Home / Forum / Beauty / Zahnspangen...ESSEN=SCHMERZEN?!

Zahnspangen...ESSEN=SCHMERZEN?!

19. Juli 2005 um 21:56

hallo,

ich hab seit heute morgen eine feste Zahnspange und wollte fragen wie das mit dem essen ist.

Habe gerade Kräutersuppe und ganz weiches Weißbrot dazu gegessen und beim ganz vorsichtigen abbeißen entstehen schmerzen in form von drücken, ziehen und spannen...aber am meisten ist es ein drücken...

ist das normal?
wenn ja wie lange dauert das bis es weggeht?
was habt ihr gegessen?

wäre für jede antwort dankbar.


außerdem wenn ich zubeiß drückt das metall rechts oben irgenwie ins zahnfleisch...so fühlt es sich zumindest an...

Mehr lesen

19. Juli 2005 um 23:17

Oh ja
Da weckst du ein paar ganz böse Erinnerungen bei mir.Es ist normal,dass das so weh tut.Bei mir hat es einige Tage gedauert.Und dann jedes Mal,wenn der Kiefernorthöpäde die Dinger nach zieht.Du mußt dir vorstellen,deine Zähne verschieben sich langsam aber sicher durch die Spange,klar hast du dadurch Druck im Kifer und das tut ganz gut weh.
Vorsichtig und weiches Zeug essen.Es wird mit der Zeit weniger,wenn die Zähne sich schon weiter bewegt haben,dann ziept es nur noch die ersten Tage.
Immer schon an die super Zähne denken,die du danach hast,das Gefühl,wenn die Spange weg ist,ist einfach toll!
Kopf hoch!Alles Gute,
Raine

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 8:09

Hallo!
Wenn irgendwas drückt würde ich das dem KFO sagen. Habe meine Spange nun 3 Wochen und kann noch nirgends wo abbeissen, ich kaue derzeit nur links. Glaub mir, es ist normal, es vergeht mit der Zeit, aber die Zähne sind bei mir jetzt trotzdem noch empfindlich. Ich hab heut einen KFO Termin, werde gleich mal fragen, wie lange das dauern wird, bis ich wieder wo abbeissen kann.

Kannst du denn eigentlich gut sprechen damit? Ich hatte am Anfang die totalen Probleme damit.

Liebe Grüße

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 22:10
In Antwort auf insa_11864750

Hallo!
Wenn irgendwas drückt würde ich das dem KFO sagen. Habe meine Spange nun 3 Wochen und kann noch nirgends wo abbeissen, ich kaue derzeit nur links. Glaub mir, es ist normal, es vergeht mit der Zeit, aber die Zähne sind bei mir jetzt trotzdem noch empfindlich. Ich hab heut einen KFO Termin, werde gleich mal fragen, wie lange das dauern wird, bis ich wieder wo abbeissen kann.

Kannst du denn eigentlich gut sprechen damit? Ich hatte am Anfang die totalen Probleme damit.

Liebe Grüße

Also...
sprechen kann ich normal...
un morgen geh ich nochmal zum KFO.

also wenn ich nichts esse tut auch nichst weh...
das metall zeug reibt halt innen im mund.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2005 um 22:14
In Antwort auf Raine

Oh ja
Da weckst du ein paar ganz böse Erinnerungen bei mir.Es ist normal,dass das so weh tut.Bei mir hat es einige Tage gedauert.Und dann jedes Mal,wenn der Kiefernorthöpäde die Dinger nach zieht.Du mußt dir vorstellen,deine Zähne verschieben sich langsam aber sicher durch die Spange,klar hast du dadurch Druck im Kifer und das tut ganz gut weh.
Vorsichtig und weiches Zeug essen.Es wird mit der Zeit weniger,wenn die Zähne sich schon weiter bewegt haben,dann ziept es nur noch die ersten Tage.
Immer schon an die super Zähne denken,die du danach hast,das Gefühl,wenn die Spange weg ist,ist einfach toll!
Kopf hoch!Alles Gute,
Raine

Danke...
...kann ich mir vorstellen.
das wird ein geniales gefühl sein wenn di spange wieder draussen ist....
dauert halt noch 1 jahr bei mir

noch ne weitere frage...

->wie lange bracuht ihr zum zähneputzen...
also ich brauch so zwischen 30 und 40 minuten...
ich hoff ich mach das so richtig, hab nämlcih fotos von leuten gesehen die nicht richtig geputzt haben bzw ...
weiße und gelbe stellen un karies am rand der brackets...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2005 um 22:11
In Antwort auf filou_12170262

Danke...
...kann ich mir vorstellen.
das wird ein geniales gefühl sein wenn di spange wieder draussen ist....
dauert halt noch 1 jahr bei mir

noch ne weitere frage...

->wie lange bracuht ihr zum zähneputzen...
also ich brauch so zwischen 30 und 40 minuten...
ich hoff ich mach das so richtig, hab nämlcih fotos von leuten gesehen die nicht richtig geputzt haben bzw ...
weiße und gelbe stellen un karies am rand der brackets...

Ist leider normal..
die Schmerzen hatte ich auch! Ich kenne das Gefühl wenn man meint bei jedem "Biss" fliegt einem die Spange mit dem gesamten Gebiss raus! Ich kann mich nicht mehr genau erinnern wie lange die Schmerzen nach dem nachziehen als bei mir angedauert haben, aber 1 Woche war es sicher! Mit der Zeit gewöhnt man sich dann an die Schmerzen und das aufgeriebene Zahnfleisch bzw. Backeninnenseite, da gibts in der Apotheke so ein tolles Kamillenzeugs zum draufschmieren, musst dich mal erkundigen, das betäubt die Verletzungen leicht, die Schmerzen werden also ein bissle erträglicher!

Mit dem putzen braucht man es denke ich nicht sooo übertreiben Auch ich hatte ca. 3 Jahre die Zahnspange (du hast sie nur 1 Jahr) und ich war ca. nach 15 Minuten fertig mit putzen und meine Zähne sind jetzt gerade und schön weiß (ganz ohne bleichen und übertriebenem putzen!!)

Steh die Schmerzen durch, wenn die Spange rauskommt wirst du nichts bereuen!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 11:44

Hi
Hi du

ich musste meine feste Zahnspange 4 Jahre lang tragen. Jetzt zum Glück, habe ich es hinter mir. Wenn du deine Zahnspange ganz erneut reinbekommen hast, kann ich dir die erste Woche nur Suppe oder weiche Sachen empfehlen. Nach eine Woche biste schon an deine Z-Spange gewöhnt.. Du wirst aber in den nächsten Monaten irgendwann stärkere Drähte bekommen, da kann es vorkommen, dass dein Gebiss ca. 3 Tage lang schmerzt. Solang bis sie sich an deiner Zahnspange eingewöhnt haben. Was auch sehr wichtig ist, dass du daheim Wachs hast (hast du sicher beim Kieferorthopäden bekommen).

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 16:17
In Antwort auf selima_12942509

Ist leider normal..
die Schmerzen hatte ich auch! Ich kenne das Gefühl wenn man meint bei jedem "Biss" fliegt einem die Spange mit dem gesamten Gebiss raus! Ich kann mich nicht mehr genau erinnern wie lange die Schmerzen nach dem nachziehen als bei mir angedauert haben, aber 1 Woche war es sicher! Mit der Zeit gewöhnt man sich dann an die Schmerzen und das aufgeriebene Zahnfleisch bzw. Backeninnenseite, da gibts in der Apotheke so ein tolles Kamillenzeugs zum draufschmieren, musst dich mal erkundigen, das betäubt die Verletzungen leicht, die Schmerzen werden also ein bissle erträglicher!

Mit dem putzen braucht man es denke ich nicht sooo übertreiben Auch ich hatte ca. 3 Jahre die Zahnspange (du hast sie nur 1 Jahr) und ich war ca. nach 15 Minuten fertig mit putzen und meine Zähne sind jetzt gerade und schön weiß (ganz ohne bleichen und übertriebenem putzen!!)

Steh die Schmerzen durch, wenn die Spange rauskommt wirst du nichts bereuen!

Gratulation an Siiimba
Wer soviel Schmerzen bei einer Zahnkorrektur auszuhalten hatte, den möchte ich nicht beneiden. Ich trage eine transparente Schiene ( Invisalign, erst seid einigen Tagen ) und habe beim Tragen keinerlei Schmerzen.

Drei lange Jahre eine festsitzende Zahnspange zu haben ist bestimmt kein Zuckerschlecken. Gratulation für Dein Gelingen und Deinen wie Du schreibst weissen und vor allem g-e-r-a-d-e-n Zähnen. In verzweifelten Situationen werde ich an Dich denken.

Ich habe unter "Zahnspange für Erwachsene" geschrieben; vielleicht zeigst Du Interesse, wobei Du mit der Prozedur längst abgeschlossen hast.

Einen entspannten Sonntag mit einem besonders schönen Lächeln !

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2005 um 2:17

9 Jahre Tortur...
Als ich neun war hatte ich die Wahl: Kiefer brechen oder Spange tragen wegen Scherenbiss, habe mich leider für die Spange entschieden und 9 Jahre lang verschiedenen Torturinstrumente vom KFO verpasst bekommen....bei der Festen Spange tut am Anfang alles weh und wie bereits gesagt tut es nach jedem Nachspannen wieder weh, aber man gewöhnt sich echt schnell dran. Ich hab nie so lange zum Zähne putzen gebraucht, hab sie einfach mit ner normalen Zahnbürste geputzt, denn mit so einem kleinem Bürstchen die Brekkies und Drähte geputzt und dann nochmal mit der Bürste rüber- mit etwas übung dauert das nur etwa 10 min.
Wenn dir irgendwas ins Zahnfleisch drückt muss das gerichtet werden, dass mucc ja nicht sein.
Und kleiner tip noch: Finger weg von Storck Schoko Riesen wenn du eine Feste Spange trägst, die Dinger machen dir alles kaputt!

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2005 um 17:41

Mit festen Zahnspangen..
.. will man ja bezwecken, dass die Zähne locker werden und man sie dann bewegen kann!Dann ist es ganz natürlich, dass du am anfang ein bisschen schmerzen hast; wir nennen das die "Joghurttage"
Mach dir also keine sorgen!Falls dich mal ein Drähtchen piekst, hast du ja hoffentlich ein bisschen Wachs mitbekommen??
Das ist auch normal, weil sich deine Schleimhaut erst an den Fremdkörper im Mund gewöhnen muss!

Was auf alle fälle noch empfehlenswert ist: 1x die Woche elmex Gelee zu benutzen!dadurch wird der Zahnschmelz widerstandfähiger gemacht( gegen säuren)...da es sehr schwierig ist, die zähne hundertprozentig sauber zu bekommen; dann passiert nicht gleich was( karies) falls du mal nicht so gut putzt oder mal ne stelle vergessen hast zu putzen..

LG Cadence4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2006 um 20:17

Schmerz
Hy,

Ich habe heute meine Zahnspange bekommen und die Frau die mir diese Ringe dran gemacht hat, hat 1 Std. gebraucht bis die drine waren erst hat sie die rein gemacht dann ist ihr aufgefallen das sich etwas an meinen Zahn verändert hat und danach beim wieder rein machen hat sie die vertauscht so das hat auch seine zeit gebraucht. Und danach als der Arzt dann die fest kleben wollte wurden die ringe wieder vertauscht und jetzt habe ich an einenm Zahn einenen über großenring so das ich mit dem kaue wenn ich aufbeisse.
und hinten bei den backen Zähnen werden meine Backen richtig aufgeratscht (tut Weh).
Und meine schrezen haben erst vorhin gegen 19.00Uhr so angefangen dafor konnet ich sogar keckse essen und die Spange wurde gegen 10.00 Uhr rein gemacht.
Und ich sonst normal gegessen bis jetzt nur es geht jetzt nicht mehr.

Und ich habe Morgen Geburtstag.
Und wenn ich da Schmerzen habe?
Toll oder ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2006 um 20:30
In Antwort auf essie_12095509

Schmerz
Hy,

Ich habe heute meine Zahnspange bekommen und die Frau die mir diese Ringe dran gemacht hat, hat 1 Std. gebraucht bis die drine waren erst hat sie die rein gemacht dann ist ihr aufgefallen das sich etwas an meinen Zahn verändert hat und danach beim wieder rein machen hat sie die vertauscht so das hat auch seine zeit gebraucht. Und danach als der Arzt dann die fest kleben wollte wurden die ringe wieder vertauscht und jetzt habe ich an einenm Zahn einenen über großenring so das ich mit dem kaue wenn ich aufbeisse.
und hinten bei den backen Zähnen werden meine Backen richtig aufgeratscht (tut Weh).
Und meine schrezen haben erst vorhin gegen 19.00Uhr so angefangen dafor konnet ich sogar keckse essen und die Spange wurde gegen 10.00 Uhr rein gemacht.
Und ich sonst normal gegessen bis jetzt nur es geht jetzt nicht mehr.

Und ich habe Morgen Geburtstag.
Und wenn ich da Schmerzen habe?
Toll oder ...

Hmmm
ich gebe mal allen recht^^ als ich die zahnspange bekommen habe, hatte ich auch ungefähr 1 woche totale schmerzen...hab aber gar nichts gegessen, weil ich auch kälte-hitze-empfindlich war...
wenn du richtig feste drähte reinbekommst, tut das auch höllisch weh, ist aber unterschiedlich lang... ich bekomme die ende mai raus (*freuunddurchdiegegendhüpf*) Zumindest lohnt es sich die spange zu tragen...^^viel spaß noch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 17:08
In Antwort auf said_12048273

Gratulation an Siiimba
Wer soviel Schmerzen bei einer Zahnkorrektur auszuhalten hatte, den möchte ich nicht beneiden. Ich trage eine transparente Schiene ( Invisalign, erst seid einigen Tagen ) und habe beim Tragen keinerlei Schmerzen.

Drei lange Jahre eine festsitzende Zahnspange zu haben ist bestimmt kein Zuckerschlecken. Gratulation für Dein Gelingen und Deinen wie Du schreibst weissen und vor allem g-e-r-a-d-e-n Zähnen. In verzweifelten Situationen werde ich an Dich denken.

Ich habe unter "Zahnspange für Erwachsene" geschrieben; vielleicht zeigst Du Interesse, wobei Du mit der Prozedur längst abgeschlossen hast.

Einen entspannten Sonntag mit einem besonders schönen Lächeln !

lg

Hallo
Ich wollte fragen weil ich demnächst eine feste Zahnspange bekomme wie die, das Gummi einsetzen wollen ohne drähte oder sonstiges? wäre super wenn mir jemand antwortet

danke

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 17:25

Hatte auch eine...
...und es ist eine schwierige Zeit aber um so besser das Ergebniss...du wirst dich bad daran gewöhnen un die Schmerzen gehen weg allerdings kommen sie nach dem Draht nachziehen wieder aufs neue und nach 2 tagen ist dann aber auch wieder Ruhe...

*immer schön putzen
* essen kannst du bald fast ganz normal...bei festeren sachen eben alles in kleinere stückchen schneiden zb. Apfel
*durchhalten und an die schönen Zähne später denken!

Toi Toi Toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2007 um 11:55
In Antwort auf rasmus_11919605

Hallo
Ich wollte fragen weil ich demnächst eine feste Zahnspange bekomme wie die, das Gummi einsetzen wollen ohne drähte oder sonstiges? wäre super wenn mir jemand antwortet

danke

Re:Hallo
das sind gummis, die an die backenzähne kommen, weil später solche Ringehinkommen. Die Gummis machen Platz zwischen den Zähnen, so das die ringe hinpassen. Gummis tun die ersten 2 Tage weh und dann is nix, aber die Zahnspange (heute mein zweiter tag, is ne feste) tut arschweh, vor allem die Zähne die nen bissel krumm sind tun weh. mein unterkiefer is zu weit hinten, bekomm in nem halben jahr solche dinger, die den nach vorne schieben, muss die zahnspange 3-4 jahre tragen, bin jetzt 14, toll oder?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2007 um 19:19

Hi..
ich habe seit 26.04.07 meine feste zahnspange..bei mir ist es das gleiche,wenn ich zubeisse,tun meine ganzen zähne weh,aber bei mir ist es auch so,wenn ich suppe esse,dann wird meine zahnspange irgendwie eng als ich die zahnspange bekommen habe,war noch gar nichts aba nach 10 minuten :,,AUAAAA" ist nervig ich weiss ah ja ich bin ein mädchen und bin 13 jahre alt also das ist mit deiner zahnspange ganz normal

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 17:13
In Antwort auf savio_11872913

Re:Hallo
das sind gummis, die an die backenzähne kommen, weil später solche Ringehinkommen. Die Gummis machen Platz zwischen den Zähnen, so das die ringe hinpassen. Gummis tun die ersten 2 Tage weh und dann is nix, aber die Zahnspange (heute mein zweiter tag, is ne feste) tut arschweh, vor allem die Zähne die nen bissel krumm sind tun weh. mein unterkiefer is zu weit hinten, bekomm in nem halben jahr solche dinger, die den nach vorne schieben, muss die zahnspange 3-4 jahre tragen, bin jetzt 14, toll oder?

Gummis
Hallo
Ich habe diese Gummis seit gestern Nachmittag.
Nach dem Drauftun tat es einbisschen weh, dann gar nicht mehr, sodass ich normal essen konnte. Heute bin ich um 4 Uhr morgens aufgestanden, weil es einfach nur wehtat.
Der Schmerz lässt manchmal nach, so dass er verschwindet, kommt dann irgendwann wieder.
Essen kann ich nichts, es tut einfach weh.
Wer eine lose Klammer hat, und morgens einbisschen Schmerzen hat - so könnte man es beschreiben.
Ich ernähre mich die ganze Zeit von weichen Keksen *g*... naja, eher Snacks.
Und am Donnerstag (10.00 Uhr) kriege ich meine feste Klammer *angst hab*.
Dann bin ich zwar froh, die Gummis draussen zu haben, aber dann kommt ja die Klammer.
Ist das bei euch auch so, dass die ZEMENT verwenden? O.O~

Und wer nicht weiß, was Gummis sind:
Gummis gibt's hier in drei Farben: grün, hellblau und dunkelblau. Die Grünen sind am kleinsten, die Hellblauen mittel und die dunkelblauen am größten. Ich habe unten dunkelblau und oben hellblau, weil die dunkelblauen einfach nicht passten (-> Zähne standen zu Nahe beieinander).
Diese Gummis sind das Doppelte von diesem hier:
Diese wurden bei mir zwischen den Backenzähnen gedrückt, jeweils drei auf jeder Seite und die Hälfte vom Kiefer, d.h. unten 6, oben 6 = 12 Gummis
Gott, I'm afraid of the brackets!!! :S
Naja... we'll see
Jeeeel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 14:07
In Antwort auf ines_12679022

Gummis
Hallo
Ich habe diese Gummis seit gestern Nachmittag.
Nach dem Drauftun tat es einbisschen weh, dann gar nicht mehr, sodass ich normal essen konnte. Heute bin ich um 4 Uhr morgens aufgestanden, weil es einfach nur wehtat.
Der Schmerz lässt manchmal nach, so dass er verschwindet, kommt dann irgendwann wieder.
Essen kann ich nichts, es tut einfach weh.
Wer eine lose Klammer hat, und morgens einbisschen Schmerzen hat - so könnte man es beschreiben.
Ich ernähre mich die ganze Zeit von weichen Keksen *g*... naja, eher Snacks.
Und am Donnerstag (10.00 Uhr) kriege ich meine feste Klammer *angst hab*.
Dann bin ich zwar froh, die Gummis draussen zu haben, aber dann kommt ja die Klammer.
Ist das bei euch auch so, dass die ZEMENT verwenden? O.O~

Und wer nicht weiß, was Gummis sind:
Gummis gibt's hier in drei Farben: grün, hellblau und dunkelblau. Die Grünen sind am kleinsten, die Hellblauen mittel und die dunkelblauen am größten. Ich habe unten dunkelblau und oben hellblau, weil die dunkelblauen einfach nicht passten (-> Zähne standen zu Nahe beieinander).
Diese Gummis sind das Doppelte von diesem hier:
Diese wurden bei mir zwischen den Backenzähnen gedrückt, jeweils drei auf jeder Seite und die Hälfte vom Kiefer, d.h. unten 6, oben 6 = 12 Gummis
Gott, I'm afraid of the brackets!!! :S
Naja... we'll see
Jeeeel.

RE: Gummis
Oh, sorry, nicht das Doppelte von diesem hier:
Sondern das Doppelte von diesem kleinen Kreis neben der 1-Taste, d.h. so ungefähr: o
Jeeeel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 19:11
In Antwort auf ines_12679022

Gummis
Hallo
Ich habe diese Gummis seit gestern Nachmittag.
Nach dem Drauftun tat es einbisschen weh, dann gar nicht mehr, sodass ich normal essen konnte. Heute bin ich um 4 Uhr morgens aufgestanden, weil es einfach nur wehtat.
Der Schmerz lässt manchmal nach, so dass er verschwindet, kommt dann irgendwann wieder.
Essen kann ich nichts, es tut einfach weh.
Wer eine lose Klammer hat, und morgens einbisschen Schmerzen hat - so könnte man es beschreiben.
Ich ernähre mich die ganze Zeit von weichen Keksen *g*... naja, eher Snacks.
Und am Donnerstag (10.00 Uhr) kriege ich meine feste Klammer *angst hab*.
Dann bin ich zwar froh, die Gummis draussen zu haben, aber dann kommt ja die Klammer.
Ist das bei euch auch so, dass die ZEMENT verwenden? O.O~

Und wer nicht weiß, was Gummis sind:
Gummis gibt's hier in drei Farben: grün, hellblau und dunkelblau. Die Grünen sind am kleinsten, die Hellblauen mittel und die dunkelblauen am größten. Ich habe unten dunkelblau und oben hellblau, weil die dunkelblauen einfach nicht passten (-> Zähne standen zu Nahe beieinander).
Diese Gummis sind das Doppelte von diesem hier:
Diese wurden bei mir zwischen den Backenzähnen gedrückt, jeweils drei auf jeder Seite und die Hälfte vom Kiefer, d.h. unten 6, oben 6 = 12 Gummis
Gott, I'm afraid of the brackets!!! :S
Naja... we'll see
Jeeeel.

Gummis
Hallo!

Habe seit gestern auch diese Gummis reinbekommen. Rechts unten haben Sie mir einen Draht verpasst, da kein Gummi reinpasste. Nun kann ich gar nichts mehr essen, wo ich dabei kauen müßte. Denn das tut total weh. Allein wenn ich mit den Zähnen zusammenbeiße, beiße ich auf den Draht. Heute habe ich eine richtig geschwollene Backe. An die Ringe hätte ich mich ja schon gewöhnt, aber dieser Draht.
Bekomme in ca 2 Wochen meine feste Zahnspange. Habe jetzt schon wahnsinnige Angst davor. Nach der Zahnspange brauche ich dann auch noch eine UKiefer und OKiefer sowie Kinnkorrektur. Na gute Nacht. Daß kann ja heiter werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 7:55
In Antwort auf shazzybabe

Hmmm
ich gebe mal allen recht^^ als ich die zahnspange bekommen habe, hatte ich auch ungefähr 1 woche totale schmerzen...hab aber gar nichts gegessen, weil ich auch kälte-hitze-empfindlich war...
wenn du richtig feste drähte reinbekommst, tut das auch höllisch weh, ist aber unterschiedlich lang... ich bekomme die ende mai raus (*freuunddurchdiegegendhüpf*) Zumindest lohnt es sich die spange zu tragen...^^viel spaß noch!

Auuuuaa
Hallo erstmal ich habe seit gestern früh eine feste Zahnspange und ich habe höllische schmerzen in den eckzähnen ich kühl es die ganse zeit aber wenn ich an den zahn dirkt irgendwie hinkomm tut da hööölliiisch weh in drei wochen werde die drähte nachgezogen aber dann tut es wieder weh ich nehme auch am mittag und abend eine paracetamol ein schmerzmittel aber ich ernähre mich nur von kartoffelpürre und kälte tee was kann ich essen ??

bitte helft mit ich wil einschlafen und erst wiedder in 3 jahren aufwachen soo weh tut es bittte bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2008 um 18:07
In Antwort auf savio_11872913

Re:Hallo
das sind gummis, die an die backenzähne kommen, weil später solche Ringehinkommen. Die Gummis machen Platz zwischen den Zähnen, so das die ringe hinpassen. Gummis tun die ersten 2 Tage weh und dann is nix, aber die Zahnspange (heute mein zweiter tag, is ne feste) tut arschweh, vor allem die Zähne die nen bissel krumm sind tun weh. mein unterkiefer is zu weit hinten, bekomm in nem halben jahr solche dinger, die den nach vorne schieben, muss die zahnspange 3-4 jahre tragen, bin jetzt 14, toll oder?

Hi
oh ja ich kenne das tut höllisch weh konnte2 nächte net schlafen,nun hab ich seit heute eine feste zahnspange bekommen,bei mir ist es noch komplizierter das ganze,die haben mir so ein bogen reingemacht am oberkiefer so das sich die backenzähne net nach vorn schieben können und das auf beiden seiten oben,sie haben mir dann noch so ein zeug draufgeklebt schmecken tut es auch net,es ist so ein gel was sie richtig fest machen das ist richtig klatt.ich habe heute grade mal kartoffelmuss gegessen und zuvor konnte ich auch nix essen auser suppe,habe gleich 1 kilo dadurch abgenommen,ich habe mir mal hier allles durchgelesen und freu mich jetzt schon drauf mit den schmerzen.und nun muss ich es 2 jahre ertragen das ganze.na super !aber muss euch recht geben das end ergebniss lässt sich sehen und da nimmt man auch diese schmerzen in kauf.und bin 24 seit froh wenn ihr es in kindesalter machen lässt als in erwachsenen alter. lg moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2009 um 19:30

HILFE!!
Ich habe seit lezten Freitag so Gummis zwischen den Zähnen es tat nur am 1 tag weh jetzt merk ich die gar nicht mehr aber morgen früh bekomme ich eine feste Zahnspange!!! Ich habe riesen Angst davor!! Viele schreiben dass es bei ihnen 1 Woche lang weh tat und sie nichts mehr essen konnten! Ich find meine Zähne garnicht so krumm! Doch meine Zahnärztin meint dass anderst! Ich soll die dann 3 Jahre drinn behalten!! Aus meiner Sicht viel zu lange!! Ich will garkeine!! Zwei Freundinnen von mir haben auch schon eine und die sagen auch dass es höllisch weh tat Was soll ich dann als essen und wie lange hattet ihr die Schmerzen? Kann man auch damit gut reden? Ich habe solche Angst!! Hat jemand Tipps um mich abzulenken? Könnt ihr mir weiterhelfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 17:53

Schmerzen
hey hallo ich habe seit gestern morgen eine feste zahnspange und mahn es tut so derbe weh ich könnte heulen ich hab diese nacht nur 2 std. geschlafen und musste deswegen aus der schule bleiben ,morgen geh ich auch noch nicht in die schule, da ich imernoch so starke schmerzen habe. !!" erst hab ich auch gummis bekom damit die metall-ringe besser passen ich hab oben rechts 2 ,oben links zwei und unten recht 2 und unten link 2 also insgesamt 8 das tat mir nur die ersten paaar min weh und ich konnte den ersten tag nicht so gut kauen aber sonst wars ok und jetz die feste spange aua aua nicht empfelenswert wahrscheinlich muss ich sie 1-2 jahre tragen . naja also ich bin ersmal froh wen die schmerzen auf hören den so stört die spange eig. gar nicht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2011 um 18:51
In Antwort auf ladyirina86

Hatte auch eine...
...und es ist eine schwierige Zeit aber um so besser das Ergebniss...du wirst dich bad daran gewöhnen un die Schmerzen gehen weg allerdings kommen sie nach dem Draht nachziehen wieder aufs neue und nach 2 tagen ist dann aber auch wieder Ruhe...

*immer schön putzen
* essen kannst du bald fast ganz normal...bei festeren sachen eben alles in kleinere stückchen schneiden zb. Apfel
*durchhalten und an die schönen Zähne später denken!

Toi Toi Toi

Tut weh
Ich habe zeit elf monaten oben eine feste zahnspange . Aber ich weiss nicht mehr was da gegen schwerzen geholfen hat . Heute habe ich unten eine bekommen . Und yetzt frage ich dich was dir geholfen hat und falls du dengst das ich ein mädchen bin dannl liegst du falsch ich bin ein junge . mein bester freund grigt auch eine . Schreib mir zürück .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2011 um 18:53


was hat euch geholfe n

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2011 um 20:19

K(l)eine Schmerzen
Hei ihr,
also, ich weiss nicht ob das "normal" ist. Aber ich habe meine zahn spange seit heute morgen und da fühle ich nur ein leichtes ziehen bzw. drücken. Ich kann fast alles essen und das kauen ist auch nicht schlimm. Das herein tun hat bei mir nur 20 min. gedauert. Dass schlimmste fand ich dass rein tun von diesen Silbernen dings hinten an den zähnen. Das ht mir 3 tage die haut aufgeschürft. Ansonsten finde ich dass überhaupt nicht schlimm. Und an alle, die angst haben, die spange reinzumachen: das tut nicht weh.
Ich wünsche allen viel glück.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2011 um 19:52

Keine angst das ist normal
ich habe meine Zahnspange schon seit ich 14 bin (jetz 16) und ich bin sie bald los ...
die erste woche ist das so mit den schmerzen ... aber dann gewöhnen sich deine Zähne daran ...
das mit dem Metall ... das fühlt sich wahrscheinlich nur so an und wird auch noch weggehen ... wenn nciht gehe zu deinem Ko
in der ersten wochen kannst du nur brei (kartoffelbrei etc) oder suppe essen ... aber dann kannst du eigentlich alles essen ... du musst es nur in kleine stücke schneiden und solltest bei hartem nicht abbeißen da dann deine brackets abgehen ... was du nicht essen darfst sind karamel bonbons oda harte andere süßigkeiten und kaugummi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 20:24

Ist normal ...
Hey, ich hatte auch mal eine feste Spange ( gott sei dank - hatte- )
Dieser schmerz ist normal am anfang!
Dadurch dass deine zähne ja gerade werden sollen lockert die zahnspange praktisch die zähne etwas um sie in form zu bringen. Der Schmerz hält ca. 5 Tage an..deine Zähne müssen erst lernen damit " umzugehen" und sind somit sehr sehr empfindlich.
Esse einfach nur die Dinge, die dir nicht wehtun ( Reis,Nudeln etc. eben weiche dinge) Du wirst sehen... von zeit zu zeit gewöhnst du dich daran und du kannst wieder regulär essen !

Wenn die schmerzen in deinem oberkiefer nicht besser werden sollten dann lass lieber mal nachschauen.

LG

Beautyckeck

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 17:05
In Antwort auf filou_12170262

Danke...
...kann ich mir vorstellen.
das wird ein geniales gefühl sein wenn di spange wieder draussen ist....
dauert halt noch 1 jahr bei mir

noch ne weitere frage...

->wie lange bracuht ihr zum zähneputzen...
also ich brauch so zwischen 30 und 40 minuten...
ich hoff ich mach das so richtig, hab nämlcih fotos von leuten gesehen die nicht richtig geputzt haben bzw ...
weiße und gelbe stellen un karies am rand der brackets...

Hallo leute
Bekomme nächste woche eine zahnspange, doch soll ich die speed brackets oder die normalen nehmen???


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2012 um 16:08


hatte auch mal ne feste.
bei jedem ist der schmerz anders.
bei mir ht es kaum weh getan, bei anderen wars übelste stark.
versuch einfach so suppe und joghurt oder so weiche sachen wie nudel reis kartoffelbrei oder so zu essen.
des ist überhaupt net schlimm, wenn man denkt, was das ergebnis davon ist

lg knuspermaus2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2012 um 16:23
In Antwort auf sevan_12748332

HILFE!!
Ich habe seit lezten Freitag so Gummis zwischen den Zähnen es tat nur am 1 tag weh jetzt merk ich die gar nicht mehr aber morgen früh bekomme ich eine feste Zahnspange!!! Ich habe riesen Angst davor!! Viele schreiben dass es bei ihnen 1 Woche lang weh tat und sie nichts mehr essen konnten! Ich find meine Zähne garnicht so krumm! Doch meine Zahnärztin meint dass anderst! Ich soll die dann 3 Jahre drinn behalten!! Aus meiner Sicht viel zu lange!! Ich will garkeine!! Zwei Freundinnen von mir haben auch schon eine und die sagen auch dass es höllisch weh tat Was soll ich dann als essen und wie lange hattet ihr die Schmerzen? Kann man auch damit gut reden? Ich habe solche Angst!! Hat jemand Tipps um mich abzulenken? Könnt ihr mir weiterhelfen?

Auaauuuauauauaq
Habe sie seit gestern und solche schmerzen
würde sie am besten lieberjetzt als vorhehr loshaben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2015 um 7:58
In Antwort auf takako_11988524

K(l)eine Schmerzen
Hei ihr,
also, ich weiss nicht ob das "normal" ist. Aber ich habe meine zahn spange seit heute morgen und da fühle ich nur ein leichtes ziehen bzw. drücken. Ich kann fast alles essen und das kauen ist auch nicht schlimm. Das herein tun hat bei mir nur 20 min. gedauert. Dass schlimmste fand ich dass rein tun von diesen Silbernen dings hinten an den zähnen. Das ht mir 3 tage die haut aufgeschürft. Ansonsten finde ich dass überhaupt nicht schlimm. Und an alle, die angst haben, die spange reinzumachen: das tut nicht weh.
Ich wünsche allen viel glück.
Lg

Immer diese Lügner...
Wenn du deine Zahnspange morgens bekommen hast dann kannst du nicht schon 3 Tage schmerzen wegen dem Draht haben .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2016 um 19:49
In Antwort auf corey_12754575

Immer diese Lügner...
Wenn du deine Zahnspange morgens bekommen hast dann kannst du nicht schon 3 Tage schmerzen wegen dem Draht haben .

Spange
ich habe auch sprange Zaun es ist sehr schmerzen etwas essen Wie lang ist das schmerzen und Arzt hat gesagt nur 3 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2016 um 1:06

Ich machs so
Ich hab auch eine ich habe es so gemacht wo keine Brackets sind und die Ring da habe ich gekaut die anderen Stellen mit den Brackets wo weh tun habe ich in Ruhe gelassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Erfahrungen BV Zürich
Von: blumenkind009
neu
11. August 2016 um 6:51
Suche gut riechendes Vanille Parfüm
Von: martie_11855483
neu
10. August 2016 um 23:21
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen