Home / Forum / Beauty / Zahnstein mit professionellen Instrumenten selbst entfernen?

Zahnstein mit professionellen Instrumenten selbst entfernen?

7. September 2017 um 10:33 Letzte Antwort: 7. September 2017 um 12:35

Also ich hab es mittlerweile bei mir selbst auch mal ausprobiert.

Habe mir so einen Scaler (Schaber) gekauft, und im unteren Kieferbereich den sichtbaren Zahnstein vorsichtig abgeschabt, ohne das Zahnfleisch zu verletzen. Fakt ist, er ist weg. Ich kann mich auch erinnern, dass bei meiner PZR auch nicht mit Ultraschall sondern mit Handinstrumenten gearbeitet wurde. Lediglich poliert wurden sie dann noch. Auf Youtube gibt es auch Videos mit man das mit den zahnarztinstrumente macht. 

Für Konkremente oder Zahnstein unter dem Zahnfleisch würde ich dann nicht selber ran. 
Die Frage bleibt aber ob man was kaputtmachen kann wenn man den sichtbaren Zahnstein vorsichtig wegkratzt/wegschabt?

 

Mehr lesen

7. September 2017 um 12:35
In Antwort auf fuhksiioe

Also ich hab es mittlerweile bei mir selbst auch mal ausprobiert.

Habe mir so einen Scaler (Schaber) gekauft, und im unteren Kieferbereich den sichtbaren Zahnstein vorsichtig abgeschabt, ohne das Zahnfleisch zu verletzen. Fakt ist, er ist weg. Ich kann mich auch erinnern, dass bei meiner PZR auch nicht mit Ultraschall sondern mit Handinstrumenten gearbeitet wurde. Lediglich poliert wurden sie dann noch. Auf Youtube gibt es auch Videos mit man das mit den zahnarztinstrumente macht. 

Für Konkremente oder Zahnstein unter dem Zahnfleisch würde ich dann nicht selber ran. 
Die Frage bleibt aber ob man was kaputtmachen kann wenn man den sichtbaren Zahnstein vorsichtig wegkratzt/wegschabt?

 

ich habe gar kein Zahnstein da ich regelmäßig zur Kontrolle gehe und zwei mal im Jahr eine professionelle Reinigung durchführen lasse.

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook