Home / Forum / Beauty / Wimpern- wie schaff ich es das sie gebogen bleiben?

Wimpern- wie schaff ich es das sie gebogen bleiben?

13. Mai 2011 um 11:08

Hallo,

Hat vielleicht jemand ein Tipp für mich?
Ich hab sehr gerade lange Wimpern, vor dem Tuschen bieg ich sie immer mit der Wimpernzange aber sobald ich sie tusche fallen sie zusammen und nichts ist mehr da von dem schönen Schwung.

Gibt es irgendeinen Trick?

lg

Mehr lesen

13. Mai 2011 um 12:20

..
danke für deine antwort , ja ich hab ganz feine Wimpern.
Dann versuch ich mal Wasserfeste Mascara das hab ich schon öfters gehört das die den Schwung etwas besser halten soll.

Gefällt mir

21. Mai 2011 um 13:21

Klar
hallo, geh mal zu irgendeinen friseur und lass dir eine wimpernwelle machen...kostet nicht viel und hält einige wochen.
glg

2 LikesGefällt mir

13. Juni 2011 um 20:44

Thermo-Wimpernzange
Hey Shiva,
dein Eintrag ist zwar schon etwas her, aber vllt. hilft dir mein Tipp ja noch.
Ich kann auch, wie Zahnfee, die Thermo- Wimpernzange empfehlen! Ich selbst habe auch sehr lange Wimpern, die steil "nach unten" gehen und gegen eine herkömmliche Wimpernzange resistent sind, da kann ich machen, was ich will.

Ich habe mir gedacht, bevor ich alle 6 Wochen zur Kosmetikerin laufe und für ca. 30 Euro meinen Wimpern mit einer Dauerwelle Schwung verleihe, probiere ich es erst einmal mit der Thermo-Wimpernzange. Ich habe sie mir in der Parfümerie gekauft, für 35 Euro, und ich bin super zufrieden. Ich brauche nur ganz wenig Wimperntusche und meine Wimpern sind den ganzen Tag total hübsch geschwungen. Und die 35 Euro sind einmalig

Liebe Grüße,
kruemel

Gefällt mir

25. April 2013 um 17:03

Gebogene wimpern
hallo, du solltest auf jedenfall eine wimpernwelle machen lassen. in vielen läden kostet die um die 20EUR, und das ist ja nun wirklich nicht viel geld....alle 6 wochen.
lg

Gefällt mir

26. April 2013 um 22:12

Hoffe es hilft
meine wimpern sind zwar immer oben nach dem tuschen,aber vielen hilft dieser tipp

"bevor" du sie tuschst benutzt du deine wimpernzange um sie hochzumachen,dann tuscht du sie,dann wartest du eine minute( kannst das ja solange bei anderen auge machen) genauso! dann nimmst du deine zange wieder und machst sie wieder hoch halte es etwas länger ,
jetzt brauchst du einen föhn (jaa klingt dumm aber ist ein guter tipp ) undswar einen mit kälteknopf denn du musst damit wenn du sie wiederhochgemacht hast ,den föhn unter deine wimpern halten direct unters auge (auge schliesen) denn so werden sie nochmal nach oben Fixiert kann man sagen dadurch das du föhnst bleiben sie immer oben und trocknen auch so

und wenn du auf lange fliegenbeine stehst dann tuschst du wieder und machst sie wieder mit der zange hoch und wieder der fähn solange biss dir die höhe passt

ich hoffe es ist verständlich was ich schreibe

2 LikesGefällt mir

28. April 2013 um 17:37

Zange?
Mir fällt da jetzt nur die Wimpernzange ein, auch wenn ich sie selbst nicht nutze.. Bin da etwas zu faul für.

Gefällt mir

28. April 2013 um 20:58

Wasserfeste Wimperntusche
Hallo

Ich kenne das, ich biege meine Wimpern jeden Tag mit der Wimpernzange, und wenn ich normale Mascara benutze, sehen sie sofort wieder aus wie vorher. Nur bei Waterproof Mascara hält der Schwung der Wimpern.

Liebe Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen