Home / Forum / Beauty / Zahnimplantat

Zahnimplantat

8. April 2008 um 16:18

Hallo an Alle,
heute habe ich meinen Termin beim ZA. Vorerst geht es um das Vorgespräch, Kosten und Heilplan ist abgesegnet. Ganze 30% werden mir erstattet, wobei das Bonusheft vorbildlich mehr als 10 Jahre vorweisen kann. Darum geht es jetzt hier aber nicht. Es geht darum das ich jetzt schon Schüttelfrost und Durchf... habe. Ich weiß nicht was mich erwartet und das macht mir Angst. Ich werde zwei Implantate (Keranik) bekommen und drei Kronen (Keramik). Bei den Kronen weiß ich, dass die Zähne abgeschliffen werden und die Krone drüber geklebt,oder so ähnlich. Tut das Abschleifen weh?! Dauert es lange?! Wie aber läuft es mit den Implantaten? Wie genau ist der Ablauf? Die sollen zwei wurzelbehandeltete Zähne ersetzen. Werden mir die Zähne gezogen und dann kommt der Stift als Träger in den Kiefer? Oder wird der Stift in die vorhandene Wurzel befestigt?! Ihr seht ich bin jetzt schon total panig. Wenn die Zähne gezogen werden, werden dann GLEICH die Stifte eingestzt? Bitte helft mir!!! ;-((( Ich will das diesmal durchziehen, nach dem ich vor zwei Jahen schon mal nen Rückzieher gemacht habe.

Mehr lesen

8. April 2008 um 18:24

Zahnimplantat>Stiftzahn
So ich komme gerade vom ZA, es war ein langes und informatives Gespräch, welches mir aber ein wenig die Angst genommen hat. Also es werden keine Implantate in dem Sinne sondern Stiftzähne. Soll heißen, dass die Stifte nicht in den Kieferknochen implantiert werden sondern lediglich in die wurzelbehandelten Wurzeln einzementiert. Das stimmt mich etwas ruhiger heißt aber auch das ich neu rescherchieren muss um mich zu diesem Thema schlau zu machen und Erfahrungen zu lesen. Gibt es hier vielleicht jemanden der dieses durch hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2008 um 14:56
In Antwort auf brandi_12076031

Zahnimplantat>Stiftzahn
So ich komme gerade vom ZA, es war ein langes und informatives Gespräch, welches mir aber ein wenig die Angst genommen hat. Also es werden keine Implantate in dem Sinne sondern Stiftzähne. Soll heißen, dass die Stifte nicht in den Kieferknochen implantiert werden sondern lediglich in die wurzelbehandelten Wurzeln einzementiert. Das stimmt mich etwas ruhiger heißt aber auch das ich neu rescherchieren muss um mich zu diesem Thema schlau zu machen und Erfahrungen zu lesen. Gibt es hier vielleicht jemanden der dieses durch hat?

Imlantat oder Brücke?
Ich wollte euch fragen, wie teuer ein Zahnimplantat ist. Mein Zaharzt hat mir eine Zahbrücke vorgeschlagen. Weiß ich auch nicht, wie es genau aussehen wird und wieviel kosten wird.


gruß

tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2008 um 1:32
In Antwort auf malak_11953331

Imlantat oder Brücke?
Ich wollte euch fragen, wie teuer ein Zahnimplantat ist. Mein Zaharzt hat mir eine Zahbrücke vorgeschlagen. Weiß ich auch nicht, wie es genau aussehen wird und wieviel kosten wird.


gruß

tanja

...
Als ich mich wegen eines Implantats erkundigt habe, hiess es ca. 1100 Euro müsse ich selber tragen. Ich lasse mir jetzt aber eine Brücke machen. Viele von meinen Bekannten hatten Probleme mit Implantaten, sprich grosse Schmerzen und fiese Entzündungen. Ausserdem haben mir die Fotos schon gereicht. Ein "Dübel" in meinem Kiefer, nein Danke.
Mit Stiftzähnen kenne ich mich nicht aus. Aber als ich meine erste Brücke vor ein paar Monaten bekam, wurden mir die Zähne abgeschliffen. Da man eine Betäubung bekommt, tut das nicht weh - nur die Geräusche sind eklig und es riecht ein wenig eklig. Das Abschleifen dauert seine Zeit, weil es ja recht präzise sein muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 3:38

Stiftzähne
Wenn die Stiftzähne (Krone) deine wurzelbehandelten Zähne erstzen sollen, dann brauchst du dir wirklich absoulut keine sorgen zu machen.
Da die sowieso wurzeltot sind wirst du nichts an schmerzen spüren.
Ich bin selber ein Angstpatient und habe das gleiche an meinen beiden vorderzähnen bekommen (die hatten sich 12 Jahre nach der wurzelbehandlung, dunkel verfärbt und sahen wirklich unschön aus).
Ich habe sie seit 3 Jahren drauf, meine stift Kronen und bin super zufrieden.
Also keine angst vor schmerzen wenn die Zähne ehh... wurzeltot sind
Zum Thema Implantat kann ich leider nicht mitreden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2008 um 21:19

Stiftzähne
Hab morgen nachmittag meinen Termin und bekomme fünf Kronen. Hab totale Panik wie du geschoben, weil die alten ja erst mal abgemacht werden mossen, neu abgeschliffen, Stifte eingesetzt werden müssen, da ich bei dreien Wurzelbehandlungen hatte. Bin froh, wenn es vorbei ist, aber mein Zahnerzt hat mir die Angst etwas genommen, weil er mir genau anhand von Bildern gezeigt hat, was gemacht wird. Das unangenehmste werden wohl die Spritzen sein und es wird ca, zwei bis drei Stunden dauern. Morgen abend kann ich dir mehr erzählen. Wird schon auszuhalten sein......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2008 um 20:47
In Antwort auf malak_11953331

Imlantat oder Brücke?
Ich wollte euch fragen, wie teuer ein Zahnimplantat ist. Mein Zaharzt hat mir eine Zahbrücke vorgeschlagen. Weiß ich auch nicht, wie es genau aussehen wird und wieviel kosten wird.


gruß

tanja

Preisunterschied
Hallo Tanja! Bei einer Zahnbrücke - also dem Überbrücken einer Zahnlücke - müssen rechts und links vom fehlenden Zahn die bestehenden Zähne an den Seiten abgeschliffen werden, um die Brücke halten zu können. Die Brücke selbst ist nachher unsichtbar, da sie aussieht wie die echten Zähne. Ein Implantat ist natürlich besser. (Macht aber nur Sinn, wenn der Antagonist, also der gegenüberliegende Zahn auch noch da ist) Wie das ganze funktioniert, ist hier ganz gut beschrieben: www.dentoptics.de Zu den Preisen: Für den Zahnarzt musst Du rund 300 - 400 Euro rechnen und dann nochmal 500 Euro für eine dreigliedrige Vollkeramikbrücke, hergestellt in Deutschland. Ein Implantat kostet mehr: zwar kostet der "Zahn", also der Implantataufsatz nur 165,- Euro, aber das Implantat (der "Dübel" im Knochen)sowie die zahnärtzliche Behandlung ist viel teurer. Hole auf jeden Fall für ein Implantat mehrere Angebote ein. Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook