Home / Forum / Beauty / Zahnarztangst...

Zahnarztangst...

20. April 2007 um 15:40

Hallo ihr Lieben,

ich lese gerade, dass hier viele unter Oralphobie, Zahnarztangst leiden. Ich als ehemaliger Angsthase kenne euren Leidensdruck und die damit verbundenen Symptome.
Schwindel, Kreislaufprobleme,Herzrasen,Übelkeit,Angstattacken- und natürlich die verminderte Lebensqualität, Angst den Mund zu öffnen, zu lachen und fluchtartiges Verschwinden sobald sich Gespräche um Zahnarzt und ähnliches drehen.
Viele von uns haben schlechte und prägende Erfahrungen gemacht,die diese Angst erst hervor gerufen haben.
Ich möchte allen "Schissern" Mut machen. Stellt euch eurer Angst, die Behandlung wird euer Leben wieder verschönern und um 100% verbessern. Und die Zahnärzte sind nicht mehr die Folterknechte und Schlächter von früher- nein sie gehören mittlerweile zur Dienstleistungsgesellschaft und sind durchaus bereit sich euren Fragen und Problemen zu stellen und mit euch eine Lösung zu finden! Ich verspreche es euch.
Warum ich hier schreibe?
Weil es mir bei einigen Beiträgen das Herz zerreißt.

Ich habe die Kurve gekriegt und weiß mittlerweile dass nichts über schöne Zähne geht- und diese zu bekommen ist nicht halb so schlimm, wie es euch erscheint.
Um andere Angsthasen und ehemalige Schisser, sowie nette Angst-spezialisierte-Zahnärzte kennen zu lernen empfehle ich euch das Forum, bzw. die Seite

http://www.zahnarzt-angst-hilfe.de

Ich hoffe ich darf in diesem Zusammenhang "Werbung" posten. Dort werdet ihr Gleichgesinnte finden und wenn ich ganz ehrlich bin....nur durch diese lieben Menschen und ihre Erfahrungsberichte habe ich es geschafft.
Fasst euch ein Herz und schaut vorbei, so ein Leben ist doch nicht lebenswert.
Übrigens wird in diesen Foren auch die Behandlungsmethode Sedierung/Vollnarkose etc. diskutiert. Sollte jemand Fragen haben oder Hilfe benötigen: ich bin da, rührt euch bei mir. Es würde mich freuen anderen aus dieser Angst zu helfen, die mich selbst bis vor kurzem auffraß.
Also dann, nur Mut! Ihr packt das.

Alles Liebe
Beloved

Mehr lesen

11. Mai 2007 um 23:41

Danke
danke danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 14:09

Schlechte Erfahrung dem Zahnarztangsthilfe Forum
Hallo ich habe auch Angst vor dem Zahnarzt gehabt, nicht mehr so stark wie früher, hat sich schon etwas gelegt. Ich hatte mich auch in diesem Forum angemeldet, weil ich mich mit anderen darüber und meine Zahnbehandlungen austauschen wollte. Ich war über ein Jahr dort Mitglied, habe aber leider nagative Erfahrungen dort machen müssen. Geholfen hat mir das persönlich nicht. Die Beiträge, die dort verfasst werden, haben eine ganz unterschiedliche Qualität und manches ist inhaltlich auch einfach nicht richtig. Ich fand auch die Moderation und das Regelwerk, das der private Bereiber aufstellte, unangenehm. Es gibt Foren, in denen man sich freier austauschen kann. Nach meiner Beobachtung kommen die meisten User auch nur für kurze Zeit und manche Hilfesuchenden bekommen sehr wenig Zupruch. Zudem hatte ich nicht den Eindruck dass die Leitung besondere Qualifikationen hatte.Das fände ich gerade in diesem sensibelen Bereich wichtig. Es ist eine reine Selbsthilfeseite, ohne Anbindung an eine professionelle Beratung. Allerdings arbeitet ein engagieter hilfsbereiter Zahnarzt dort ehrenamtlich mit, der nur normaler User ist. Ich kann dieses Forum gar nicht empfehlen. Es gibt noch oralphobia, welches ich aber kaum kenne.
Liebe Grüße Zahnwurzel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest