Home / Forum / Beauty / Wie findet ihr haare auf de arme?

Wie findet ihr haare auf de arme?

4. Januar 2006 um 11:38

findet ihr das gut die weg zu mache? oder bleicht ihr die ?und kann man das mit normaler blondierung machen?hab mir früher immer epiliert aber da ware se au noch blond und jetzt sind se dunkel geworden.

Mehr lesen

4. Januar 2006 um 12:50

Nicht wegmachen
Hallo!
Also dass man sich die Beine,... rasiert ist ok, aber die Arme ?!
Muss das sein?

Ich finde das überhaupt nicht schön, vor allem wenn die Haare nachwachsen und jmd. zufällig z. b. in der arbeit deine arme berührt sind sie voll stoppelig und so.

ich würd sie nicht wegmachen, außer du hast extrem viel haare auf den armen, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

TINA

2 LikesGefällt mir

4. Januar 2006 um 13:01
In Antwort auf tina0585

Nicht wegmachen
Hallo!
Also dass man sich die Beine,... rasiert ist ok, aber die Arme ?!
Muss das sein?

Ich finde das überhaupt nicht schön, vor allem wenn die Haare nachwachsen und jmd. zufällig z. b. in der arbeit deine arme berührt sind sie voll stoppelig und so.

ich würd sie nicht wegmachen, außer du hast extrem viel haare auf den armen, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

TINA

Naja
viele sind es nicht aber dunkel so braun seit ich se weg gemacht habe

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 15:24

Warum nicht..
Ich rasiere mir seit Jahren die Arme ruck zuck beim duschen.

Ob ich nun nur die Beine und Intim mache oder eben die Arme mit rasiere. Von der Zeit her ist es kein großer aufwand.

Und es hat bis jetzt auch noch keiner gemerkt das ich keine Haare an den Armen habe.

LG Toyya

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 17:42

Ich mach sie auch weg
Ich habe sehr helle Haut und meine Körperhaare sind leider sehr dunkel. Daher sticht das extrem raus. Deswegen mach ich die Haare an den Armen auch schon seit zig Jahren weg. Find ich vieeeeel schöner so! Ich mach das 1x pro Woche. Erst epilieren und anschließend naß rasieren. Dann hat man auch nicht diese Stoppeln wenn die Haare nachwachsen. Mein Freund findet das übrigens auch viel schöner so.

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 21:35
In Antwort auf redmamba1

Naja
viele sind es nicht aber dunkel so braun seit ich se weg gemacht habe

Also ich rasier
mir auch die arme und es stopelt net wenns nachwächst! aber ich finds einfach nen geiles gefühl und optisch ansprechender wenn die arme so glatt sind

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 22:28

Niemals ...
würde ich mir die Armhaare rasieren. Eine Freundin von mir macht das seit Jahren und ihre Arm sind echt total kratzig und stoppelig, wenn man sie berührt. Ich muss aber dazusagen, dass mich meine Armhaare nie gestört haben, weil sie sehr hell sind. Trotzdem würde das für mich nie in Frage kommen. Andere Stellen am Körper zu rasieren finde ich dagegen okay, wie bspw. Beine, Achseln oder Genitalbereich.

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 14:10
In Antwort auf sunsun26

Ich mach sie auch weg
Ich habe sehr helle Haut und meine Körperhaare sind leider sehr dunkel. Daher sticht das extrem raus. Deswegen mach ich die Haare an den Armen auch schon seit zig Jahren weg. Find ich vieeeeel schöner so! Ich mach das 1x pro Woche. Erst epilieren und anschließend naß rasieren. Dann hat man auch nicht diese Stoppeln wenn die Haare nachwachsen. Mein Freund findet das übrigens auch viel schöner so.

Arme epilieren an SUNSUN
ich habe auch recht viele und dunkle Haare an den Armen und sie stören mich. Letztens hab ich sie mal entwachsen lassen und es war wirklich für mich viel schöner so. Ich denke immer bei Frauen wird da viel mehr drauf geachtet. Dann hab ich es letzten mit dem Epilieren probiert, das tat aber höllisch weh. Gewöhnt man sich daran wie an den Beinen oder wie machst du das?

LG

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 16:54
In Antwort auf schokonote

Arme epilieren an SUNSUN
ich habe auch recht viele und dunkle Haare an den Armen und sie stören mich. Letztens hab ich sie mal entwachsen lassen und es war wirklich für mich viel schöner so. Ich denke immer bei Frauen wird da viel mehr drauf geachtet. Dann hab ich es letzten mit dem Epilieren probiert, das tat aber höllisch weh. Gewöhnt man sich daran wie an den Beinen oder wie machst du das?

LG

@ schokonote
Hallo schokonote!

Beim ersten mal hab ich sie mit Kaltwachsstreifen entfernt. Ich wollte es zuerst auch mit dem Epilierer machen, aber das hat tierisch gerupft. Deshalb zuerst mit Wachs, das ist sehr viel einfacher. Wenn die Haare dann nachwachsen, dann wachsen ja nicht alle auf einmal nach sondern nur vereinzelt. Deshalb geht das dann ohne Probleme weil es nicht so viele sind und auch weil die Haare noch ganz kurz sind. Ich glaube die erste Zeit hat es schon ein wenig weh getan (kann mich da nicht mehr so genau dran erinnern weil ich das inzwischen schon seit über 10 Jahren mache). Also mitlerweile finde ich es gar nicht mehr schmerzhaft. An den Beinen finde ich es schlimmer. Ich hab auch irgendwie das Gefühl, dass die Wurzeln im Laufe der Zeit nicht mehr so fest sitzen. Was du auf jedem Fall tun solltest ist es regelmäßig zu machen. Wenn du das nur alle paar Wochen mal machst sind zu viele Haare nachgewachsen und dann zupft es wieder mehr. Ich mache es jede Woche, spätestens jede zweite dann tut es nicht weh und du bist schnell fertig.

Ich hoffe das hat dir weitergeholfen.

Liebe Grüße zurück

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 20:41
In Antwort auf lilloona

Also ich rasier
mir auch die arme und es stopelt net wenns nachwächst! aber ich finds einfach nen geiles gefühl und optisch ansprechender wenn die arme so glatt sind

Haare an Armen bleiben wo sie sind!
Ich finde es totaaaaal unnatürlich, wenn man sich die Armhaare rasiert. Naja, mich stört es bei mir auch nicht. Bin eher der südländische Typ, braune Augen, braune Haare und dementsprechend werde ich durch 2x Sonnenbank auch wieder schnell schön braun! Deswegen sieht man die Haare auf den Armen auch eher weniger. Trotzdem bin ich keine Fan von Haaren... Unten kommt alles weg, Intimbereich, Beine... obenrum Achseln...
worauf ich noch achten muss sind Oberlippenhärchen!

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 22:02
In Antwort auf parakeet

Haare an Armen bleiben wo sie sind!
Ich finde es totaaaaal unnatürlich, wenn man sich die Armhaare rasiert. Naja, mich stört es bei mir auch nicht. Bin eher der südländische Typ, braune Augen, braune Haare und dementsprechend werde ich durch 2x Sonnenbank auch wieder schnell schön braun! Deswegen sieht man die Haare auf den Armen auch eher weniger. Trotzdem bin ich keine Fan von Haaren... Unten kommt alles weg, Intimbereich, Beine... obenrum Achseln...
worauf ich noch achten muss sind Oberlippenhärchen!

Ich denke das...
... muß jeder für sich selbst entscheiden. Wenn ich nur wenige Haare hätte und die sich nicht so sehr von der Hautfarbe absetzen würden ich es auch nicht machen. Da ich aber so viele Haare habe, dass man sie im Prinzip schön kämmen könnte und die tiefbraun sind und meine Haut schon fast weiß ist das schon die bessere Variante sie wegzumachen. Möchte schließlich nicht aussehen wie ein Mann.

Gefällt mir

5. Januar 2006 um 22:41

Hey
wollte auch immer weniger haare auf den armen haben...epilieren oder so .. find ich nicht so schön... wenn wirklich keine haare mehr auf den armen sind, sieht doch auch unnatürlich aus oder?

mach das jetzt schon seit ein paar jahren so, dass ich alle 2 wochen oder so mal mitn rassierer drüber... aber in die haarwuchsrichtung... und auch nicht mit einem ganz neuen rassierer...

also bei mir funktionierts, und die haare sehen einfach weniger aus.. und stechen tuts auch nicht ...

einfach mal probieren ...

glg lilly

Gefällt mir

9. Januar 2006 um 8:31
In Antwort auf sunsun26

@ schokonote
Hallo schokonote!

Beim ersten mal hab ich sie mit Kaltwachsstreifen entfernt. Ich wollte es zuerst auch mit dem Epilierer machen, aber das hat tierisch gerupft. Deshalb zuerst mit Wachs, das ist sehr viel einfacher. Wenn die Haare dann nachwachsen, dann wachsen ja nicht alle auf einmal nach sondern nur vereinzelt. Deshalb geht das dann ohne Probleme weil es nicht so viele sind und auch weil die Haare noch ganz kurz sind. Ich glaube die erste Zeit hat es schon ein wenig weh getan (kann mich da nicht mehr so genau dran erinnern weil ich das inzwischen schon seit über 10 Jahren mache). Also mitlerweile finde ich es gar nicht mehr schmerzhaft. An den Beinen finde ich es schlimmer. Ich hab auch irgendwie das Gefühl, dass die Wurzeln im Laufe der Zeit nicht mehr so fest sitzen. Was du auf jedem Fall tun solltest ist es regelmäßig zu machen. Wenn du das nur alle paar Wochen mal machst sind zu viele Haare nachgewachsen und dann zupft es wieder mehr. Ich mache es jede Woche, spätestens jede zweite dann tut es nicht weh und du bist schnell fertig.

Ich hoffe das hat dir weitergeholfen.

Liebe Grüße zurück

Danke SUNSUN
Ich werd es einfach noch mal probieren, is einfach viel schöner und Schmuck wirkt da auch meiner Meinung nach schöner drauf. Meine Beine mache ich ja auch regelmäßig, zumindest die Unterschenkel, die Oberschenkel mach ich mit Enthaarungscreme, weils mir da auch zu sehr weh tut und da sind sie ja auch viel dünner. An den Unterschenkeln wirds ja auch weniger bei regelmäßigem Epilieren, nur die Haare wachsen eben oft ein, was ich nervig finde und trotz Peeling wird das nich so richtig. Vielen Dank an dich

Gefällt mir

9. Januar 2006 um 10:01
In Antwort auf schokonote

Danke SUNSUN
Ich werd es einfach noch mal probieren, is einfach viel schöner und Schmuck wirkt da auch meiner Meinung nach schöner drauf. Meine Beine mache ich ja auch regelmäßig, zumindest die Unterschenkel, die Oberschenkel mach ich mit Enthaarungscreme, weils mir da auch zu sehr weh tut und da sind sie ja auch viel dünner. An den Unterschenkeln wirds ja auch weniger bei regelmäßigem Epilieren, nur die Haare wachsen eben oft ein, was ich nervig finde und trotz Peeling wird das nich so richtig. Vielen Dank an dich

Gern geschehen schokonote
An den Beinen epilier ich auch nur ab Knie abwärts und die Oberschenkel werden naß rasiert. An den Beinen wachsen bei mir auch gerne Haare ein, leider. Aber an den Armen seltsamerweise fast gar nicht.

Gefällt mir

20. Oktober 2008 um 13:47

Find ich geil!
je mehr desto besser... die männer sind richtig wild drauff

meine sind dank haarwuchsmittlen bereits 2 cm lang...!!!!
mein jetztiger freund steht total drauf, mir meine haare zu bürsten

haare aus den ohren und aus der nase sind auch richtig sexy
aber haare im genitalbereich sind das allerletzte! extrem hässlich, Pfui!

Gefällt mir

20. Oktober 2008 um 21:15

Je weniger, desto besser!
Ich habe auch viele braune Haare am Arm und sehr helle Haut.
Epilieren tut mir zu weh und.....ich habe am ganzen Körper viele Härchen und an manchen Stellen sind die leider dunkel...würde ich sie am Arm ganz wegmachen, sieht das seltsam aus.
Versuch sie dir mal zu bleichen. Ich mache das mit "X-Epil" aus der Apotheke. Sieh natürlich aus und fällt weniger auf.

1 LikesGefällt mir

20. Oktober 2008 um 22:48
In Antwort auf sunsun26

Ich denke das...
... muß jeder für sich selbst entscheiden. Wenn ich nur wenige Haare hätte und die sich nicht so sehr von der Hautfarbe absetzen würden ich es auch nicht machen. Da ich aber so viele Haare habe, dass man sie im Prinzip schön kämmen könnte und die tiefbraun sind und meine Haut schon fast weiß ist das schon die bessere Variante sie wegzumachen. Möchte schließlich nicht aussehen wie ein Mann.

Also...
ich würde die Haare auf den Armen nicht rasieren. Das gibt doch nur wieder Probleme beim Nachwachsen.

Gefällt mir

11. März 2009 um 13:57


Ich rasiere meine Arme schon seit 2-3 Jahren. Ich finds super
Wenn sie nachwachsen spürt man ein leichtes Kratzen, ist aber angenehm und weich. Rasiere sie in der Woche ca. 3 mal und es reicht.
Bin damit zufrieden


Lg manu

Gefällt mir

11. März 2009 um 17:54


Also....ich habe früher auch rasiert und gemerkt, dass es dadurch nicht unbedingt besser wurde. Denn schließlich werden sie dadurch kräftiger und auch dunkler.
Ich würde sie aufhellen oder mit heißwachs entfernen lassen, Tut zwar weh, aber sie wachsen nicht mehr so schnell und kräftig nach.
Außerdem finde ich ein paar Härchen echt nicht schlimm.....wenn se nicht zu dunkel und viel sind

1 LikesGefällt mir

11. März 2009 um 18:59
In Antwort auf x3manu


Ich rasiere meine Arme schon seit 2-3 Jahren. Ich finds super
Wenn sie nachwachsen spürt man ein leichtes Kratzen, ist aber angenehm und weich. Rasiere sie in der Woche ca. 3 mal und es reicht.
Bin damit zufrieden


Lg manu


ich rasier mir die Arme erst seid einem jahr, fühl mich aber viel wohler damit im Winter stören sie nicht besonders aber dafür in Sommer.. sie sind nicht dunkel oda so ich find sie einfach nur zu dicht so wie einige andere Stellen meines Körpers

Gefällt mir

13. März 2009 um 18:55




Arme rasieren? Oh Gott.. Ich kenne ein paar Mädchen die Haare (dunkle!) auf den Häden haben, die sehen aus wie Affen. XD das ist schlimm, aber ich mag meine Armhaare. ich hab von natur aus dunkelblonde haare so aufm kopp, schwarze an den beinen und genitalbereich und blonde an den armen. ich finde das sieht iwie schön aus.

1 LikesGefällt mir

18. März 2009 um 16:05

EInfach so lassen
Also ich habe so mittelviele haare auf den armen... ich finde das nich schlimm.. mein freund auch nicht.. deswegen habe ich auch nich vor die iwie weg zu machen weil ich auch angst vor stoppeln und so hätte..

finde das auch etwas übertrieben.. aber da meine mutter frisörin is kann ich dir abraten die pure blondierung auf deine haut zu machen.. sie ist sehr aggresiv und kann schnell zu hautreizungen führen.. und es ieht unnatürlich aus weil man als leihe ja nich weiß wie lange das einwirken muss..

ich würd sie einfach so lassen (:

Gefällt mir

3. Mai 2009 um 20:29
In Antwort auf redmamba1

Naja
viele sind es nicht aber dunkel so braun seit ich se weg gemacht habe

OMG!
warum seit ihr alle dagegen sich die arme zu rasieren?
das ist überhaupt nicht schlimm. ich mache das auch seit mindestens einem jahr. ich brauch es einmal in der woche HÖCHSTENS zu machen, die haare wachsen bei mir sehr langsam an den armen..
und das die haare davon schnelle, kräftiger und dunkler nachwachsen ist ein irrtum (wissenschaftlich bewiesen)
ich kann dir nur dazu raten, vorallem wenn man unglücklich mit den haaren ist. warum soll man sich schämen wenn man was dagegen tun kann?

LG erbeere

Gefällt mir

4. Mai 2009 um 16:39

Hmmm kommt auf den betrachter an....
Also ich hab meine Armhaare noch nie rasiert und bin trotzdem zufrieden, aber wenn du dich unwohl fühlst solltest du sie weg machen...
LG

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen