Forum / Beauty

Wie bekomme ich den Ring am besten in die Nase rein?

Letzte Nachricht: 11. März 2010 um 21:55
L
lileas_12861353
11.03.10 um 15:31

Hallo,

seid nicht all zu langer Zeit habe ich einen Nasenpiercing, hab diesen mir schießen lassen.
Erst ist alles ganz gut verheilt, jetzt ist der Stichkanal wieder etwas gerötet und leicht gewölbt.
Habe mir einen Nasenring gekauft, natürlich ist der Ring etwas breiter als der Stecker den ich drinen habe, bekomme ihn nicht so wirklich rein oder soll ich abwarten bis es ganz verheilt ist, vielleicht klappt es dann besser?
Gibt es außer Kamilosan sonst noch etwas was gut gegen die Entzündung hilft?

Liebe Grüße
Anna

Mehr lesen

T
thirza_12436201
11.03.10 um 17:15

...
ich habe auch ein nasenpiercing...
lass es erstmal heilen...mein piercer hat gesagt 6 wochen heilen und NICHT vorher rausnehmen!
dann ein neuen titan stecker kaufen (gibt es auch als ring) und fertig...

geh am besten zum piercer, lass dich beraten und kauf dir DA ein piercing (der piercer macht ihn dir auch rein wenn du magst)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
thea_12667693
11.03.10 um 21:55


Lass es auf jeden Fall erst richtig heilen. Das kann bei einem geschossenen Piercing auch wesentlich länger dauern. Wie lang hast du es denn schon?
Ich weiß nicht genau was du mit Gewölbt meinst. Ist es so ein Knubbel? Das könnte wildes Fleich sein. Wenn es nicht von allein wieder weg geht geh mal zu einem Piercer.
Wenn es verheilt ist geht es sicher besser rein. Dann kannst du ja auch bisschen Cream verwenden. Wenns nicht klappt, lass es dir vom Piercer zeigen.
Es gibt andere Mittel gegen Entzündung. Du hast aber keine! Eine Entzündung hast du wenn es geschwollen ist, pocht, schmerzt, eitert, knallrot ist, ... . Dein Piercing ist nur etwas gereitzt. Kamilentee oder Salzwasser sind eigentlich völlig in Ordnung. Und ansonsten einfach in Ruhe lassen (finger weg, nicht rausnehmen , spielen etc).
Und beim nächsten mal, NICHT SCHIEßEN!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers