Home / Forum / Beauty / Zitronensaft hellt haare auf??

Zitronensaft hellt haare auf??

12. Juli 2007 um 14:02

hallo bitte um hilfe!! ich habe mal gehört das,wenn man zitronensaft auf die haare rauftut und eine halbe stunde damit in die sonne geht wird das haar bis zu einer halben nuance aufgehellt stimmt das ?? bitte helft mir ich hab keine ahnung aber am ende stand noch:es können flecken entstehen??!!!

Mehr lesen

12. Juli 2007 um 15:07

123
Stimmt zum teil!

Du kannst mittels Kammillentee und Stirone und sonne die Haare bei längerer Anwendug aufhallen.
Aber so wie du dir das vorstellst funktioniert das nicht!

Zitronensat für die Haare ist nach dem waschen super - aber zum aufhellen würde ich ihn nicht nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2007 um 15:43

Bloß nicht
habe ich auch mal gedacht - ganz toll...
grundsätzlich funktioniert es, wenn man schon blond in den haaren hat (also dunkelblonde oder blonde haare hat)
allerdings gehen die haare so kaputt davon, das geht gar nicht. kann davon nur abraten.
ansonsten erhält man wohl einen schimmer, aber wenn du schimmer willst, dann nimm lieber ne pflegetönung oder pflanzenhaarfarbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2014 um 18:23

Hi
mit Zitronensaft hab ich keine Erfahrung, meine Haare sind aber um einiges heller geworden, als ich angefangen hab mir Haarkuren mit Honig zu machen.
Probier es doch einfach aus, das Flecken entstehen können glaub ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2014 um 18:27

Aufhellen
Ist immer schädlich... ob du es natürlichen Produkten machst, oder mit Haarfarbe, mit phf wird es schwierig sie heller zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Muttermal entfernen mit knoblauch
Von: isibisix
neu
16. Juli 2014 um 18:18
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen