Home / Forum / Beauty / Wie wachsen meine Haare schneller?

Wie wachsen meine Haare schneller?

31. Januar 2012 um 18:51

Hi Leute,
leider wachsen meine Haare super langsam.
Eigentlich heißt es ja die Haare wachsen ca. 1 cm pro Monat, aber meine wachsen nur ca. 5 cm in einem JAHR.
Ich finde das so blöd, denn eigentlich will ich mir die Haare lang wachsen lassen. (ca. bis Hüfthöhe)
Aber da muss ich ja drei Jahre oder so warten. Hab es schon mit Hefetabletten probiert, das hilft leider nur gering und ich bekomme viele Pickel davon. Ich bin jetzt also ziemlich ratlos.
Hat mir vielleicht irgendjemand einen Tipp? BITTE KOMMT MIR JETZT NICHT MIT HAARVERLÄNGERUNG; denn so meine ich das nicht
Ich habe etwas länger als schulterlange Haare, die sich von natur locken aber nicht so stark wie Afro oder wie das heißt. Ich hoffe ihr wisst was ich meine: Sagen wir leicht gelockt! Vermutlich dauert das Wachsen deshalb so lange! Weiß jemand was, wo ich keine Chemiehämmer nehmen muss, also natürliche Mittel für schnelleres Haarwachstum?
Bitte helft mir!
Warte auf eine ehrliche Antwort!
Liebe Grüße madel333

Mehr lesen

1. Februar 2012 um 18:32

Hallo
Hallo,
wie meinst du das mit:
warst du mal beim Arzt zwecks Mängel oder Blutbild? Vielleicht lässt sich da noch was rausholen.
Vielleicht hast du auch eine Schilddrüsenunterfunktion?

Denkst du ich bin krank, weil meine Haare so langsam wachsen? Ich dachte das wär normal.

Ich sehe das so. Lockige Haare müssen "um die Kurve wachsen"! Klingt doof, ich weiß, kann aber sein, oder? kann ich dir auch eine private nachricht schicken?
LG madel333

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2012 um 15:03

Aha!
So ist das also.
Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben welche Hausmittel zu einem schnelleren Haarwachstum führen?
Kann man da was esonderes essen oder so?

LG madel333

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2012 um 21:33

Hi
würde einfach mal zum Hautarzt gehen und das nachschauen lassen.

Hatte auch mal das gefühl , aber Locken kringeln sich ja noch und daher dauert es länger als, bei Glattem Harr, die nur grade runter Wachsen.

Ein Tipp ist Spitzen regelmässig zu schneiden sonst wächst der spliss nach oben und alles muss ab , so wars bei mir.

Also net alles , abe rdie Hälfte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2012 um 15:18
In Antwort auf maile_12329175

Hi
würde einfach mal zum Hautarzt gehen und das nachschauen lassen.

Hatte auch mal das gefühl , aber Locken kringeln sich ja noch und daher dauert es länger als, bei Glattem Harr, die nur grade runter Wachsen.

Ein Tipp ist Spitzen regelmässig zu schneiden sonst wächst der spliss nach oben und alles muss ab , so wars bei mir.

Also net alles , abe rdie Hälfte.

Bei mir auch
Ja, das is mir auch passiert mit dem Spliss!
Voll doof, jetzt sind meine Haare aber nachgewachsen!
Wie oft im Jahr sollte ich denn die Spitzen schneiden lassen?

LG madel333

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 16:45

Danke
danke!
Allerdings schneidet meine Mom mir immer die Harre, wir gehen nie zu Frisör!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 13:02

Echt?
Kann der Spliss von Haushaltsscheren kommen?
Oder erwischt man einfach nicht alles? (vom Spliss)
Wusste ich gar net...

Lg madel333

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2012 um 13:36

Eine spezielle Kur?
Kauf dir am besten in der Apotheke eine spezielle Kur, die das Haarwachstum beschleunigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2012 um 15:51

Welche?
Hi dolores589,

welche denn?
Weißt du noch nen andres Hausmittel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 20:54

Re: Wie wachsen meine Haare schneller?
Also bist du sicher, dass deine Haare nur 5 cm pro Jahr wachsen? Das kommt mir gar sehr wenig vor. Kann es einfach sein, dass es dir nur so wenig vorkommt? Durchschnittlich wachsen Haare ca. 1 cm pro Monat, dh ca. 12 cm im Jahr. Natürlich kommt beim Friseur jedes Mal was weg, aber vielleicht reicht es ja wirklicvh wenn du nur ca. alle 3 Monate zum Friseur gehst? Wenn die Haare halbwegs ok sind sollte das reichen.

Wenn deine Haare aber wirklich so langsam wachsen würde ich dir ebenfalls zu einem Blutbefund raten. Dann liegt es bestimmt an irgendeinem Mangel.

Mit den speziellen Shampoos (zB Koffeinshampos etc) die das Haarwachstum angeblich beschleunigen sollen, hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. Hat zwar nicht geschadet aber auch nichts gebracht, war also eher Geldverschwendung. Was mir ganz gut hilft sind Zink Tabletten. Gibt's in jedem Drogeriemarkt um ein paar Euro und lässt Haare und Nägel schneller wachsen. Bei den Nägel kann man das immer sehr gut beobachten, innerhalb von 1-2 Woche täglicher Einnahme hab ich schon gemerkt, dass sie schneller wachsen. Bei den Haaren sieht man das nicht ganz so gut aber mit der Zeit merkt man es auch.

Was auch nicht schlecht ist sind Bierhefe Tabletten, aber die muss man in ziemlich großen Mengen (ca. 4 Tabletten pro Tag) einnehmen, das ist nicht jedermanns Sache.

Hab auch schon gehört, dass ein erhöhter Eiweißkonsum sich positiv auf Haare und Nägel auswirken soll. Eine Freundin von mir schwört auf Trinkgelatine - hab ich aber beides noch nicht wirklich ausprobiert, kann dir also nicht sagen, ob das stimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2012 um 19:35

Hot oil tretment
versuchs mal damit..... du musst einfach nur ein bisschen pflanzenöl (olivenöl,cocosöl,jojobaöl usw) ein paar sekunden in der microwelle aufwärmen, das ganze massierst du dir dann in den haaransatz rein und wenn du trockene spitzen hast, kannst du auch den rest des öles in die spitzen kneten, dann lässt du das ganze (am besten kopfüber) so 5 minuten einwirken. Das machst du dann jeden/jeden zweiten tag ,kommt drauf an wie oft du dir die haare wäschst (weil du das öl ja auch wieder rauswaschen musst) ich mach das seit einanhanlb monaten schon mit olivenöl so und meine haare waren kürzer als bis zum kinn, als ich damit angefangen hab und jetzt sind sie kurz vor den schultern, is echt empfehlenswert ab und zu kannst du dir ja auch noch ne haarmaske machen z.B.: ein ei , ein bisschen olivenöl und mayo mischen (die mayo kannst du auch weglassen) des ganze dann so 15-30 minuten drinlassen und gründlich mit shampoo auswaschen das bringt ech viel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen