Home / Forum / Beauty / Wogegen benutzt man orangefarbenen Concealer?

Wogegen benutzt man orangefarbenen Concealer?

11. Mai 2010 um 22:43

Hallo,

ich hätte folgende Frage:

Wogegen genau wird eigentlich ein orangefarbener Concealer
benutzt?
Ich habe gelesen, dass er gut geeignet ist gegen bräunliche Augenschatten bzw. ringe. Man soll zuerst den orangen Concealer auftragen, anschließend den "normalen" helleren Concealer. Stimmt das?

Ich habe bräunliche (und nicht bläuliche) Augenschatten bzw. -ringe und suche etwas, was ich vor dem hellen Concealer auftragen kann, da dieser alleine nicht ausreicht.

Ich möchte mir gerne einen solchen Concealer anschaffen, bin mir aber nicht sicher.

Für Antworten wäre ich dankbar.

Grüße

Mehr lesen

11. Mai 2010 um 23:28

Ein kleiner Tipp
Hallo.
Also ich habe genau das gleiche Problem wie Du, und schon 1000 verschiene Cremes, Abdeckstifte, Concealer etc. ausprobiert! In verschiedenen Preisklassen. Vor 2 Jahren entdeckte ich dann, vielleicht keine Wundermittel, aber zumindest was Gutes für mich. Und dies empfehle ich nun weiter: Also, als erstes benutze ich immer die günstige Augenpflegecreme von Balea (dm), die hellt die Haut unter den Augen leicht auf! Dann vorm Schminken nochmal eine gut befeuchtende Augencreme, damit die Haut nicht so trocken aussieht, und zwar die BOBBI BROWN-hydrating eye cream. Sofort danach den BOBBI BROWN-corrector in der Farbe bisque! Danach das normale make up und zum Schluß noch den BOBBI BROWN creamy concealer in der Farbe natural. Den Concealer, puder ich nicht mehr ab, denn so siehts frischer aus!! LG Karo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 21:57

Breite Farbauswahl...
Hallo Karo,

vielen Dank für Deinen Beitrag.
Habe mir den BB Corrector in einem Online-Shop angesehen... ich glaube bei der Menge an Farbauswahl muss ich mich wohl vor Ort beraten lassen, ich wüsste jetzt nicht, in welchen Farben ich jeweils die beiden Concealer kaufen sollte. Der Creamy Concealer hat ja 14 Farbnuancen!

Ich habe eine kleine Concealer-Palette geschenkt bekommen und da ist auch ein ins orange gehender Ton. Wusste halt nicht, wofür man diesen genau verwendet und da ich mal sowas gelesen hatte, wollte ich wissen, ob das wirklich bei braunen Augenschatten was taugt.

Aber vielen Dank für den Tipp mit der BB Corrector+Concealer-Kombi. Das hört sich alles sehr gut an. Bei Gelegenheit werde ich Douglas einen Besuch abstatten und mich beraten lassen.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 23:26
In Antwort auf tami_12175061

Breite Farbauswahl...
Hallo Karo,

vielen Dank für Deinen Beitrag.
Habe mir den BB Corrector in einem Online-Shop angesehen... ich glaube bei der Menge an Farbauswahl muss ich mich wohl vor Ort beraten lassen, ich wüsste jetzt nicht, in welchen Farben ich jeweils die beiden Concealer kaufen sollte. Der Creamy Concealer hat ja 14 Farbnuancen!

Ich habe eine kleine Concealer-Palette geschenkt bekommen und da ist auch ein ins orange gehender Ton. Wusste halt nicht, wofür man diesen genau verwendet und da ich mal sowas gelesen hatte, wollte ich wissen, ob das wirklich bei braunen Augenschatten was taugt.

Aber vielen Dank für den Tipp mit der BB Corrector+Concealer-Kombi. Das hört sich alles sehr gut an. Bei Gelegenheit werde ich Douglas einen Besuch abstatten und mich beraten lassen.

Viele Grüße

Hi
Hallo,
wie gesagt, es ist nur wichtig, dass du deine Haut unter den Augen vorher mit einer guten Feuchtigkeitspflege behandelst.

Wofür orange-farbene Concealer gut sind, weiss ich nicht. Damals als ich mich für die BB Produkte entschied, wurde ich sehr gur beraten. Sie sagte mir, dass für dunkle Augenschatten der Corrector in diesem dunkel-rosa Ton den ich habe, am besten ist.
Sag mir mal bescheid, wenn Du Lust hast, sobald du das Richtige für Dich gefunden hast.Würde mich mal interessieren, wie du die Produkte findest.

Viele LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen