Home / Forum / Beauty / Wie schädlich sind tönungen ?

Wie schädlich sind tönungen ?

6. September 2008 um 14:35

Ich habe mir die Haare schon einige Male getönt, mal mit mehr, mal mit weniger schönem Ergebnis. Jetzt hätte ich nach langer Zeit (etwa ein Jahr) wieder Lust auf eine Tönung, frage mich allerdings ob oder wie schädlich das ist für die Haare? Kann man sowas auch beim Friseur machen? Meine Tönungen waren meistens von Movida, weil ich mit den Ergebnissen immer zufrieden war.

Mehr lesen

7. September 2008 um 18:04

Nun ja
es kommt drauf an, ob du tönungen der stufe 1 (nicht zum mixen, also nur eine komponente) benutzt, die sind nicht schädlicher als shampoo, oder tönungen der stufe 2 (mit zwei komponenten zum mischen, was immer bedeutet, dass ein oxidant drin ist, der die eigenen haarpigmente teils zerstört) verwendest, die wasserstoffperoxyd enthalten und somit auch etwas schädlicher sind, aber durch ihr defizit an ammoniak doch schon weitaus schonender sind als colorationen der stufe 3, da sie ja immerhin zusätzlich WENIGER h2o2 enthalten als diese

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2008 um 19:24

Achso
danke delishes dass du mich gewarnt hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 8:52

Meine Frisörin meint...
... dass es heute sogar Tönungen gibt, die wie eine Kur für die Haare wirken - also keine Gefahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2008 um 19:17

HIIIIIIILFE !!!!
sry leute hat nix mit dem thema zutun nur ich finde den logout button nicht also nicht von bestimmten bereichen sondern allgemein ausloggen bei gofeminin hilllfffe und schnell danke sonst bin ich die ganze zeit online danke im vorraus Maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen