Forum / Beauty

Wie kriegt man Silikon aus den Haaren raus?

Letzte Nachricht: 2. April 2005 um 16:23
L
lisbet_12523651
02.04.05 um 14:09

Hallo,
nachdem ich hier einige Beiträge gelesen und mich im Internet informiert habe, denke ich, dass meine kaputten Haare das Ergebnis falscher Pflege sind.
Aber wie krieg ich denn das Silikon wieder aus meinen Haaren raus? Und das ohne die Haare zusätzlich zu strapazieren!

Mehr lesen

F
filou_12170262
02.04.05 um 15:47

Hmmm...
frag am besten mal friseur...
die haben da angeblich so spezielles shampoo welches das silikon rauszieht...

Gefällt mir

F
filou_12170262
02.04.05 um 15:53

Lavaerde!
hi,

hab das hier auf naturalbeauty.de gefunden:

Zur Entfernung von Silikon-Rückständen eignet sich besonders gut die Lavaerde von LOGONA Naturkosmetik. Lavaerde wirkt wie ein Peeling-Shampoo und reinigt das Haar, ohne dabei jedoch die natürliche Schutzschicht auszulaugen.

Die Reinigungswirkung von Lavaerde beruht im Gegensatz zu tensidhaltigen Shampoos auf einem physikalischen Mechanismus. In Verbindung mit Wasser quillt Lavaerde auf und entwickelt eine angenehm gelige Konsistenz. Ihre feinen Partikel haben eine besonders hohe Austauschkapazität, das heißt, sie haben die Fähigkeit, Schmutzpartikel, überschüssiges Fett und auch Rückstände von Pflegeprodukten wie ein Löschblatt aufzusaugen und abspülbar zu machen. Aufgrund dieses besonders milden Waschprinzips der Lavaerde werden Haut und Haar niemals vollständig entfettet, die natürliche Schutzschicht der Haare noch der Säureschutzmantel der Haut werden angegriffen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
filou_12170262
02.04.05 um 16:23

Guck mal hier...
http://www.logona.com/Haare/Lava.html

hab das och nie benutzt...aber les dir mal die bechreibung durch...is sehr interressant...
gibbtz auch im bioladen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers