Home / Forum / Beauty / Wie macht man diesen pferdeschwanz???

Wie macht man diesen pferdeschwanz???

29. August 2006 um 11:55

hallo
habe leider kein bild gefunden aber versuch es euch zu erklären:
also es ist eigenlcht ein ganz normaler pferdeschwanz aber über dem haargummi am hinterkopf ist es wie tupiert, also die haare sind nicht straff am kopf sonder stehen etwas ab. hab es schon mit tupieren (schreibt man das überhaupt so??) versucht, aber bekomm es nie hin. hoffe ihr habt erfahrung damit und könnt mir helfen.
schonmal danke
lg

Mehr lesen

1. September 2006 um 11:41

Zopf im 60/70er Jahre Stil
Hallo behappy,

ich glaube ich weiß was du meinst. das haargummi sitzt maximal in ohrenhöhe und die haare am hinterkopf liegen nicht flach am kopf. Sieht etwas wie 60/70er Jahre aus.

Mache Deinen Zopf (wie gewohnt) und achte dabei darauf, dass die unteren Haare (bereich unter dem Haargummi) eng anliegen. Danach gehst du einfach mit der rechten Hand an den Oberkopfbereich und legst diese auf auf die Haare und gehst dabei mit den Fingerspitzen ein wenig in die Haare hinein. Mit der anderen Hand hälst du das Haargummi fest. Nun ziehst Du die Haare am Oberkopfbereich mit der rechten Hand einfach ein wenig aus dem Haargummi heraus.

Mit dieser Variante bin ich bisher sehr gut zurecht gekommen. Es gibt sicherlich noch andere Möglichkeiten, ich habe mir diese auch nur selber ausgedacht.

Viel Spass beim ausprobieren.

Gruß Claudi

Gefällt mir

7. September 2006 um 19:16
In Antwort auf halbitalienerin

Zopf im 60/70er Jahre Stil
Hallo behappy,

ich glaube ich weiß was du meinst. das haargummi sitzt maximal in ohrenhöhe und die haare am hinterkopf liegen nicht flach am kopf. Sieht etwas wie 60/70er Jahre aus.

Mache Deinen Zopf (wie gewohnt) und achte dabei darauf, dass die unteren Haare (bereich unter dem Haargummi) eng anliegen. Danach gehst du einfach mit der rechten Hand an den Oberkopfbereich und legst diese auf auf die Haare und gehst dabei mit den Fingerspitzen ein wenig in die Haare hinein. Mit der anderen Hand hälst du das Haargummi fest. Nun ziehst Du die Haare am Oberkopfbereich mit der rechten Hand einfach ein wenig aus dem Haargummi heraus.

Mit dieser Variante bin ich bisher sehr gut zurecht gekommen. Es gibt sicherlich noch andere Möglichkeiten, ich habe mir diese auch nur selber ausgedacht.

Viel Spass beim ausprobieren.

Gruß Claudi

War schon richtig
ich hatte diesen zopf auch immer eine weile mit dem herausziehen denke ich klappt es nicht so gut.
mit dem tupieren lagst du schon richtig.
du musst halt jede haarpartie tupieren, am ganzen kopf an der stelle wo es hochstehen soll. mach das ruhig ofter, dann kämmst du die oberen haare wieder glatt (ganz vorsichtig, also nicht durch reißen, nur die oberste schicht). du wirst sehen, das klappt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen