Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte

Wie oft am tag frischt ihr euer make-up auf?

6. Oktober 2005 um 21:08 Letzte Antwort: 9. Oktober 2005 um 16:37

hallo.

ich benutze morgens ein kompaktpuder um nicht so blaß auszusehen und ein paar glänzende stellen zu mattieren. soviel ich weiß gehört unter das puder eine getönte make-up-creme damit das alles besser hält, aber mit diesen getönten cremes komm ich irgendwie nicht klar.

habt ihr vielleicht ein paar tipps oder ist es normal, dass man schon mittags mal eben verschwinden muß um "das näschen zu pudern"?

wie macht ihr das mit dem passenden make-up-farbton? ich find das irgendwie sehr schwer... mal nehm ich einen ton, der ein bißchen dunkler ist (dann fällt der kontrast zum "blassen" hals irgendwie auf) oder ich nehme einen ton heller und seh dann noch blaßer aus ) vielleicht stell ich mich auch nur zu doof an!

und dann noch ne frage: welchen mascara benutzt ihr? ich such noch einen guten.

danke für eure hilfe.
schöne grüße
euer schmink-dummy

Mehr lesen

8. Oktober 2005 um 11:46

Ich hab noch nie...
...von einem Puder gehört, dass nur mattiert, ohne Farbe zu geben. Wo gibt es sowas? Und wie heißt die Marke??

Gefällt mir

8. Oktober 2005 um 14:06

Nochmal wegen diesem Powder
Hab gerade gegoogelt. Hab aber keinen Onlineshop gefunden wo man den bestellen kann. Gibts da vielleicht irgendein bestimmtes Geschäft, wo man den herbekommen kann (Müller Drogerie...) oder so?? Wo hast du ihn denn her?

Gefällt mir

8. Oktober 2005 um 19:26

...
Danke!!

Gefällt mir

9. Oktober 2005 um 16:37

....
Ich trage morgens ein leichtes Make up auf und fixiere dieses anschließend mit einem Puder. Während der Arbeit tupfe ich das Gesicht dann ab und zu, wenn ich glänze, mit einem Kosmetiktuch ab, damit der Glanz aufgenommen wird. Richtig nachpudern tue ich erst in der Mittagspause. Sonst würde mein Teint unnatürlich und zugekleistert aussehen,wenn ich ich ständig nachpudern würde.

Gefällt mir