Home / Forum / Beauty / Zahnaufhellung und Home Bleaching in der Schweiz

Zahnaufhellung und Home Bleaching in der Schweiz

5. Oktober 2015 um 14:34

Hallo Zusammen

Da ich viel über Produkte und Lösungen für die Zahnaufhellung gelesen habe, jedoch es eigentlich einen rechten "Wirrwarr" zwischen den Produkten in der Schweiz, in Deutschland oder Österreich etc. gibt, wollte ich mal eine Diskussion öffnen, über Produkte welche effektiv in der Schweiz erhältlich sind und gerne euch dazu anregen, eure Erfahrungen zu Teilen. Bitte gebt nicht "Backpulver" usw. an, denn über diese fraghaften Methoden kann man schon genug im Internet lesen und es wäre mal schön, dass wir hier eine Liste von Produkten aufstellen und darüber diskutieren können. Ich freue mich sehr über eine konstruktive Diskussion!

Mehr lesen

22. November 2015 um 12:28

Aufheller
Die klappen nämlich auch super sichtbar, nach ein paar Tagen anwendung, vorallem da es kaum Alternativen gibt, denn Hausmittel schädigen nur den Zahnschmelz, aber helfen nicht beim aufhellen. Der Zahnarzt machts zwar recht gut, aber der kostet mehrere hundert.

Also ist das beste immernoch zuhause selbst zu bleachen find ich, bei mir hats damit gut geklappt

Die Handhabung ist sehr einfach und praktisch, da ich ihn überall mitnehmen kann.


tiny.cc/superhell






f

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2016 um 22:07
In Antwort auf kathi_12354587

Hallo Zusammen

Da ich viel über Produkte und Lösungen für die Zahnaufhellung gelesen habe, jedoch es eigentlich einen rechten "Wirrwarr" zwischen den Produkten in der Schweiz, in Deutschland oder Österreich etc. gibt, wollte ich mal eine Diskussion öffnen, über Produkte welche effektiv in der Schweiz erhältlich sind und gerne euch dazu anregen, eure Erfahrungen zu Teilen. Bitte gebt nicht "Backpulver" usw. an, denn über diese fraghaften Methoden kann man schon genug im Internet lesen und es wäre mal schön, dass wir hier eine Liste von Produkten aufstellen und darüber diskutieren können. Ich freue mich sehr über eine konstruktive Diskussion!

Also Backpulver sollte man auf jeden Fall vermeiden für weiße Zähne, die greifen nur den Zahnschmelz an und sind deshalb nicht empfehlenswert. Wenn dann hell sie lieber selber auf mit zb sowas denn diese Aufheller helfen auch tatsächlich, sind jetzt nicht so teuer wie der Zahnarzt und trotzdem nicht schädlich wie Hausmittel.


http://cutt.us/AEiRA

 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen