Forum / Beauty

Wie lange nach misslungener Blondierung warten ?

Letzte Nachricht: 4. Mai 2005 um 20:37
I
iolana_12127967
04.05.05 um 14:39

meine naturhaarfarbe is ein straßenköterblond deswegen bin ich seit jahren blond gefärbt.vor 3 tagen hab ich mir zu hause das erste mal selber meine haare blondiert und jetzt hab ich nen gelbstich drin und es is mir einfach zu hell. wie lang muss ich warten bis ich zum friseur kann um wieder etwas dunkeler färben zu lassen.möchte meine haare nicht weiter mit silberschaum etc. belasten .aber wie lang braucht das haar nun damit nicht bei erneuter färbung evtl. ein noch schlimmer gelbstich entsteht,hat jemand erfahrung ? danke

tut mir leid wenns die frage schon gab,aber ich habe nichts gefunden was meine frage beantwortet !

Mehr lesen

A
an0N_1251948199z
04.05.05 um 20:37

Eine woche
verstehe ich das richtig, das nur der ansatz jetzt gelb ist?der rest deiner haare war ja dann wohl vorher schon richtig gefärbt?wenn das so ist würde ich ca eine woche warten (von der blondierung an gerechnet). wenn du länger wartest, muss ja der inzwischen nachgewachsene ansatz auch noch gemacht werden und zwar bestimmt mit einer anderen farbmischung wie die welche jetzt gebraucht wird um deinen "Unfall" zu beheben.wenn das was du gemacht hast eine blondierung war, dann ändert sich auch jetzt nichts mehr an der farbe egal wie lange du wartest. gruss mazola

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?