Home / Forum / Beauty / Womit pflegt ihr eure haut nach dem solarium???

Womit pflegt ihr eure haut nach dem solarium???

20. April 2009 um 23:11

Also ich gehe schon seid ca. 2 jahren ins solarium aber seid neustem habe ich ganz trockene haut (vorher war sie immer richtig fettig) und ganz schuppig ist sie geworden.jeden zweiten tag mache ich ein peeling und benutze jetzt auch immer fetthaltige cremes aber es ist nicht besser geworden habt ihr vielleicht ein tip für mich?
lg haifa

Mehr lesen

22. April 2009 um 20:49

Vielleicht Zu viel Solarium?
Ich weiß ja nicht wie oft Du ins Solarium gehst,aber leg besser mal eine Pause ein.Dann siehst du ja,ob es am Solarium liegt,das Du trockene Haut hast.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2009 um 16:23

Ich denke..
das Problem liegt eher darin, dass du jeden 2. Tag ein Peeling benutzt. Eigtl. sollte man maximal 1x die Woche ein Peeling machen, im Sommer sogar noch weniger^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2009 um 18:21
In Antwort auf thora_11924569

Vielleicht Zu viel Solarium?
Ich weiß ja nicht wie oft Du ins Solarium gehst,aber leg besser mal eine Pause ein.Dann siehst du ja,ob es am Solarium liegt,das Du trockene Haut hast.

Solarium
Also ich ghe so zwei mal die woche sonnen manchmal auch dreimal kommt immer drauf an wie ich zeit habe.
Das Peeling benutze ich ja auch erst seitdem meine haut so schuppt jeden zweiten tag sonst siehts echt ekelig aus soll ich vielleicht erstmal garnicht mehr ins solarium gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 14:13

Soulzzzdeeva
benutzt du eine besondere pflege für deine haut nachdem du sonnen warst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2009 um 15:35
In Antwort auf jozefa_12489190

Solarium
Also ich ghe so zwei mal die woche sonnen manchmal auch dreimal kommt immer drauf an wie ich zeit habe.
Das Peeling benutze ich ja auch erst seitdem meine haut so schuppt jeden zweiten tag sonst siehts echt ekelig aus soll ich vielleicht erstmal garnicht mehr ins solarium gehen?

Sorry
aber jeden fast jeden 2.ten tag ist das nicht bisschen viel wenn du schon deine bräune aufgebaut hast?
dann geh lieber 1 mal die woche aber das für 25 minuten ich finde das recht viel 2-3 mal die woche unter die bank zu gehen!
ich mache das wenn ich ne ganze weile nicht mehr gegangen bin aber das dann nur 1 woche lang
ich würde an deiner stelle jetzt ne pause machen 1-2 wochen dann mit 1 mal anfangen und dann HÖCHSTENS 2 mal die woche gehen...
kauf die aftersun von dm markt find ich toll riecht auch toll dann gibts auch noch so ne lotion für danach die kühlt deine haut ab das tut echt gut habe sie bei rossmann gekauft aber glaub auch das es sie bei dm gibt und mach blos kein peeling drauf das macht deine haut noch trockener wie schon erwähnt.


LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2009 um 0:26

Natural
... versuchs doch mal mit der Hautpflege von Natural-Secrets.de, ciao Neele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 16:00

Also
es gibt in allen sonnenstudios spezielle pflege für davor und danach. ich persönlich nehme immer creme davor speziell fürs soli und nach dem sonnen gehe ich duschen mit einer after sun dusche und creme mich mit after sun lotion ein. wichtig ist wirklich auch die pflege DAVOR!! vergesst das nicht leute. eure haut dankt es euch ausserdem würde ich das mit dem peeling auch nicht übertreiben es reizt die haut sehr grad vor oder nach dem sonnen, niiiiemals peelen immer 48 std warten. oder nur einmal die woche das reicht die haut kann sich gar nicht so schnell erneuern... und keine fettige creme, sondern feuchtigkeit!!!!!

p.s solarium pflege gibts auch beim DM für unter 4 euro. wems im solarium zu teuer ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 20:28

Es gibt..
ja so spezielle Pflegecremes für danach.

Ich habe eine Creme die heißt "Power S Chill out!" von Sunmaxx...die kühlt sehr angenehm, spendet Feuchtigkeit und soll angeblich auch die Dauer der Bräune verlängern.

Aber ich fand sie ziemlich teuer für grade mal 150ml

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 20:23
In Antwort auf efisio_12165678

Es gibt..
ja so spezielle Pflegecremes für danach.

Ich habe eine Creme die heißt "Power S Chill out!" von Sunmaxx...die kühlt sehr angenehm, spendet Feuchtigkeit und soll angeblich auch die Dauer der Bräune verlängern.

Aber ich fand sie ziemlich teuer für grade mal 150ml

ABSOLUTE PFLEGE!!!!
Hallo an ALLE

also hier mal ein super tipp

ich bin zwar keine typische solariumgängerin... jedoch schade ich meiner haut ebenfalls, zwar nicht durch UV strahlung sondern
durch benutzung von seifen.
ich dusche täglich und dann auch noch mit kernseife, weil ich ansonsten kein sauberes "gefühl" bekomme, wenn ich duschcremes, duschgels etc benutze...

auch meine haut fing dann irgendwann an zu streiken indem sie extrem geschuppt hat besonders an den beinen
das sah super SCH*** aus

trotzdem kann ich die finger von der seife nicht lassen

naja
aufjedenfall benutze ich jetzt seit einigen Monaten die
" Urea (Harnstoff) Creme 10% von Eubos (aus der Apotheke)"

kostet ca.9 euro
ist aber sehr sehr ergiebig

schon nach der 1 anwendung hat die haut aufgehört zu spannen, war wunderschöne geschmeidig, und hat einen seidigen glanz bekommen.

harnstoff ist ein wundermittel, ihr könnt ja die eigenschaften googlen, harnstoff ist in der lage wasser zu binden und spendet der haut somit sehr viel feuchtigkeit.

im sommer wenn ich kurze röcke tragen creme ich mir die beine immer damit ein, die beine sehen traumhaft schön aus.

ich empfehle es jedem
das geld ist aufkeinenfall rausgeschmissen!!
kauft aber nicht die creme zb dove die jetzt auch die urea reihe anbietet...
hab ich ausprobiert
ist bei weitem nicht so toll wie die creme von EUBOS

LG
Rocky00

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2009 um 18:59
In Antwort auf hooda_12652108

ABSOLUTE PFLEGE!!!!
Hallo an ALLE

also hier mal ein super tipp

ich bin zwar keine typische solariumgängerin... jedoch schade ich meiner haut ebenfalls, zwar nicht durch UV strahlung sondern
durch benutzung von seifen.
ich dusche täglich und dann auch noch mit kernseife, weil ich ansonsten kein sauberes "gefühl" bekomme, wenn ich duschcremes, duschgels etc benutze...

auch meine haut fing dann irgendwann an zu streiken indem sie extrem geschuppt hat besonders an den beinen
das sah super SCH*** aus

trotzdem kann ich die finger von der seife nicht lassen

naja
aufjedenfall benutze ich jetzt seit einigen Monaten die
" Urea (Harnstoff) Creme 10% von Eubos (aus der Apotheke)"

kostet ca.9 euro
ist aber sehr sehr ergiebig

schon nach der 1 anwendung hat die haut aufgehört zu spannen, war wunderschöne geschmeidig, und hat einen seidigen glanz bekommen.

harnstoff ist ein wundermittel, ihr könnt ja die eigenschaften googlen, harnstoff ist in der lage wasser zu binden und spendet der haut somit sehr viel feuchtigkeit.

im sommer wenn ich kurze röcke tragen creme ich mir die beine immer damit ein, die beine sehen traumhaft schön aus.

ich empfehle es jedem
das geld ist aufkeinenfall rausgeschmissen!!
kauft aber nicht die creme zb dove die jetzt auch die urea reihe anbietet...
hab ich ausprobiert
ist bei weitem nicht so toll wie die creme von EUBOS

LG
Rocky00

Ahhhh
Wie? Du gehst mit Kernseife Duschen? Und das noch jeden Tag? Kernseife trocknet die Haut unwahrscheinlich schnell aus! Mit den UREA Cremes muss ich dir Recht geben. Man hört nur gutes über dieses Keralytikum (welches für viele Sachen eingesetzt wird). Ich selber benutze aber nur bebe Cremes und nach dem Solarium die Apres Sun Lotion von Balea aus dem drogeriemarkt. Die spendet nochmal eine extra Portion feuchtigkeit für eine schöne Bräune

LG Audrey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2016 um 18:28

Nivea
Also ich kaufe einfach normale Nivea Feuchtigkeitscreme und die verwende ich dann komplett. Zieht schnell ein und fettet nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper