Home / Forum / Beauty / Wie enthaart ihr euren Intimbereich?

Wie enthaart ihr euren Intimbereich?

9. August 2006 um 13:18

Auch wenns hiervon schon unzählige Threads gibt, so möchte ich doch noch einen hinzufügen.

Ich wüsste gerne, wie ihr euren Intimbereich enthaart. Bisher habe ich immer mal wieder rasiert, allerdings habe ich dann immer Probleme mit roten Pickeln (aber nur in der Bikinizone, also genau da wo die Bikinis aufhören!). Außerdem wächst das ganze so schnell nach.
Interessiere mich auch für das Brazilian Waxing, allerdings gibts das hier in der Gegend 100%ig nicht und ich fahr bestimmt keine paar hundert Kilometer dafür.

Wer von euch macht denn dauerhafte Haarentfernung selber zu Hause? Wenn ja, womit. Kann man dafür auch Enthaarungscreme nehmen (weiß ja nicht ob das so gesund ist wenns an die Schleimhäute da unten gerät!). Oder gibts da am Ende sogar ne spezielle Enthaarungscreme für den Intimbereich (will mir auf keinen Fall im www irgendwelche überteuerten Mittelchen bestellen, rede also jetzt von "normalen" Sachen die es in jeder Drogerie gibt)?
Wenn ihr Wax benutzt, habt ihr ein paar Tips für mich (habs ja noch nie gemacht, stell mir das nur ungemein schmerzhaft vor!).

Also, schreibt!!!

Mehr lesen

11. August 2006 um 10:31

Also ich
verwende Heißwachs. das ist einfach am gründlichsten. tut aber auch am meisen weh... Das sind so Scheiben die in einem Topf auf dem Herd geschmolzen werden. dann lässt man es etwas abkühlen das es nich zu heiß ist. dann trägt man das wachs mit einem holzspatel auf, wartet bis es fast hart ist und dann einach abziehen da bleibt kein haar drin!!! Wenn dann ein paar häärchen nachwachsen fahr ich kurz mit dem epilierer drüber. Das Heißwachs gibt es ürigens bei ebay zu kaufen! hoff ich konnt dir helfen
Gruß Mara 8)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 9:09
In Antwort auf berta_11972836

Also ich
verwende Heißwachs. das ist einfach am gründlichsten. tut aber auch am meisen weh... Das sind so Scheiben die in einem Topf auf dem Herd geschmolzen werden. dann lässt man es etwas abkühlen das es nich zu heiß ist. dann trägt man das wachs mit einem holzspatel auf, wartet bis es fast hart ist und dann einach abziehen da bleibt kein haar drin!!! Wenn dann ein paar häärchen nachwachsen fahr ich kurz mit dem epilierer drüber. Das Heißwachs gibt es ürigens bei ebay zu kaufen! hoff ich konnt dir helfen
Gruß Mara 8)

Danke Mara,
was Heißwax ist weiß ich schon, hab ich auch selber zu Hause. Allerdings nicht so was kompliziertes wie auf dem Herd Wachsscheiben auflösen oder sowas, sondern einfach: Pott in die Microwelle, auf richtige Temperatur runterkühlen lassen usw.
Aber ich stell mir das im Intimbereich sehr sehr schmerzhaft vor! Autsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2006 um 13:31
In Antwort auf misssecretary

Danke Mara,
was Heißwax ist weiß ich schon, hab ich auch selber zu Hause. Allerdings nicht so was kompliziertes wie auf dem Herd Wachsscheiben auflösen oder sowas, sondern einfach: Pott in die Microwelle, auf richtige Temperatur runterkühlen lassen usw.
Aber ich stell mir das im Intimbereich sehr sehr schmerzhaft vor! Autsch!

Heißwachs
ist nicht so schmerzhaft, wie man meinen könnte. Denk nur daran, alles schön straff ziehen. hatte am Anfang, Blutergüsse. Ist darür super gründlich. Solltest die Stellen immer schön peelen zwischendurch, damit die Haare nicht einwachsen.
Viel Spaß & Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2006 um 13:33

Babyöl
Hi, also am anfang hat ich nach der nassrasur auch voll viele pickelchen aber meine haut hat sich daran gewöhnt, ich rasier den venushügel mit babyöl und ner neuen klinge... schamlippen rasier ich dann wieder mit gel oder schaum... und erst in wuchsrichtung und dann ganz langsam gegen wuchsrichtung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2006 um 13:37

Hmmmmmm
also bei mir ist es geau so.und das nervt höllisch..aber ich hab da jetzt was gefunden
ich benutze enthaarungscreme.
alerdings musst du testen ob du sie verträgst..ansonsten ist es ganz leicht..auftragen->einwirken lassen->abwaschen oder mit so einer extra "spachtel" abschaben^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2006 um 7:15

Rasieren aber..
Ich rasiere, bin aber derzeit auf der Suche nach einem Kosmetikstudio, das auch den Intimbereich entwachst.

Enthaarungscreme kann ich nicht empfehlen. Mal abgesehen davon dass die meiner Meinung nach fürchtelrich stinken, hatte ich dabei selbst auf dem Bein schon mal gerötete, gereizte Stellen. Möchte mir das im Intimbereich erst gar nicht ausmalen.

LG
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen