Home / Forum / Beauty / Wie kann ich blond gefärbte Haare heller machen ??

Wie kann ich blond gefärbte Haare heller machen ??

13. Oktober 2015 um 21:14

Hallo ihr lieben.. Ich hatte mir vor ein paar Tagen meine Haare blondiert, also aufgehellt, da das Ergebnis viel Zu hell am Ansatz und ungleichmäßig wurde hab ich mir daraufhin ne mittelblonde Färbung draufgeklatscht..Aber nun find ich das wieder viel zu dunkel.
Hätte es gern ein Tick heller...Also mein frage nun wie kann ich die blond gefärbten Haare heller machen??Ist das überhaupt möglich ohne das da was schief läuft??
Lg

Mehr lesen

14. Oktober 2015 um 12:08

Aufhellen
länger einwirken lassen. je länger es einwirkt desto heller werden die Haare. am besten ist du testest es vorher an einer Strähne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2015 um 16:58

Ist schwierig
ich blondiere mir seit einem Jahr die haare selber und es hat lange gebraucht bis es mir wirklich gefallen hat.. wenn du die sicher heut willst das es gut wird geh besser zum Friseur .. zu dem blondieren die haare extrem strapaziert. Ich bin jetzt keine Friseurin aber ich glaube heller wirst du nur durch blondierung oder du ziehst dir die Farbe wieder raus wobei man danach wieder die flecken sehen wird und ich glaube auch nicht das beim blondieren es gleichmäßig wird vokalem nicht bei allen auf einmal aber wer weis vielleicht geht das ja..
viel erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2015 um 14:45

Habe auch schon viel durchgemacht
Wo meine Haare gelb waren und mein dunkler ansatz kam habe ich mir die Blondierung L101 Platin Aufheller Silberblond gekauft und dann zuerst im Ansatz aufgetragen und anschließend alles in den Längen um den rest mit aufzuhellen damit alles gleichmäig wird. Dabei ist mir auch leider der Ansatz zu hell geworden und dann habe ich Nordic blonde nochmal komplett drüber gefärbt und dann war alles wieder schön
Heller geht meist leider nur durch blondierung da färben nur minimal aufhellt. Falls deine längen nochmal dunkler sind als der Ansatz würde ich zuerst die Längen färben und dann den Ansatz am Ende quasi.

Das Problem ist einfach das die Farbe viel intensiver am Ansatz ist weil die Kopfhaut alles wärmt und dadurch die Aufhellung extremer wird.

Es ist nur die Anfangsphase schwierig mit Blond.. Irgendwann hat man die richtige Farbe gefunden und dann wenn man den Ansatz immer färbt ist es immer das gleiche Ergebnis. Komplettfärben ist halt da einfach schwieriger das gleichmäßig hinzubekommen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen