Home / Forum / Beauty / Zink- Kapseln

Zink- Kapseln

27. März 2004 um 12:44

Hallo ihr!

Ich benutze jetzt seit *auf die Packung schau* genau einer Woche Zink- Kapseln. Die sollen gut für Haut, Nägel und Haare sein. Was habt ihr für Erfahrungen mit solchen Kapseln? Ab wann hat man da einen sichtbaren Erfolg?

Ich bin dabei meine Haare zu züchten und pflege sie auch ab und an mit einer Olivenöl- Kur o.ä. Schaden können diese Zink- Kapseln ja nicht... oder?! Ach herje... schreibt einfach mal was hierzu! ^^

Grüßle!

Mehr lesen

1. April 2004 um 15:48

Naja...
Wen es interessiert:
Meine Haare sind weicher geworden, was aber auch an meiner neuen Spülung liegen lann...
Meine Hände sind total trocken, was aber auch am Wetter liegen kann...
Meine Nägel brechen nicht, was aber auch am Nagellack liegen kann...

Das dazu! o_O

Würde mich über bessere Antworten als auf meine freuen!

Grüßle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2004 um 8:24
In Antwort auf melete_12886421

Naja...
Wen es interessiert:
Meine Haare sind weicher geworden, was aber auch an meiner neuen Spülung liegen lann...
Meine Hände sind total trocken, was aber auch am Wetter liegen kann...
Meine Nägel brechen nicht, was aber auch am Nagellack liegen kann...

Das dazu! o_O

Würde mich über bessere Antworten als auf meine freuen!

Grüßle!

Hi HappyHippo,
ich nehme auch seit etwa 2 Wochen Zink-Tabletten in der Hoffnung, daß meine Haare dadurch wieder "neuen Schwung" bekommen. Allerdings dauert es - laut Packungsbeilage - 6-8 Wochen bis man eine Wirkung sieht (wenn überhaupt , was ich natürlich stark hoffe!!!). Welche Kapseln nimmst Du ein? Ich nehme Zinkorotat-POS.
LG
Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2004 um 9:40

Auch
Hallo,Hippo.
Ich nehme auch Zinkkapseln ein, zusätzlich mit Jod,Kieselerde,Eisen und Folsäure. Schätze mal,dass es etwas dauert,bin man Ergebnisse merkt. Für gesundes Haar,Haut usw muß halt immer die optimale Versorgung da sein,nicht nur ein paar Wochen. Und die Haare sind ja im Prinzip tot, das heißt, sie wachsen erst gesund nach-so denk ich mir dasa. Hoffen wir mal das Beste!Gruß,Raine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2004 um 0:05

Hatte ich auch mal genommen...
aber leider keine Wirkung bemerkt. Weder Haut (naja, bin erst Anfang 20), noch Haare.

Hatte auch mal B-Vitamine, extra fürs Haar, und Biotin genommen, auch nichts bemerkt.
Ich weiß nicht, vielleicht muss man einfach einen Mangel an den Stoffen haben, dass sie wirken??

Ich nehme seit ca. 5 Monaten Kieselerde, mische es unters Müsli und ich hab den Eindruck dass sie ein bißchen schneller wachsen und etwas dichter sind.
Ich hab allerdings von Natur aus dichtes Haar und hab das ganze ausprobiert,weil ich sie so wie du (sehr) lang wachsen lassen will und gehofft habe, dass sie gesund wachsen und ohne Spliss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest