mich ob das eher gut oder eher schlecht für die Haae ist. Dazu muss man sagen, dass ich nun recht dünne, feine Haare habe...

Und wie sieht das aus mit dem Kämmen, sollte man sie direkt nach dem duschen kämmen oder erst wenn sie trocken sind???
Hab nämlich das gefühl wenn ich sie erst kämme wenn sie trocken sind haben sie mehr Volumen!

Würde mich über Antworten freuen!

Mehr lesen

I
ivonne_12505716
22.09.10 um 21:54

Meine Meinung...
Hi!

Ich habe auch eher feineres Haar. Daher weiß ich was du meinst...

Also mit Zopf zu schlafen ist sicher nicht das schlechteste fürs Haar. Ich mach das auch manchmal. Zb. wenn ich sie am Abend wasche, lufttrocknen lassen und sie noch ein klein wenig feucht sind, wenn ich ins Bett gehe.
Ansonsten trotzdem gut ausbürsten vor dem Schlafengehen - Das Haar sollte morgens nach dem Aufstehen und vor dem zu-Bett-gehen durchgelüftet werden (laut Profi-Tipp).

Sicher haben sie mehr Volumen wenn man sie erst nach dem Trocknen kämmt. Ich persönlich mag das nicht, weil sie dann leichter verfilzen können und ich mit der Bürste nicht gscheit durchkomme

Am besten zuerst dass Haar gut vortrocknen lassen (Turban). Und dann einen Volumenschaumfestiger rauf (oder was du halt sonst so nach dem Waschen benutzt) und vorsichtig bei den Spitzen anfangend durchkämmen.

Dazu nimmst du am besten einen Rollkamm aus dem Friseurfach-Handel. Da reißt du dir dass Haar nicht auf und kannst somit Spliss vermeiden. Außerdem verteilt sich mit dem Rollkamm die Pflege bzw. der Festiger gut und gleichmäßig im Haar!!

Feine Haare sind ja noch empfindlicher - Daher gut drauf achtgeben und nicht zu sehr strapazieren.

Alles Gute und Liebe Grüße

MaryP21

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?