Anzeige

Forum / Beauty

Zahnspange mit 25....Erfahrungen?

Letzte Nachricht: 14. Juli 2008 um 14:25
M
maude_11923878
01.06.07 um 14:04

Hallo Ihr da draußen

Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem sehr späten setzen einer Zahnspange?
Ich bin jetzt 25 und leide ziemlich unter meinen doch recht krummen Zähnen. Habe unter anderem Sprachprobleme deswegen und traue mich nicht so recht zu lächeln und so....naja...

Bisher hatte immer das Geld gefehlt. Jetzt wo es da wäre, frage ich mich, ob es mit 25 noch Sinn macht. Und wenn ja, welche Zahnspange ich nehmen sollte.

Falls jemand von euch auch so spät eine eingesetzt bekommen hat, wie waren da die Erfahrungen? Probleme beim Küssen, Oralverkehr, essen....Schlafprobleme, Schmerzen.. *paranoid bin*

Ich freu mich über jede Antwort...gern auch per PM

Liebe Grüße
Ginger

Mehr lesen

I
irmak_12898681
03.06.07 um 16:24

Hallo!
Erfahrungen habe ich keine, allerdings bin ich Zahnarzthelferin Über die Art der Spange entscheidet der Kieferorthopäde je nach Grad der Fehlstellung.
Meistens läuft es auf eine festsitzende Apperatur mit Brackets hin, diese jedoch auch lingual (hinter die Zähne) gesetzt werden kann.
Küssen, Oralverkehr....keine Ahnung so genau habe ich noch keinen danach gefragt. Beim essen ist das Problem, dass sich stets (bei einer festsitzenden) Essensreste festsetzen! Auf die Mundhygiene muss noch mehr geachtet werden, wie vorher. Schmerzen, bzw. ein Druckgefühl, Spannungsgefühl kann nach dem Setzten auftreten, das dauert dann ein paar Tage bis sich das legt. Die Schleimhaut wird auch etwas empfindlich sein, da die Brackets am Anfach "scheuern". Aber ich denke, dass ist alles auszuhalten. Wenn man sie hinter die Zähne setzten lässt fällt das mit der Schleimhaut weg, jedoch: erschwerte Reinigung. Eine lose Spange ist da hingegen praktischer. Die setzt ein, holt sie zum sauber machen raus....fertig. Das Sprechen wird einem nur ein paar Tage schwer fallen. Allerdings reicht diese Spange nur in den wenigsten Fällen aus um ein Begradigung in einem angemessenem Zeitraum zu erreichen. Hoffe habe dich jetzt nicht zu durcheinander gemacht und konnte dir ein paar Fragen beantworten.
LG

Gefällt mir

K
karina_11899872
04.06.07 um 12:38

Jo
Hallo Du

Ich habe auch ein paar schiefe Zähne und es stört mich. Ich bin nun 23 Jahre alt und habe schon lange mit dem Gedanken gespielt, die Zähne mit einer Zahnspange zu korrigieren. Seit dem 25. April habe ich nun oben und unten feste Metall-Brackets und innen je zwei Bögen. Die erste Woche war schwer, ich konnte nichts essen und hatte grosse Schmerzen.

Jetzt ist es schon viel besser, kann eigentlich alles wieder essen. Die Leute reagieren ganz normal und ich hatte keine Schwierigkeiten. Mein Freund und meine Kollegen unterstützen mich wo sie nur können.

Natürlich ist eine Zahnspange nicht schön aber es geht und sie darf gerne mein Begleiter für 1-2 Jahre sein wenn ich danach mein Traumgebiss habe

Also nur Mut!!

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
karina_11899872
24.06.08 um 13:52

Und hast Du jetzt die Spange gemacht????
Mittlerweile ist nun wieder ein Jahr vergangen.... Ich bekomme sie im September raus... *freu*

Liebe Grüsse

Gefällt mir

Anzeige
K
karina_11899872
14.07.08 um 14:25
In Antwort auf karina_11899872

Und hast Du jetzt die Spange gemacht????
Mittlerweile ist nun wieder ein Jahr vergangen.... Ich bekomme sie im September raus... *freu*

Liebe Grüsse

Juuuhuuu
Ich hab den Termin für die Entfernung... 29. Juli
15 Days to go for my perfect smile

2 -Gefällt mir

Anzeige