Home / Forum / Beauty / Wieviel Blondpulver?

Wieviel Blondpulver?

13. Juli 2007 um 15:35

Hallo,
ich habe mir gestern beim Friseurbedarfsladen Blondierungspulver gekauft.
Reichen 50 g davon plus 120 ml Oxidationscreme für eine Anwendung oder habe ich das falsch in Erinnerung? Habe mittellange Haare (siehe Profil).

Freue mich über jede Antwort!

Mehr lesen

13. Juli 2007 um 16:27

...
Mann soll ja immer 1 TeilPulver und 2 Teile Oxidationscreme verwenden...
Bei meiner Mutter reicht bei mittlelangen Haar ein Esslöffel Pulver plus 2 Esslöffel Creme, alleridngs bekommt sie nur Strähnchen...
Wie viel du allerdings beim ganzen Haar brauchst weiß ich leider nicht, aber zur Not könntest du ja immer noch was nachmischen ...
Oder willst du eh nur Strähnchen amchen ?! Weil Blondierung auf dme ganzen Haar ist ja nicht so gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 16:44
In Antwort auf nori_12078401

...
Mann soll ja immer 1 TeilPulver und 2 Teile Oxidationscreme verwenden...
Bei meiner Mutter reicht bei mittlelangen Haar ein Esslöffel Pulver plus 2 Esslöffel Creme, alleridngs bekommt sie nur Strähnchen...
Wie viel du allerdings beim ganzen Haar brauchst weiß ich leider nicht, aber zur Not könntest du ja immer noch was nachmischen ...
Oder willst du eh nur Strähnchen amchen ?! Weil Blondierung auf dme ganzen Haar ist ja nicht so gut

Re
Nee, schon für die ganzen Haare, färbe evtl. noch anders über, aber muss dazu erstmal aufhellen
Die Verkäuferin meinte glaub ich 50 g, bin aber nicht mehr 100 %ig sicher, aber mit 1:2 Mischung kommt das dann ja ungefähr hin!
Danke schonmal für deine Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 19:39
In Antwort auf akilah_11899218

Re
Nee, schon für die ganzen Haare, färbe evtl. noch anders über, aber muss dazu erstmal aufhellen
Die Verkäuferin meinte glaub ich 50 g, bin aber nicht mehr 100 %ig sicher, aber mit 1:2 Mischung kommt das dann ja ungefähr hin!
Danke schonmal für deine Hilfe!

...
hmm...wie viel du fürs gesamt Haar brauchst weiß ich leide rnicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 7:53

!!!
Das wird sicher sehr unnatürlich und scheckig,sowie goldig,gelb,silber werden.Ich würde das eher lassen und zum Profi gehen.Ich wette jetzt schon Du schreibst danach:Hilfe was kann ich jetzt tun...
Kein Friseur der Ahnung hat wird Dir Blondierung auf den ganzen Kopf hauen bei Deiner Länge...also mache es lieber schonend und gleich so das nicht nachgearbeitet werden muß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 8:53
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Das wird sicher sehr unnatürlich und scheckig,sowie goldig,gelb,silber werden.Ich würde das eher lassen und zum Profi gehen.Ich wette jetzt schon Du schreibst danach:Hilfe was kann ich jetzt tun...
Kein Friseur der Ahnung hat wird Dir Blondierung auf den ganzen Kopf hauen bei Deiner Länge...also mache es lieber schonend und gleich so das nicht nachgearbeitet werden muß.

Re
Das stimmt schon, ich wollte auch nicht die Blondierung so lassen, sondern die Haare erst aufhellen um danach in einem natürlicheren Blondton drüber zu färben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 12:20
In Antwort auf akilah_11899218

Re
Das stimmt schon, ich wollte auch nicht die Blondierung so lassen, sondern die Haare erst aufhellen um danach in einem natürlicheren Blondton drüber zu färben

!!!
Am betsen zweimal mit 12%...!!!
Deine Ausgangsfarbe ist doch gesträhnt und dunkel da braucht man schon ein paar % und dann nochmal drauf färben...
Also ich rate zu vielen Strähnen in versch.Blondtönen.
Allein wird das nichts,aber Versuch macht klug...
Ich bin seit 11 Jahren in meinen Beruf und hatte es nur gut gemeint.Viel Spaß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 13:30
In Antwort auf linja_11952395

!!!
Am betsen zweimal mit 12%...!!!
Deine Ausgangsfarbe ist doch gesträhnt und dunkel da braucht man schon ein paar % und dann nochmal drauf färben...
Also ich rate zu vielen Strähnen in versch.Blondtönen.
Allein wird das nichts,aber Versuch macht klug...
Ich bin seit 11 Jahren in meinen Beruf und hatte es nur gut gemeint.Viel Spaß.

Re
Dankeschön, ich schätze deinen Rat auch wirklich sehr! Wollte es eben alleine mal ausprobieren, da Friseur auch immer sehr teuer ist... Aber ich denke schon, dass du recht hast und verschiedenfarbige Strähnen wohl natüricher aussehen...
Danke für deinen Rat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook