Home / Forum / Beauty / Wie bekomme ich richtig mega geile tolle Haare

Wie bekomme ich richtig mega geile tolle Haare

10. Juli 2007 um 18:57

meine Haare sind fein, dünn , brüchig.

wie bekomm ich richtig geile dicke schöne glanzende Haare

Mehr lesen

10. Juli 2007 um 19:42

Heey!
will mal versuchen dir zu helfen...
mach gerade lehrjahre als frisörin und kenn mich schon ziemlich aus..!
wirst zwar etwas geld investieren müssen, aber das Zusammenspiel dieser Produkte hilft wirklich:

ich mach dir einen "terminplan":

12.07.:
haarwäsche mit shampoo ohne silis (herbal essences)
pflegespülung (Gliss Kur- Oil nutrive)
mit kaltem wasser ausspülen

14.07.:
haarwäsche mit herbal essences
Kur mit Öl (ca. 1h einwirken lassen)
danach mit saurer rinse ausspülen

----dann haare ausfetten lassen----

18.07.:
haarwäsche mit herbal essences
dann haarmaske mit Quark!

danach sollten deine haare schön sein!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 19:52
In Antwort auf jennymausale

Heey!
will mal versuchen dir zu helfen...
mach gerade lehrjahre als frisörin und kenn mich schon ziemlich aus..!
wirst zwar etwas geld investieren müssen, aber das Zusammenspiel dieser Produkte hilft wirklich:

ich mach dir einen "terminplan":

12.07.:
haarwäsche mit shampoo ohne silis (herbal essences)
pflegespülung (Gliss Kur- Oil nutrive)
mit kaltem wasser ausspülen

14.07.:
haarwäsche mit herbal essences
Kur mit Öl (ca. 1h einwirken lassen)
danach mit saurer rinse ausspülen

----dann haare ausfetten lassen----

18.07.:
haarwäsche mit herbal essences
dann haarmaske mit Quark!

danach sollten deine haare schön sein!

lg

Hmm...
Ist ja alles schön und gut aber denkst du das die Haare so dicker werden?
Und in Gliss kur oil nutrive ist doch silikon drin oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 19:57
In Antwort auf leona_12236332

Hmm...
Ist ja alles schön und gut aber denkst du das die Haare so dicker werden?
Und in Gliss kur oil nutrive ist doch silikon drin oder?

Hey!
Ja, da sind silikone drin..
aber:

1.: wenn sie schöne haare haben will, wird sie sicher manchmal silis benutzen müssen, weil sie sonst erst in ca. einem jahr schöne haare hat!

2.: ich bin zwar auf silikonfrei umgestiegen, aber ca. alle 2 wochen nehme ich noch eine Kur mit Silis, die ich aber nur in die spitzen gebe!
und so ist das schon oK!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 20:03
In Antwort auf jennymausale

Hey!
Ja, da sind silikone drin..
aber:

1.: wenn sie schöne haare haben will, wird sie sicher manchmal silis benutzen müssen, weil sie sonst erst in ca. einem jahr schöne haare hat!

2.: ich bin zwar auf silikonfrei umgestiegen, aber ca. alle 2 wochen nehme ich noch eine Kur mit Silis, die ich aber nur in die spitzen gebe!
und so ist das schon oK!

lg

Aso
also nur in die Spitzen?Das find ich noch ok die brauchen auch mehr Feuchtigkeit denke ich!Ich hab noch so eine pflegecrem oder was das ist von gliss gegen Spliss meinst du das könnte ich nur für die Spitzen nehmen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 20:05
In Antwort auf leona_12236332

Aso
also nur in die Spitzen?Das find ich noch ok die brauchen auch mehr Feuchtigkeit denke ich!Ich hab noch so eine pflegecrem oder was das ist von gliss gegen Spliss meinst du das könnte ich nur für die Spitzen nehmen?

Klar!
für die spitzen sind auch silikone ok!
solang man nicht die volle silikonladung draufschmeißt! (zB. pantene pro V)
aber das was du hast, ist total in ordnung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 12:12

Kannst..
machen.. Meine Friseurin hat mir auch immer gesagt das man Haarkuren auch ruhig mal 30-60min drauf lassen kann.. Die Haare nehmen sich dann was sie brauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 12:47
In Antwort auf jennymausale

Heey!
will mal versuchen dir zu helfen...
mach gerade lehrjahre als frisörin und kenn mich schon ziemlich aus..!
wirst zwar etwas geld investieren müssen, aber das Zusammenspiel dieser Produkte hilft wirklich:

ich mach dir einen "terminplan":

12.07.:
haarwäsche mit shampoo ohne silis (herbal essences)
pflegespülung (Gliss Kur- Oil nutrive)
mit kaltem wasser ausspülen

14.07.:
haarwäsche mit herbal essences
Kur mit Öl (ca. 1h einwirken lassen)
danach mit saurer rinse ausspülen

----dann haare ausfetten lassen----

18.07.:
haarwäsche mit herbal essences
dann haarmaske mit Quark!

danach sollten deine haare schön sein!

lg

Aber herbal
hat massig silikone drin...nicht so gut fürs haar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 19:48

123
Ich denke nicht das eine 2, 3 oder 4 Tägige Kur (wie unten steht) so schnell Erfolg zeigt!

Haarpflege ist keine Sache von "heute wende ich das Produkt an und morgen sind meine Haare schön"
Wäre toll wenn es so funktionieren würde - tut es aber leider nicht!

Wenn du es wirklich ernst meinst und auch bereit bist dauerhaft deine Haare zu Pflegen, was viel Zeit in anspruch nehmen wird, kann ich dir folgendes Raten:

Zuerst setzt alles mit Silikon ab.
Kaufe dir im reformhaus ein NK Shampoo mit melden Tensiden und ohne Silikon. Ausserdem besorge dir ein "gutes" Öl Klettenwurzelöl, Jojobaöl etc.
Du wirst eine Momentanige verschlechterung feststellen wenn sich alle vom Sili überdeckten Schäden zeigen. Wirst ev. sogar einStück deiner Haare abschneiden müssen.
Du kannst die Silikone schneller loswerden in dem du eine Saure Rinse benutzt.
1l Wasser + 2-3 EL Essig nach dem waschen über die Haare kippen und danach (kalt) auspühlen. Nach JEDER wäasche gib etwas Öl (2-3 Tropfen) ins nasse/feuchte Haar.
Nach ca 1-2 Monaten bist du von Silkonen befreit.
Wenn deine Haare schlimm aussehen schneide ein Stück ab weil kaputtes Haar läßt sich nicht mehr reparieren.

Bleib bei dieser Pflegeroutin und wasche dein Haar so selten wie möglich und so oft wie nötig. 2x die Woche oder seltener. Schau das du dich auf einen Rythmus einpendelst. Erst alle 2 Tage dann 3 Tage dann 4 Tage. Der rythmus sollte gehalten werden.
Mache mit der Pflege wie gehabt weiter. NK Shampoo, saure Rinse Öl.

Dazwischen kanns du Kuren. 2-3x im Monat.
Joghurt Kur: Jogi etwas anwärmen und ins feuchte Haar geben. Ca. 1 Stunde einwirken lassen und wie gewohnt waschen.

Ölkur: Haar nass machen und das angwärmte Öl (sehr viel) ins Haar geben. Warmes Handtuch drüber und das ganze so lange wie geht (2-3 Stunden, über Nacht) oben behalten. Immer wieder ein warmes Handtuch drüber geben (heißer Tip > Backofen anwärmen)
Danach auswaschen (ev. 2 waschdurchgänge) und saure Rinse drüber.

Hennakur:
Henna neutral (farblos) wie auf dem Beipackzettel angegeben verwenden)

Es gibt auch noch 100 Keinigkeiten die zu beachten wären. Keine Stylingprodukte, kein föhnen, kein kämmen im nassen Zustand, nur Bürste mit Naturborsten verwenden, lufttrocknen lassen, Haar zusammenbinden, nicht mit Chemie färben sondern mit Pflanzenhaarfarbe, keine Haargummis mit Metal, nichts scharfkantiges verwenden usw.

Wenn du bereit bist das alles zu tun wirst auch du richtig mega geile tolle Haare bekommen.
Wenn nicht...dann halt eben nicht...und ich hab mir umsonst die Finger wund geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brustvergrößerung - Ja oder lieber doch nicht?
Von: skadi_12119328
neu
11. Juli 2007 um 19:32
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club