Home / Forum / Beauty / Wie entwickeln sich Schwangerschaftsstreifen nach der Geburt?

Wie entwickeln sich Schwangerschaftsstreifen nach der Geburt?

16. September 2007 um 18:25 Letzte Antwort: 28. September 2007 um 9:45

Hallo,

ich freu mich zwar sehr, dass in drei Wochen unser kleiner Schatz endlich auf die Welt kommt, aber eins belastet mich doch sehr: Ab der 30. Woche reißt mein Bauch unaufhaltsam.

Mittlerweile ist fast keine Stelle mehr streifenfrei und an einigen Stellen vor allem an der Seite sind die doch schon sehr lang, tief und breit geworden und ich bin ziemlich verzweifelt deswegen.

Cremen (Kelofibrase) bzw. ölen mit Zupfmassage etc. habe ich mittlerweile aufgegeben, weil es leider gar nichts mehr gebracht hat und die Haut so sehr spannt, dass das Massieren weh tut. Ich bin auch eher der schlanke Typ mit ganz dünner, heller Haut und dünner Bauchdecke und außer am Bauch ist auch keine andere Stelle am Körper betroffen bzw. ich habe wenig zugenommen.

Dass ich sie jetzt nun mal habe, damit hab ich mich schon abgefunden, aber ich mache mir jetzt immer mehr Sorgen, wie es dann wird, wenn sich die Haut zurückbildet:

- ist mein Risiko größer, dass ich mit so vielen Streifen und wenig Fettgewebe einen Hängebauch bekomme?
- werden die Streifen zu eingesunkenen Narben, wenn sich die Haut zurückbildet?
- wie lange dauert es, bis die blaurote Färbung verblasst, vor allem bei einem hellen Hautteint?

Ich würde mich freuen, von der ein oder anderen "Leidensgenossin" zu hören, wie eure Erfahrungen nach der Geburt waren und auf was ich mich so einstellen kann...

Mehr lesen

28. September 2007 um 9:45

Hallo!
Ich weiß natürlich nicht wie Deine Haut aussieht,aber bei mir war es so, dass ich bis zum achten Monat eigentlich so gut wie kein Bauch hatte. Danach fing er an zu wachsen und damit kamen die Streifen.Ich habe jetzt nicht unglaublich viele, aber einen doofen über dem Bauchnabel.Ich muss sagen, dass man die am Unterbauch kaum noch sieht nur den über dem Bauchnabel, der jetzt ein bisschen hängt.Ich habe mir jetzt ein Bauchnabelpiercing gemacht, wodurch man diesen nicht mehr so sieht und es hängt auch nicht mehr!Ich kann Dir nur sagen, ich habe sofort nach der Geburt meinen Bauch mit Freiöl geölt, da er nach der Entbindung ziemlich schlaff war!Das hat geholfen!Ansonsten mach Dich nicht wahnsinnig!Ich habe gecremt mit allen Cremes die auf dem Markt sind von teuer bis billig!Es hat KEINE geholfen!Also leb damit und sei nicht so traurig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper