Home / Forum / Beauty / Wildes Fleisch bzw. schleimhautzyste???????

Wildes Fleisch bzw. schleimhautzyste???????

16. März 2013 um 15:40

Hallo, mach mir rießíge Sorgen. Und zwar hat meine Tochter (5,5 jahre) heut morgen gesagt ihr tut was im Mund weh - bzw. da ist was was sie stört. Dann hab ich reingeschaut und hab mich total erschrocken. sie hat hinten an der Zahnleiste (wo irgendwann noch ein Backenzahn kommen soll) Einen Hautknubbel oder dickeren Hautfetzen. Der ist nicht entzunden oder so. War beim Kinderarzt (Notdienst) und der hat gesagt es sei nix schlimmes. Es wäre "Wildes Fleisch" oder so. Vielleicht hat sie sich mal verletzt und daher hat die Schleimhaut eine Wucherung gebildet. Und er meint, man sieht eine weiße stelle daneben, da könnt ein Backenzahn kommen.
Mach mir jetzt rießige Sorgen was das sein könnte. Kann auch gern ein Foto machen wenn hilft. Ob es wieder weggeht konnte mir der Kinderarzt nicht sagen. Ich solls beobachten und evtl. vom Zahnarzt anschaun lassen. Aber er meint es sei nichts schlimes. Bin trotzdem auch ziemlich fertig. Können sie mir weiterhelfen.?

Mehr lesen

17. Juli 2013 um 23:33

Also...
...ich kann mich noch gut dran erinnern, denn ich hatte das gleiche Problem mit dem Wilden Zahnfleisch... Ich bin dann zum Zahnarzt gegangen und der sagte mir das man das entweder ablasern (oder wie es hieß) oder abschneiden müsste. (natürlich alles auf Betäubung) Ich entschied mich für das ablasern. Ich habe auch gar keine Schmerzen gehabt. Bloß einen komischen Geschmack, der glaube ne Woche oder so anhielt. Und ich habe nach dem Fall keine weiteren Probleme bei so etwas gehabt. Ich könnte nur empfehlen das gleiche zu machen! Also viel Glück und gute Besserung für die Tochter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook