Forum / Beauty / Haarpflege

Wie pflege ich meine Kunsthaarperücke ?

22. Juni 2009 um 21:04 Letzte Antwort: 8. Oktober um 16:17

Trage seit einiger Zeit eine Kusthaarperücke. Zuerst war es für mich ziemlich gewöhnungsbedürftig.
Doch mittlerweile komme ich gut damit zurecht. Mit der Pflege, jedoch habe ich noch Probleme.
Wer von euch kann mir ein paar Tips bezüglich Schampoowäsche bzw Balsam geben?

Mehr lesen

22. Juni 2009 um 22:03

...
ich hab leider nicht viel ahnung von kunsthaar perücken.
ich würde dir empfehlen ein sehr mildes shampoo zu nehmen.
also KEINES für trockene,colorierte oder glattes/lockiges haar.
normalerweise steht da dann immer für normales haar drauf.
aber um ganz sicher zu gehen würde ich mal bei einem perücken
geschäft anrufen und mich erkundigen. beim anrufen ist man ja
immernoch anonym

mfg

Gefällt mir

25. Juni 2009 um 23:19

Pflege kunsthaarperücke
hey,
also explizit zu kunsthaarperücken kann ich nichts genaues sagen, aber ich denke, das wird zumindest beim waschen ähnlich sein, wie echthaarperücken.
echthaarperücken darf man zum einen nie so waschen, wie eigene haare, weil die sonst verfilzen. die legt man einfach in die gefüllte wanne und lässt se so 10 - 15 min drin. ich hab da immer so ein ultra beauty shampoo für kinder genommen und die perücke hats gut überstanden.

1 LikesGefällt mir

12. Juli 2009 um 0:55

Spezielles Shampoo
Eine Kunsthaarperücke sollte man mit einem speziellen Shampoo waschen, das extra für Synthetikhaare hergestellt wurde. Ich habe schon gehört, dass eine Kunsthaarperücke von normalem Shampoo graue Strähnen bekommen hat.

Gefällt mir

11. November 2010 um 15:41

Kunsthaar Perücken Pflege
Hallo ,es ist sehr wichtig das Du ein bestimmtes Shampoo und Balsam für Kunsthaar Perücken benutzt.Wenn Du am falschen Ende sparst wirst Du nicht lange Freude an Deiner Perücke haben.Wasche Sie immer mit lauwarmen Wasser und lasse Sie auf einen Perückenständer trocknen.Nicht zu oft waschen und ab und an eine Sprühkur verwenden.Hier findest Du noch einige Tipps zu Perücken und Perücken Pflegeserie.
http://www.haarteile-zweithaar.de

4 LikesGefällt mir

24. November 2010 um 21:08

Pflege Perücke
Hi Gloria,

ich trage gesundheitsbedingt auch eine Perücke. In dem Friseurladen, in dem ich sie gekauft habe, hat man mir eine Pflegeanleitung mitgegeben. Ich habe gerade mal geguckt, die gibt es auch online: http://www.salon-schick.de/peruecken.html

Falls jemand aus der Ecke Hamburg kommt, das ist ein ganz normaler Friseurladen in der Asklepiosklinik Altona. Die haben eine riesen Auswahl, bestellen ganz schnell in der gewünschten Form und Farbe, sind total nett (und diskret) und es gibt auch einen Kaffee zur Beratung. Kann ich nur empfehlen! Habe mittlerweile schon meine 2. Perücke dort gekauft.

LG, Lis

Gefällt mir

30. Juli 2011 um 12:02

Perücken Pflege
Hallo,
es ist wichtig das Du nur die Pflegeprodukte für Perücken benutzt.Immer lauwarm waschen und nie im nassen Zustand kämmen.Auf dieser Seite findest Du noch mehr Infos über Perücken Pflege http://www.haarteile-zweithaar.de

2 LikesGefällt mir

17. April 2012 um 20:41

Besser spät als nie
ist vielleicht etwas spät, habe das Thema bei Google gefunden. Aber vielleicht hilft es ja, habe ich gefunden:

http://ladieshair.de/intranet/pdf/pflegeanleitung_fuer_kunsthaar_peruecken_ladieshair.pdf

Grüße

Gefällt mir

9. Dezember 2012 um 12:34
In Antwort auf hilhne_831766

...
ich hab leider nicht viel ahnung von kunsthaar perücken.
ich würde dir empfehlen ein sehr mildes shampoo zu nehmen.
also KEINES für trockene,colorierte oder glattes/lockiges haar.
normalerweise steht da dann immer für normales haar drauf.
aber um ganz sicher zu gehen würde ich mal bei einem perücken
geschäft anrufen und mich erkundigen. beim anrufen ist man ja
immernoch anonym

mfg

Kunsthaarperücken Pflege
Hallo. Wie der Threat schon verrät habe ich auch im Internet nach der optimalen Pflege meiner Kunsthaarperücke gesucht. Da ich in dieser Beitrag keine 100% richtige Angabe gefunden habe, möchte ich nun kurz etwas dazu sagen. Im Rahmen meiner Recherche bin ich auf einen Onlineshop gestoßen, der wirklich sehr schöne Pflegeanleitungen zu Kunsthaar und Echthaar Perücken bereitgestellt hat. Dort wird alles sehr ausführlich abgehandelt. Schaut mal rein: http://www.characthair.de/pflege

LG

Gefällt mir

7. Januar 2013 um 18:45

-
Was für Kunsthaar verwendest du denn?

Ich habe selber viele Kunsthaarperücken unterschiedlicher Qualität zu hause und von daher kann ich einiges dazu sagen:

1. Besorge dir am besten einen Perückenkopf + einen Ständer (es muss kein perückenständer sein, man muss den Kopf nur darauf stecken können). Damit ist das Waschen nämlich leichter. Du kannst das Wasser einfach über den Kopf laufen lassen und gezielt an manchen Stellen einwirken (Wenn du sie durchs Wasser ziehst dann verknoten sie leichter)

2. Nimm lauwarmes Wasser, auf keinen Fall so heiß wie man z.b. gerne im Winter duscht. Wenn du eine hitzeresistente Faser hast fällt das weg aber dazu bräuchte ich eben mehr Infos

3.Ich wasche meine Perücken meistens nach dem Tragen und verwende dazu immer ein Duschgel. Klappt eigentlich ganz gut aber irgendwann werde ich mal in Perückenshampoos investieren.

4. Kämmen im Nasszustand verboten! Wenn sie ca. halb trocken sind kannst du sie theoretisch ein bisschen verlesen (das mache ich nur mit besonders verfilzten Exemplaren wo eh schon die Hoffnung fast gestorben ist) und erst wenn sie durchgetrocknet sind würde ich sie kämmen. Im Idealfall mit einem Kamm der nicht statisch auflädt

Im Allgemeinen empfehle ich Perückenhändler auf Ebay (meistens von China, Qualität ist aber oft sehr gu), dort lässt sich auch Problemlos Zubehör finden wie z.b. Haarnetze, Shampoos etc.

2 LikesGefällt mir

8. Oktober um 16:17

Hallo zusammen, 

ich möchte gerne meine Erfahrungen mit euch teilen und zwar nutze ich ein spezielles Shampoo und Balsam für Perücken. Erst mache ich ein Shampoo-Bad, dann wasche ich die Perücke aus, darauf folgt ein Balsam-Bad und am Ende nurnoch trocknen lassen. Klappt super und ist total unkompliziert. Bei billigen Spülungen aus der Drogerie habe ich leider nicht so gute Erfahrungen gemacht und mir auch schon die eine oder andere Perücke kaputt gemacht.. 

Ich hoffe ich konnte helfen. 

Die Anleitung habe ich übrigens hier gefunden.. https://www.lofty.de/cms/peruecke-richtig-aufsetzen-und-pflegen

LG, 
Claudy 

1 LikesGefällt mir