Home / Forum / Beauty / Hautpflege / Wie bekommt man wirklich schöne Haut?

Wie bekommt man wirklich schöne Haut?

1. März 2006 um 13:45 Letzte Antwort: 10. Oktober 2006 um 22:30

Hy, ich habe seit einiger Zeit etwas unreine Haut. Also ich hab auf der Nase ein paar Mitesser, die ich einfach nicht wegbekomme und ab und zu mal einen kleinen Pickel im Gesicht, aus dem dann ein roter Punkt wird, der mich stört- so zu sagen! Es könnte auch an der Jahreszeit liegen, denn ich hatte im Sommer noch nie unreine Haut, eigentlich allgemein noch nie wirklich! Vielleicht liegt es wie gesgat am Wetter. Aber was nehme ich am besten zur Pflege? Ich benutze kein Make-up, also nehme ich zur Gesichtsreinigung nur den milden Reinigungsschaum von Bebe. Und danach nehme ich die Bebe Creme für sensible Haut. Mein Problem ist, dass ich manchmal im Bereich der T-Zone schwitze und im Rest des Gesichts nicht. Ich habe aber keine Mischhaut, also ist die Creme nicht geeignet. Hab eigentlich normale Haut, aber wegen den leichten Unreinheiten im Moment, nehme ich eben die Creme für sensible Haut.
Habt ihr noch eine Empfehlung für mich, ob es auch die richtige Pflege ist und was man gegen Mitesser machen kann?

Wäre schön. Danke

Mehr lesen

1. März 2006 um 14:57

Hey
also cih ahbe im moment das gleiche problem... genauso wie bei dir... bei mir war das zwar schon vorher aber noch nie so extrem wie jetzt seit dem winter... hmm dann liegt das vielleicht wirklich an der jahreszeit...

keine ahnung was man machen kann... ich dürch die immer alle aus aber das ist ja auch nich so gut

Gefällt mir
1. März 2006 um 21:38

Hallo
So etwas wie "normale" Haut gibt es nicht wirklich, das hat sich die kosmetik industrie ausgedacht um noch mehr produkte verkaufen zu können...Ein normale haut, haben eigentlich nur babys. Was du beschreibst klingt mir sehr nach einer mischhaut oder eventuell auch nach einer "sebhorroe sicca" das ist ne fettige haut mit trockenen schuppen und weniger pickeln aber dafür etwas mehr mitessern. versuche doch deiner haut weniger fett und dafür umso mehr feuchtigkeit zu nehmen. ausserdem denke ich das creme für sensible haut nicht das wahre für dich ist.
versuch doch mal was mit aloe vera.

Gefällt mir
2. März 2006 um 20:33
In Antwort auf unnur_11941103

Hey
also cih ahbe im moment das gleiche problem... genauso wie bei dir... bei mir war das zwar schon vorher aber noch nie so extrem wie jetzt seit dem winter... hmm dann liegt das vielleicht wirklich an der jahreszeit...

keine ahnung was man machen kann... ich dürch die immer alle aus aber das ist ja auch nich so gut

Perfekte Haut
Natürlich gibts es sowas wie eine perfekte Haut !!
Erstens muss man bei der Pflege auf natürliche, rein pflanzliche Inhaltsstoffe achten, damit man keine schädlichen Zusatzstoffe oder Parfümstoffe der Haut zufügt, wenn die so emfindlich reagiert !!!
Zweitens erneuert sich die Haut jedes Jahr gegen März / April komplett neu !! Je gesünder die Haut ist, umso schneller geht der Prozess voran !!

Ich peele die Haut regelmäßig und verwende nur Jafra Produkte, weil die mir so gut helfen und ich weiss, was die enthalten !! Da die so erfolgreich bei mir angeschlagen haben, verkaufe ich die neuerdings auch !!! Berate viele Frauen zwischen 20 und 50 Jahren und freue mich über die vielen positiven Kommentare !!
Wenn man jemandem was nicht gefällt, dann gibts ja auch noch die Geld-zurück-Garantie !!

Gefällt mir
10. Oktober 2006 um 17:58

Das kenn ich
ich hatte auch früher keine probleme mit mitessern. nur mit meiner sensiblen haut. also kaufte ich mir eine creme für sensible haut von bebe (ich dachte die marke wär super weil viele meiner ferunde de auch benutzten) und siehe da: die ersten unreinheiten machten sich in meinem gesicht breit. im moment bin ich schon sehr lange auf der suche nach den richtigen reinigungsprodukten für meine sensible mischhaut und habe schon sämtliche foren abgeklappert. ich werde mir jetzt von nivea viage younf das waschgel wash off! holen (hoffentlicch nich so teuer ) bei der creme bin ich mir nicht so ganz sicher aber von nivea hab ich auf jeden fall noch nix schlechtes gehört.


LG, marissa

Gefällt mir
10. Oktober 2006 um 22:30
In Antwort auf ola252

Perfekte Haut
Natürlich gibts es sowas wie eine perfekte Haut !!
Erstens muss man bei der Pflege auf natürliche, rein pflanzliche Inhaltsstoffe achten, damit man keine schädlichen Zusatzstoffe oder Parfümstoffe der Haut zufügt, wenn die so emfindlich reagiert !!!
Zweitens erneuert sich die Haut jedes Jahr gegen März / April komplett neu !! Je gesünder die Haut ist, umso schneller geht der Prozess voran !!

Ich peele die Haut regelmäßig und verwende nur Jafra Produkte, weil die mir so gut helfen und ich weiss, was die enthalten !! Da die so erfolgreich bei mir angeschlagen haben, verkaufe ich die neuerdings auch !!! Berate viele Frauen zwischen 20 und 50 Jahren und freue mich über die vielen positiven Kommentare !!
Wenn man jemandem was nicht gefällt, dann gibts ja auch noch die Geld-zurück-Garantie !!

Hauterneuerung?
Das ist ja interessant.
Zitat: Die Haut erneuert sich jedes Jahr im März/April.
Die Haut erneuert sich ständig, das ist ein biologischer Prozess. Es dauert 28 Tage von der Entstehung bis zur Abstoßung der unterdessen minimierten Zelle (leere Zellhülle). Durch äußere Einflüsse ändert sich das Hautbild mehrmals im Jahr. Darum wird vor jeder Kosmetikbehandlung eine Hautdiagnose gemacht. Wenn Beratung angeboten wird, sollte sie fachlich und sachlich richtig sein. Das kann man durch Verkaufsförderungskurse so auf die Schnelle nicht lernen. Ich bin staatlich anerkannte Kosmetikerin (2 Jahre Ausbildung) und Friseurin (3 Jahre Ausbildung). pitti13

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers