Home / Forum / Beauty / Wie bringe ich meinen Freund dazu, sich die Haare schneiden zu lassen?

Wie bringe ich meinen Freund dazu, sich die Haare schneiden zu lassen?

6. Dezember 2007 um 14:43 Letzte Antwort: 10. Dezember 2007 um 17:45

Hallo!

Weiß nicht, ob es hierher passt, aber ich finde die "Frisur" meines Freundes im Gegensatz zu ihm furchtbar!
Er hat sich die Haare länger wachsen lassen, sodass sie midestens 10cm lang sind und seinen eh schon großen Kopf riesig erscheinen lassen.
Vor einem Jahr hat er sich die Haare im Urlaub verschneiden lassen, ich hab dann zwei Stunden nachgeschnitten und es war ziemlich kurz, aber es sah gut aus!
Inzwischen würde ich mich schon freuen, wenn er seine Haare wenigstens etwas kürzen würde.
Von allein geht er nicht zum Frisör, also muss ich ihn irgendwie treiben.
Habe schon angeboten, dass ich sie schneide, will er aber nicht. Also habe ich überlegt, ihm zu Weihnachten zusätzlich zum Geschenk nen Gutschein für nen Frisörbesuch dabeizulegen, weiß aber nicht, ob das so ein tolles Geschenk wäre...
Meine Cousine meinte, ich solle einfach wenn er schläft ein Stück aus der "Frisur" rausschneiden, sodass er dann den Rest angleichen muss, sie hat das beim Bart ihres Freundes gemacht.
Ich find das gemein und er wird bestimmt sauer, aber ich bin wirklich schon kurz davor!

Habt ihr so etwas oder etwas Ähnliches auch schon mal erlebt?
Was würdet ihr machen?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten!

LG Maja

Mehr lesen

7. Dezember 2007 um 11:32

Jaaa
sowas kenn ich =)
mein freund wollte sich die haare auch "lang" wachsen lassen...und ich find männer mit langen haaren echt pfui...
das wusste er...
seine haare waren zum schluss schon auch 8 cm oder so...sah schlimm aus...hab auf ihn eingeredet wie ne blöde...hab gesagt ich zahl den friseur usw...keine anstalten ...

was ihn bewegt hat die haare doch zu schneiden war die frisur eines freundes von ihm...die hat er stylisch gefunden und schwupp waren wir einen tag später beim friseur

also ich würd einfach weiter bearbeiten...vielleich checkt er ja irgendwann das dir das nicht so gefällt...
geht vl beide zum friseur...also du und er lassen was machen...

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Dezember 2007 um 17:45
In Antwort auf eadan_11916344

Jaaa
sowas kenn ich =)
mein freund wollte sich die haare auch "lang" wachsen lassen...und ich find männer mit langen haaren echt pfui...
das wusste er...
seine haare waren zum schluss schon auch 8 cm oder so...sah schlimm aus...hab auf ihn eingeredet wie ne blöde...hab gesagt ich zahl den friseur usw...keine anstalten ...

was ihn bewegt hat die haare doch zu schneiden war die frisur eines freundes von ihm...die hat er stylisch gefunden und schwupp waren wir einen tag später beim friseur

also ich würd einfach weiter bearbeiten...vielleich checkt er ja irgendwann das dir das nicht so gefällt...
geht vl beide zum friseur...also du und er lassen was machen...

LG

Ein Wunder!
Ich hab ihn solange am Telefon bearbeitet (wir sehen uns nur am WE), dass er mir am Ende versprochen hat, dass er am kommenden Mittwoch zum Friseur gehen wird.
Am Freitag haben wir uns getroffen und ich musste zweimal hinschauen...
Da war er tätsächlich vor unserem Treffen noch heimlich beim Friseur gewesen, um mich zu überraschen!
Und alle, wirklich ALLE Freunde oder Bekannte, die ihn gesehen haben, haben gesagt, dass es jetzt viel besser aussieht...
Nächstes Mal wird er wohl eher nachgeben...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest