Home / Forum / Beauty / Wieder Blonde Strähnchen machen ?

Wieder Blonde Strähnchen machen ?

15. April 2012 um 12:25

Hallo zusammen

ich habe da mal ein paar Fragen. Ich habe mir vor kurzen Blonde Strähnchen machen lassen, ungefähr 21 Stück am ganzen Kopf. Meine Natur Haarfarbe ist so Dunkelblond. Dann wurden mir noch die Haare geschnitte, eher gesagt der Pony. Leider viel viel vieeel zu kurz! Jetzt kann es natürlich sein, dass die blonden Strähnchen aus dem Pony schneller wachsen wie aus den normalen Haaren. Sollte ich jetzt lieber warten bis der Pony erstmal länger ist und dannach erst Strähnchen machen, egal wie mies es aussieht ? Achja und ich hab auch von einer Bekannten gehört dass die Haare sich immer mehr aufhellen, wenn man Strähnchen nachfärbt, was ich aber eigentlich gar nicht möchte, weil meine Augenbraun schon dunkel genug sind. Kann man nicht nur den Ansatz von den blonden Strähnchen färben ?
Danke schonmal für eure Hilfen <3

Mehr lesen

15. April 2012 um 12:45

Ansatz von Strähnchen färben
Ich glaube nicht, dass dir ein Friseur den Ansatz jeder einzelnen Strähne färben wird. Wenn er den Pony erneut mit Strähnchen nachfärbt wird das Ergebnis aber relativ einheitlich.
Es stimmt aber auch, dass durch neue Strähnen das Gesamtergebnis immer heller wird.
Eine Möglichkeit wäre noch, einige dunklere Strähnchen dazu zu färben um das ganze etwasr auszugleichen.

Wenn dich der Ansatz am Pony stört würde ich ihn zurück stecken. Also den Part nehmen und oben auf den Scheitel klemmen (wenn du verstehst, was ich meine ;D). Ich finde, dann sieht's nicht so schlimm aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 19:35
In Antwort auf glaw_12435136

Ansatz von Strähnchen färben
Ich glaube nicht, dass dir ein Friseur den Ansatz jeder einzelnen Strähne färben wird. Wenn er den Pony erneut mit Strähnchen nachfärbt wird das Ergebnis aber relativ einheitlich.
Es stimmt aber auch, dass durch neue Strähnen das Gesamtergebnis immer heller wird.
Eine Möglichkeit wäre noch, einige dunklere Strähnchen dazu zu färben um das ganze etwasr auszugleichen.

Wenn dich der Ansatz am Pony stört würde ich ihn zurück stecken. Also den Part nehmen und oben auf den Scheitel klemmen (wenn du verstehst, was ich meine ;D). Ich finde, dann sieht's nicht so schlimm aus.

Ok
ok danke für deine Hilfe aber weißt du auch wie lange so ein Pony brauch bis der wieder lang ist ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 23:16
In Antwort auf yaa_12131076

Ok
ok danke für deine Hilfe aber weißt du auch wie lange so ein Pony brauch bis der wieder lang ist ?

Puh
Das ist schwer zu sagen. Normalerweise wächst das Haar in einem Monat einen Zentimeter...
Ich schätze bei dir war's genau wie bei mir, als ich mir nen Pony hab machen lassen: Er sollte so gerade über die Augenbrauen gehen, die Friseurin hat ihn nass geschnitten und nach dem Trocknen war er zu kurz.

Also nach einem bis zwei Monaten müsste es dann ja O.K. sein.
Wenn der Friseur das nächste mal nass schneiden sollen, würde ich auf passen, dass er unter den Augenbrauen abschneidet. Nach dem Trocknen kann man immer noch korrigieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 23:21
In Antwort auf yaa_12131076

Ok
ok danke für deine Hilfe aber weißt du auch wie lange so ein Pony brauch bis der wieder lang ist ?

Noch ein Tipp
Wenn du den Pony mit dem Glätteisen glättest kannst du viel Länge rausholen... Aber immer im 45 Winkel, niemals platt runter, das sieht nicht gut aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen