Anzeige

Forum / Beauty

Wie oft kann ich meine Zähne bleichen?

Letzte Nachricht: 24. August 2014 um 0:09
S
susan_12944852
17.08.14 um 22:16

Hallo,
Habe gestern zu Hause meine Zähne mit einem Mittel und Zahnschienen vom Zahnarzt gebleicht .
Habe ein Gel mit 16 % Wasserstoffperloxid verwendet.
Hatte die Schienen 6 .Std. getragen ,beschwerden hatte ich keine,bis auf ein leichtes ziehen in einem Zahn.
Das Ergebnis ist leider nur minimal ...
Laut Zahnarzt sollte ich das bleichen nur einmal machen,habe auch nur eine Spritze mit Gel bekommen.
Wer hat Erfahrung kann ich das bleichen wiederholen?
Leider ist mein Zahnarzt bis Anfang Sept.in Urlaub.
Und ich bin nun ganz verunsichert .
Das ganze ist ja auch nicht wirklich billig.
Habe mehr erwartet...
LG und einen schönen Abend.
Danke

Mehr lesen

P
petula_11951609
18.08.14 um 13:52

Bleachen
Hallo,

ich habe immer gedacht, dass das Bleachen direkt vom Zahnarzt übernommen wird? So ist das zumindest bei einer Freundin, die das regelmäßig macht...Vielleicht kannst du ja zu einem Vertretungszahnarzt gehen, wenn du dir unsicher bist? Meine Bekannte macht das alle drei Jahre, sie lässt sich die Zähne dann aber auch gleich immer sehr hell bleichen, damit es lange hellt. Es kommt natürlich aber darauf an, was dir persönlich gefällt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
diana_12563737
24.08.14 um 0:09

Denke mal alle paar monate
Hi, wenn jemand hellere Zähne will sollte er mal zu Aufhellern greifen, die klappen nämlich auch super sichtbar, nach ein paar Tagen anwendung, vorallem da es kaum Alternativen gibt, denn Hausmittel schädigen nur den Zahnschmelz, aber helfen nicht beim aufhellen. Der Zahnarzt machts zwar recht gut, aber der kostet mehrere hundert.

Also ist das beste immernoch zuhause selbst zu bleachen find ich, bei mir hats damit gut geklappt

http://tiny.cc/weissere




Gefällt mir

Anzeige