Home / Forum / Beauty / Wimpernzange!

Wimpernzange!

22. September 2004 um 14:21

Weil meine Wimpern leider überhaupt keinen Schwung haben und auch nicht gerade 3 Meter lang sind,benutuze ich seit einiger Zeit ne Wimpernzange.
Bin auch total happy damit,leider war ich bis jetzt nur mit einer Mascara wirklich zufreiden. Die anderen,die ich ausprobiert habe,ham meine Wimpern nur "schwer" gemacht,so dass nach kurzer Zeit kein Schwung mehr zu sehen war...

Und das Problem:Jetzt reagier ich irgendwie allergisch auf diese besagte Mascara!

Wer benutzt ne Wimpernzange und welche Mascara verwendet ihr?

Mehr lesen

23. September 2004 um 19:36

""
die wimpernzange unter warmes oder heisses wasser halten, bevor du dann die wimpern damit in form drückst, drauf achten dass das metall nicht mehr so arg heiss ist. dann rollen sich die wimpern besser. mit der maskara musste selber gucken, welche dir am besten passt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2004 um 16:18

Rimmel!
Hey,

ich hab auch eine Wimpernzange die ich
täglich benutze da es an meinen Wimpern
an ziemlich viel Volumen mangelt!

Ich nehme zuerst die Wimperntusche,
öle meine Wimpern etwas ein (ist aber
nicht so wichtig, nur wenn die Wimpern
sonst verkleben) dann machst du am
besten eine ! Wasserfeste Wimperntusche !
drauf, denn die Wimpen halten dann länger
ihr gewünschtes Volumen, und zwar nehme ich
eine Mascara von "Rimmel" sie ist außen blau und kostet 5 Euro. Erstaunlich, denn sie ist wirklich gut. Es gibt sie bei dm-Märkten oder im Schlecker. Dann trägst du die Wimperntusche einmal auf. Du beginnst am unteren Ende des Wimpernkranzes und lässt es kurz antrocknen, dann tuschst du die Wimpern noch einmal, lässt sie wieder trocknen und dann noch einmal nachtuschen. Und schwupp di wupp: Wunderschöne Wimpern im Nu!!!

Liebe Grüße und viel Erfolg! Lexey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2004 um 19:19
In Antwort auf lexey

Rimmel!
Hey,

ich hab auch eine Wimpernzange die ich
täglich benutze da es an meinen Wimpern
an ziemlich viel Volumen mangelt!

Ich nehme zuerst die Wimperntusche,
öle meine Wimpern etwas ein (ist aber
nicht so wichtig, nur wenn die Wimpern
sonst verkleben) dann machst du am
besten eine ! Wasserfeste Wimperntusche !
drauf, denn die Wimpen halten dann länger
ihr gewünschtes Volumen, und zwar nehme ich
eine Mascara von "Rimmel" sie ist außen blau und kostet 5 Euro. Erstaunlich, denn sie ist wirklich gut. Es gibt sie bei dm-Märkten oder im Schlecker. Dann trägst du die Wimperntusche einmal auf. Du beginnst am unteren Ende des Wimpernkranzes und lässt es kurz antrocknen, dann tuschst du die Wimpern noch einmal, lässt sie wieder trocknen und dann noch einmal nachtuschen. Und schwupp di wupp: Wunderschöne Wimpern im Nu!!!

Liebe Grüße und viel Erfolg! Lexey

Danke...
... für deinen Tip Lexey!

Wie heißt die Mascara denn genau?
Und ist Rimmel die Firma,die zu Chigogo gehört?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2004 um 16:00
In Antwort auf katina_12149057

Danke...
... für deinen Tip Lexey!

Wie heißt die Mascara denn genau?
Und ist Rimmel die Firma,die zu Chigogo gehört?

Hier ist sie...
RIMMEL LONDON RIMMEL LONDON 100% Waterproof Mascara, Fb.001 (Black Black) 8ml
traumhaftes Volumen Produktinformation - wasser- und wischfest - pflegt und schützt die Wimpern durch Vitamin E und Seidenpuder - der ideale Begleiter für alle ...
Typ: augen
Geschlecht: damen
Marke: RIMMEL LONDON
Name: 100% Waterproof Mascara, Fb.001 (Black Black) das ist sie die wimperntusche, schau einfach mal bei Schlecker!

Liebe Grüße, Lexey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2004 um 17:15

Jade
Hi,

ich benutze auch eine Wimpernzange. Mache sie erst leicht warm (handwarm ungefähr), dann die Wimpern biegen. Als Mascara hinterher benutze ich Jade "Lash Discovery One by One" in schwarz. Die finde ich klasse, weil ich damit keine Fliegenbeine bekomme, ich hasse diese verklebten Wimpern. Durch die extrem kleine Bürste erwischt man auch noch die ganz kurzen Härchen Und bei 2x tuschen, werden die Wimpern schön lang und dicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2006 um 22:38

Antwort
also cih würde dir ne mascara von yves-rocher empfehlen, weil ich bei denen keine bedenken einer reaktion habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2006 um 9:37

Wimpernzange fönen... =)
Hallo,

ich benutze meine Wimpernzange auch täglich. Im Alltag mache ich die Zange nicht warm... wenn ich allerdings weggehen nehme ich den Fön und föne die Zange kurz... du musst dann natürlich warten bis sie wieder etwas abgekühlt ist... sonst verbrennst du dich!!!!

Das geht recht gut... und dann die Wimpern am besten mit nem Vergrößerungsspiegel tuschen, Mascara gut trocknen lassen und noch ne Schicht... und das dann eventuell nochmal.

Ich finde allgemein alle Mascarasorten von Jade gut, allerdings würde ich keine Wasserfeste nehmen, wenn du so empfindlich reagierst. Gut bei Allergikern sind die von Clinique, die sind allerdings auch teuer. Wichtig ist, dass du dir die Augen abends immer gut abschminkst, damit keine Rückstände über Nacht in die Augen kommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2006 um 23:25

Essence
Ich habe auch eine Wimpern Zange und ich habe eine totl gute Mascara entdeckt. Sie ist von der Marke essence das ist eigtl eine totale billig Marke aber ich finde die Qualität eigtl wirklich gut!!! Es gibt da eine die nennt sich Lash Mania! Sie ist total super zaubert traumaftes Volumen und 'beschwert' die Wimpern nicht allzusehr! Ich benutze nach dem Auftragen die Wimpern Zange und das Ergebnis ist super! Vllt probierst dus mal damit auch wenn das eine Billig Marke ist... =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 23:01
In Antwort auf filiz_12888837

Jade
Hi,

ich benutze auch eine Wimpernzange. Mache sie erst leicht warm (handwarm ungefähr), dann die Wimpern biegen. Als Mascara hinterher benutze ich Jade "Lash Discovery One by One" in schwarz. Die finde ich klasse, weil ich damit keine Fliegenbeine bekomme, ich hasse diese verklebten Wimpern. Durch die extrem kleine Bürste erwischt man auch noch die ganz kurzen Härchen Und bei 2x tuschen, werden die Wimpern schön lang und dicht

Frage zu mascara "Jade"
Hallo! Was passiert, wenn Du die mit der Wimpernzange gebogenen Wimpern tuscht? Bleiben sie in der Form, wie nach dem Biegen oder gehen sie wieder runter? Ich hab da auch so ein Problem mit den Mascaras. Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 23:08

Darf ich bitte die Firma wissen!!
Hi, das ist genau mein Problem auch. Bis jetzt habe ich das Glück auf keine Mascara allergisch zu reagieren. Da mir alle gebogenen Wimpern auch mit den teuersten Mascaras wieder "runterkommen" suche ich eine ,die die Wimpern nicht beschwert. Welche ist es denn? Wo kann ich sie kaufen? Wasserfest? Preis egal!! Bitte dringend um Antwort!! Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2006 um 23:18
In Antwort auf lexey

Rimmel!
Hey,

ich hab auch eine Wimpernzange die ich
täglich benutze da es an meinen Wimpern
an ziemlich viel Volumen mangelt!

Ich nehme zuerst die Wimperntusche,
öle meine Wimpern etwas ein (ist aber
nicht so wichtig, nur wenn die Wimpern
sonst verkleben) dann machst du am
besten eine ! Wasserfeste Wimperntusche !
drauf, denn die Wimpen halten dann länger
ihr gewünschtes Volumen, und zwar nehme ich
eine Mascara von "Rimmel" sie ist außen blau und kostet 5 Euro. Erstaunlich, denn sie ist wirklich gut. Es gibt sie bei dm-Märkten oder im Schlecker. Dann trägst du die Wimperntusche einmal auf. Du beginnst am unteren Ende des Wimpernkranzes und lässt es kurz antrocknen, dann tuschst du die Wimpern noch einmal, lässt sie wieder trocknen und dann noch einmal nachtuschen. Und schwupp di wupp: Wunderschöne Wimpern im Nu!!!

Liebe Grüße und viel Erfolg! Lexey

Frage zu " Rimmel"
Hallo! Was passiert, wenn Du die mit der Wimpernzange gebogenen Wimpern tuscht? Bleiben sie in der Form, wie nach dem Biegen oder gehen sie wieder runter? Ich hab da auch so ein Problem mit den Mascaras. Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2007 um 19:17

Habe zwei Mascara zur Auswahl!

das Problem kenne ich! ich habe seit letztes Jahr meine Wimpern durch die Hilfe der Wimpernzange in Schwung gebracht. Ich empfehle die die Wimpernzange (von "your beauty" in Rossmann) die ist sehr gut durch das weiche Gummi das die Wimpern ins Schwungen bringt.
Das 1. Mascara ouble Extension(von Max Factor) Den Mascara kannst du ruhig dick auftragen der Schwung bleibt!
Das 2. Mascara: Daring Definion ( von Avon)

Bisher war ich mit beiden Mascaran sehr zufrieden auch vom Preis !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 17:29
In Antwort auf fruma_11955655

Habe zwei Mascara zur Auswahl!

das Problem kenne ich! ich habe seit letztes Jahr meine Wimpern durch die Hilfe der Wimpernzange in Schwung gebracht. Ich empfehle die die Wimpernzange (von "your beauty" in Rossmann) die ist sehr gut durch das weiche Gummi das die Wimpern ins Schwungen bringt.
Das 1. Mascara ouble Extension(von Max Factor) Den Mascara kannst du ruhig dick auftragen der Schwung bleibt!
Das 2. Mascara: Daring Definion ( von Avon)

Bisher war ich mit beiden Mascaran sehr zufrieden auch vom Preis !

Danke !!
Werde es probieren. Vielen Dank. Habe schon gar nicht mehr auf eine Antwort gehofft. Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 19:10

Ein Tipp
versuchs doch erstmal mit ner wimpernwelle!

lg semanta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 16:00

Zu stark gebogene / geschwungene Wimpern
Hallöchen zusammen
Ich hab eigentlich auch ein Problem, allerdings offensichtlich genau das Gegenteil. Meine Wimpern sind viiiiel zu geschwungen! Sie ergeben schon fast einen Kreis... Ausserdem sind sie recht hart, gar nicht weich. Hilft da vielleicht die Wimpernzange auch?
Oder wisst Ihr ein anderes Mittel um die Wimpern zu strecken?
Gruss aus der Schweiz
VIVI

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2007 um 18:16

Wimpernzange
Zu der Masara mit den zwei Seiten:
Die weiße Schicht, die vor der Schwarzen aufträgst, kannst genauso nach machen. Und zwar mit Puder! Wenn du nicht willst, das deine Wimpern verkleben, dann bepuder deine Wimpern vorm Auftragen der Tusche einfach mit Puder und das Ergebnis ist ein anderes. Aber bin selbst am überlegen mir eine Wimpernzange zu kaufen. Meine Bedenken: Schadet es dein Wimpern nicht? Möchte nicht, dass diese mit der Zeit abkrachen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2007 um 19:54
In Antwort auf alexia_12549715

Wimpernzange
Zu der Masara mit den zwei Seiten:
Die weiße Schicht, die vor der Schwarzen aufträgst, kannst genauso nach machen. Und zwar mit Puder! Wenn du nicht willst, das deine Wimpern verkleben, dann bepuder deine Wimpern vorm Auftragen der Tusche einfach mit Puder und das Ergebnis ist ein anderes. Aber bin selbst am überlegen mir eine Wimpernzange zu kaufen. Meine Bedenken: Schadet es dein Wimpern nicht? Möchte nicht, dass diese mit der Zeit abkrachen....

Abgekrachte Wimpern
apropo abkrachen...
Meine Wimpern sind seit 4 Wochen abgekracht!
Riesenlücken.Ich hatte von Natur aus ganz dichte lange Wimpern, fand sie aber zu grade u.deshalb habe ich die Zange benutzt.
Schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 16:18

Wimperntusche
@ Fullofspirits

Also ich kann dir nur die Wimperntusche von Astor empfehlen,
unzwar Extend fiber extreme.
Also meine wimpern wirken lang und haben schwung.
Lg Tinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2011 um 19:07
In Antwort auf pembe_11943967

Essence
Ich habe auch eine Wimpern Zange und ich habe eine totl gute Mascara entdeckt. Sie ist von der Marke essence das ist eigtl eine totale billig Marke aber ich finde die Qualität eigtl wirklich gut!!! Es gibt da eine die nennt sich Lash Mania! Sie ist total super zaubert traumaftes Volumen und 'beschwert' die Wimpern nicht allzusehr! Ich benutze nach dem Auftragen die Wimpern Zange und das Ergebnis ist super! Vllt probierst dus mal damit auch wenn das eine Billig Marke ist... =)

Danach!!
hey.
Habe einen tipp an dich. benutze die wimpernzange lieber vor dem Tuschen der Wimpern. Sonst können sie schnell mal abbrechen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Braun gefärbte Haare --> blonde Strähnen?
Von: fussel1839
neu
17. August 2011 um 11:27
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen