Home / Forum / Beauty / Werd nicht braun - keine Lust zu rechtfertigen

Werd nicht braun - keine Lust zu rechtfertigen

25. Juni 2007 um 1:39

Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen, ich bin Hauttyp 1 und werde nicht braun, da kann ich machen was ich will..

Nicht nur das ich damit selbst ein Problem habe (versuche es jedoch die meiste zeit zu verdrängen) nervt es mich tierisch, wenn mich andauernd leute ansprechen so "du bist aber weiß" oder "du musst mal in die sonne gehn". Ich könnt mich ja soo aufregen darüber.. ich kann ja nix dafür. Zu einem farbigen sagt man ja auch nicht, "du bist aber braun, warst du zu lang in der sonne?" ich find das voll diskriminierend..

hat jemand tipps wie ich am besten in so einer situation reagieren soll, einfach nen kurzen aber guten spruch oder so was?

Mehr lesen

25. Juni 2007 um 11:22

Hallo
sag doch einfach ,,meine haut ist wenigstens gesund"

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2007 um 17:54

Hey!
ich war mal ne zeitlang hauttyp eins, das hat wirklich genervt.

Versuchs mal mit "die sonne allein kann da nicht helfen", die hier haben dann sofort gemerkt worauf ich hinaus wollte und haben dementsprechend auch die Klappe gehalten
lg
rosanuss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2007 um 18:30
In Antwort auf rosanuss

Hey!
ich war mal ne zeitlang hauttyp eins, das hat wirklich genervt.

Versuchs mal mit "die sonne allein kann da nicht helfen", die hier haben dann sofort gemerkt worauf ich hinaus wollte und haben dementsprechend auch die Klappe gehalten
lg
rosanuss

Hi
und jetzt bist du nicht mehr hauttyp 1? wie geht das denn?
lg kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2007 um 19:12
In Antwort auf msr_12935528

Hi
und jetzt bist du nicht mehr hauttyp 1? wie geht das denn?
lg kitty

Hautarzt!
ich war beim hautarzt und hab ihm die ohren vollgejammert

der hat mir dann eine hautcreme verschrieben (schön chemisch), einige tropfen etc pp, war also eine ganze Kur und mich ins solarium zur sonnenvorbereitung geschickt.

zwar wars am anfang nur fleckenbräune (lila kuh lässt grüßen *g*) doch inzwischen ist die bräune schön regelmäßig. Zwar nur leicht und ich muss auch im Winter ins Soli gehen damit die Bräune aufrecht bleibt, aber es hat sich gelohnt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2007 um 16:31

Tz
"du musst mal in die sonne gehn"

du hättest mal lieber aus der sonne gehn solln...hahha is mir grad so eingefalln..

greets

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2007 um 16:33

Hm
hast du es mal mit solarium versucht? vill solltest du da mal hingehen und versuchen langsam eine schöne bräune aufzubauen. da werden selbst hauttypen 1 braun! es gibt ja auch sun kometikas, die das bräunen der haut unterstützen, die kannst du gleich vorne am empfang kaufen, ist aber recht teuer. sonst versuch es mit selbstbräuner allerdings wird das ergebnis oft fleckig wenn du es nicht perfekt auftragen kannst. und mein gott, wenn solche sprücke kommen, dann ignorier die einfach! das hast du nicht nötig dir diesen kinderkram anzuhören!
miau222

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 13:40
In Antwort auf berna_11872387

Hallo
sag doch einfach ,,meine haut ist wenigstens gesund"

LG

Erstmal...
Hauttyp 1 bleibt Hauttyp eins! Und dann wollte ich noch sagen, das hauttyp eins überhaupt nicht zum kostmetischen bräunen ins Soli darf, da Hauttyp eins IMMER verbrennt. Ist es denn wirklich sooo schlimm mit deiner Haut? Denn eigentlich gibt es recht wenig Menschen, die wirklich Hauttyp eins haben. Wenn du wirklich soooo empfindlich bist, dann würde ich natürlich auch nicht ins Soli. (Hautkrebs lässt grüssen...)
Ich kann mir vorstellen dass diese Sprüche alles andere als angenehm sind, aber du solltest sie wirklich ignorieren, oder finde an den Personen, die solche Sprüche ablassen, andere Markel, die du ihnen unter die Nase reiben kannst.... ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 14:28
In Antwort auf brogan_12540513

Hm
hast du es mal mit solarium versucht? vill solltest du da mal hingehen und versuchen langsam eine schöne bräune aufzubauen. da werden selbst hauttypen 1 braun! es gibt ja auch sun kometikas, die das bräunen der haut unterstützen, die kannst du gleich vorne am empfang kaufen, ist aber recht teuer. sonst versuch es mit selbstbräuner allerdings wird das ergebnis oft fleckig wenn du es nicht perfekt auftragen kannst. und mein gott, wenn solche sprücke kommen, dann ignorier die einfach! das hast du nicht nötig dir diesen kinderkram anzuhören!
miau222

@miau222
ein gutes solarium mit richtiger beratung würde niemals jemanden mit hauttyp 1 unter die sonnenbank lassen!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 14:30
In Antwort auf berna_11872387

@miau222
ein gutes solarium mit richtiger beratung würde niemals jemanden mit hauttyp 1 unter die sonnenbank lassen!

LG

Richtig,
richtig und nochmal RICHTIG!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 17:00
In Antwort auf berna_11872387

@miau222
ein gutes solarium mit richtiger beratung würde niemals jemanden mit hauttyp 1 unter die sonnenbank lassen!

LG

Also
ich weiß nicht zu welchem solarium du gehst aber eigendlich sollte das solarium für jeden hauttyp sein. nicht umsonst gibt es in vielen solarien bänke, an denen man einstellen kann welcher hauttyp man ist. da kann man wählen zwischen hauttyp 1-4. und dann müsst es ja auch heißen, dass hautypen 1 im sommer nicht in die sonne dürfen und das ist quatsch! solarium ist nichts anderes als normale sonnenstrahlung.

liebe grüße
miau222

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 17:14
In Antwort auf brogan_12540513

Also
ich weiß nicht zu welchem solarium du gehst aber eigendlich sollte das solarium für jeden hauttyp sein. nicht umsonst gibt es in vielen solarien bänke, an denen man einstellen kann welcher hauttyp man ist. da kann man wählen zwischen hauttyp 1-4. und dann müsst es ja auch heißen, dass hautypen 1 im sommer nicht in die sonne dürfen und das ist quatsch! solarium ist nichts anderes als normale sonnenstrahlung.

liebe grüße
miau222

Entschuldigung,
aber Solarium ist mit Sicherheit nicht das gleiche wie die Sonne draussen (die im Moment ja eh nicht scheint )Aber die Sonne ist viel aggressiver als die künstliche Sonne im Solarium. Im Solarium sind der UV-A und UV-B Anteil so aufeinander abgestimmt, dass es richtig angewandt überhaupt nicht schädlich ist.
Und mit Sicherheit sind die Sonnenbänke nicht für ALLE Hauttypen. Ich würde niemals einen Hauttyp 1 auf irgendeine Bank lassen. Ich weiss nicht in was für Studios ihr geht, aber alleine das man an der bank den hauttyp einstellen kann...tsss, man kann mir nicht erzählen dass das Gerät für alle Hauttypen eingestellt werden kann, wofür gibt es dann leicht mittlere und starke Bänke? Die wären doch dann überflüssig, oder!?
Also, wie gesagt, kommt ein Hauttyp eins zu mir ins Studio und will aus kosmetischen Gründen Sonnen, dann schicke ich diese Person wieder weg, denn was habe ich davon, wenn der Kunde sich verbrennt, danach unglücklich ist und Schmerzen hat, dann nen Rechtsanwalt nimmt und mich verklagt??? Da habe ich nichts von und der Kunde auch nicht...deswegen: in guten Studios wird ein Hauttyp eins niemals Sonnen können!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 17:22
In Antwort auf saffie_12873456

Entschuldigung,
aber Solarium ist mit Sicherheit nicht das gleiche wie die Sonne draussen (die im Moment ja eh nicht scheint )Aber die Sonne ist viel aggressiver als die künstliche Sonne im Solarium. Im Solarium sind der UV-A und UV-B Anteil so aufeinander abgestimmt, dass es richtig angewandt überhaupt nicht schädlich ist.
Und mit Sicherheit sind die Sonnenbänke nicht für ALLE Hauttypen. Ich würde niemals einen Hauttyp 1 auf irgendeine Bank lassen. Ich weiss nicht in was für Studios ihr geht, aber alleine das man an der bank den hauttyp einstellen kann...tsss, man kann mir nicht erzählen dass das Gerät für alle Hauttypen eingestellt werden kann, wofür gibt es dann leicht mittlere und starke Bänke? Die wären doch dann überflüssig, oder!?
Also, wie gesagt, kommt ein Hauttyp eins zu mir ins Studio und will aus kosmetischen Gründen Sonnen, dann schicke ich diese Person wieder weg, denn was habe ich davon, wenn der Kunde sich verbrennt, danach unglücklich ist und Schmerzen hat, dann nen Rechtsanwalt nimmt und mich verklagt??? Da habe ich nichts von und der Kunde auch nicht...deswegen: in guten Studios wird ein Hauttyp eins niemals Sonnen können!!!!

Ok
du scheinst in eiem sehr guten solarium zu arbeiten, die auf die bräunungsverhältnise achten, das ist auch sehr wichtig, dagegen sage ich auch nichts. ich bin mir auch sicher, dass viele nichts von sunpoint halten, denn da gehe ich hin und da gibt es die bank, an der man den hauttyp einstellen kann. vill arbeitest du da ja, dann müsstest du das eigendlich wissen. diese bank bräunt dann wirklich nur so, wie sie auf den hauttyp abgestimmt ist. natürlich gibt es auch mittlere oder starke bänke, dass stelle ich auch nicht in frage aber wäre es nicht schon ziemlich traurig, wenn jeder der hauttyp 1 wäre nicht bräunen darf? und wenn die sonne schädlicher ist als auf der sonnenbank, was ja auch so ist, wieso darf so ein heller hauttyp dann nicht auf die bank? in der sonne würden diese ja auch verbrennen, verstehst du was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2007 um 18:09
In Antwort auf brogan_12540513

Ok
du scheinst in eiem sehr guten solarium zu arbeiten, die auf die bräunungsverhältnise achten, das ist auch sehr wichtig, dagegen sage ich auch nichts. ich bin mir auch sicher, dass viele nichts von sunpoint halten, denn da gehe ich hin und da gibt es die bank, an der man den hauttyp einstellen kann. vill arbeitest du da ja, dann müsstest du das eigendlich wissen. diese bank bräunt dann wirklich nur so, wie sie auf den hauttyp abgestimmt ist. natürlich gibt es auch mittlere oder starke bänke, dass stelle ich auch nicht in frage aber wäre es nicht schon ziemlich traurig, wenn jeder der hauttyp 1 wäre nicht bräunen darf? und wenn die sonne schädlicher ist als auf der sonnenbank, was ja auch so ist, wieso darf so ein heller hauttyp dann nicht auf die bank? in der sonne würden diese ja auch verbrennen, verstehst du was ich meine?

Ja, verstehe
schon was du meinst und du hast Recht ich halte nichst von Sunpoint. Dort habe ich auch mal gearbeitet, jetzt arbeite ich aber in einem anderen Studio, dass es übrigens auch fast überall gibt: AYK. Vielleicht kennt das ja jemand!? Wir sind ein wenig teurer als Sunpoint, aber ich finde auch zu Recht!!!
Das mit dem hauttyp einstellen bei Sunpoint kenne ich und halte trotzdem nichst davon!! Wenn jemand mit Hauttyp eins sich in die pralle Sonne packt dann ist das deren Problem...wenn er aber ins Sonnenstudio geht und dort sonnen will, dann MUSS man ihn wegschicken, egal wie leid es mir dann auch tut. Denn glaub mir, ich kann mir vorstellen wie doof das für die Person ist. Aber ich muss diese Person doch aufklären und schützen, genauso wie mich selber (wie gesagt, von einer Klage vor Gericht hab ich auch nichts gewonnen). Ich finde es einfach unverantwortlich solche Personen nicht aufzuklären und sonnen zu lassen...und noch unverantwortlicher finde ich es, dass die Sonnenstudio Mitarbeiter in manchen Studios nicht mal aufgeklärt sind... ich war's nämlich auch nicht bevor ich bei AYK gearbeitet habe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 9:27
In Antwort auf brogan_12540513

Also
ich weiß nicht zu welchem solarium du gehst aber eigendlich sollte das solarium für jeden hauttyp sein. nicht umsonst gibt es in vielen solarien bänke, an denen man einstellen kann welcher hauttyp man ist. da kann man wählen zwischen hauttyp 1-4. und dann müsst es ja auch heißen, dass hautypen 1 im sommer nicht in die sonne dürfen und das ist quatsch! solarium ist nichts anderes als normale sonnenstrahlung.

liebe grüße
miau222

Miau222,
Ich arbeite im solarium und würde ich jemanden mit hauttyp 1 unter die bank lassen wäre ich meinen job los. sorry aber es ist verantwortungslos was du hier diesem mädchen mit der extreeeeeeeem hellen haut rätst!
sie würde sowieso NIEMALS eine richtig bräune aufbauen können sondern hätte nur eine dauer-rote haut!

du denkst vielleicht weil du selbst ins solarium gehst hast du genug ahnung. aber solarium-mitarbeiter werden regelmäßig geschult, besuchen messen usw!
AUSSER du gehst in eine billig solarium-kette (will hier keine namen nennen) wo schüler und studenten an der anmeldung stehen, die sich nur etwas dazuverdienen möchten, und KEINE ahnung von fachgerechter beratung haben und sogar leute unter 16 jahren ins solarium lassen!!

ein richtiges sonnenstudio, wo leute arbeiten die ahnung haben, würde AUF KEINEN FALL
- leute unter 16 ins auf die bank lassen
- und vor allem hauttyp 1 sofort wieder wegschicken!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 14:13
In Antwort auf saffie_12873456

Ja, verstehe
schon was du meinst und du hast Recht ich halte nichst von Sunpoint. Dort habe ich auch mal gearbeitet, jetzt arbeite ich aber in einem anderen Studio, dass es übrigens auch fast überall gibt: AYK. Vielleicht kennt das ja jemand!? Wir sind ein wenig teurer als Sunpoint, aber ich finde auch zu Recht!!!
Das mit dem hauttyp einstellen bei Sunpoint kenne ich und halte trotzdem nichst davon!! Wenn jemand mit Hauttyp eins sich in die pralle Sonne packt dann ist das deren Problem...wenn er aber ins Sonnenstudio geht und dort sonnen will, dann MUSS man ihn wegschicken, egal wie leid es mir dann auch tut. Denn glaub mir, ich kann mir vorstellen wie doof das für die Person ist. Aber ich muss diese Person doch aufklären und schützen, genauso wie mich selber (wie gesagt, von einer Klage vor Gericht hab ich auch nichts gewonnen). Ich finde es einfach unverantwortlich solche Personen nicht aufzuklären und sonnen zu lassen...und noch unverantwortlicher finde ich es, dass die Sonnenstudio Mitarbeiter in manchen Studios nicht mal aufgeklärt sind... ich war's nämlich auch nicht bevor ich bei AYK gearbeitet habe!!!

...
na ja ich denke es ist ja auch jeden selbst überlassen, in welches solarium er geht und das sunpoint oft nicht auf die bräunungsdauer oder die hauttypen achtet stimmt zwar aber ich persönlich empfinde das nicht als allzu schlimm! ich habe keine probleme mit sunpoint aber ich achte auch darauf wie ich bräune und wie oft. das ein hauttyp1 nicht auf die bank darf wusste ich nicht, da ich es eben auch nicht anders vom sonnenstudio kenne. klar, dass ist dein job diejenigen die sonnen wollen aufzuklären, dass ist auch sehr gut! ich sehe genug viel zu junge mädels die ins sonnenstudio gehen und wo viele mitarbeiter diese einfach auf die bänke lassen! diese personen haben auch selber schuld! nur wie kann dann ein hauttyp 1 eine bräune aufbauen frag ich mich? da muss dann wohl selbstbräuner her oder wie?^^

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 14:26
In Antwort auf berna_11872387

Miau222,
Ich arbeite im solarium und würde ich jemanden mit hauttyp 1 unter die bank lassen wäre ich meinen job los. sorry aber es ist verantwortungslos was du hier diesem mädchen mit der extreeeeeeeem hellen haut rätst!
sie würde sowieso NIEMALS eine richtig bräune aufbauen können sondern hätte nur eine dauer-rote haut!

du denkst vielleicht weil du selbst ins solarium gehst hast du genug ahnung. aber solarium-mitarbeiter werden regelmäßig geschult, besuchen messen usw!
AUSSER du gehst in eine billig solarium-kette (will hier keine namen nennen) wo schüler und studenten an der anmeldung stehen, die sich nur etwas dazuverdienen möchten, und KEINE ahnung von fachgerechter beratung haben und sogar leute unter 16 jahren ins solarium lassen!!

ein richtiges sonnenstudio, wo leute arbeiten die ahnung haben, würde AUF KEINEN FALL
- leute unter 16 ins auf die bank lassen
- und vor allem hauttyp 1 sofort wieder wegschicken!

LG

Ok
lies dir meine beiträge an suenya durch! ich gehe zu sunpoint, ja auch wenn viele ein schlechts bild von dieser solarium-kette haben interessiert es mich nicht. ich denke es ist jedem selbst überlassen in welches solarium er geht. ich finde es wie ich schon gesagt habe sehr gut, dass ihr darauf achtet, das manche mädels unter 16 nicht bräunen dürfen, welcher hauttyp sie sind etc.! das ein hauttyp 1 nicht auf der sonnenbank sonnen darf wusste ich nicht und ich hätte dem mädel hier mit der sehr hellen haut auch nicht dazu geraten, wenn ich es zu 100 prozent gewusst hätte, dass sie es nicht darf! ich habe schon oft sehr helle hauttypen gesehen, die von der sonnenbank gekommen sind ohne das sie in irgendeiner weise verbrannt waren oder das es ihnen gar verboten wurde. von daher tut es mir leid sie falsch beraten zu haben, denn sich mit selbsbräuner einzuschmieren ist auch nicht sehr prickeld meiner meinung nach!

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 14:56
In Antwort auf brogan_12540513

...
na ja ich denke es ist ja auch jeden selbst überlassen, in welches solarium er geht und das sunpoint oft nicht auf die bräunungsdauer oder die hauttypen achtet stimmt zwar aber ich persönlich empfinde das nicht als allzu schlimm! ich habe keine probleme mit sunpoint aber ich achte auch darauf wie ich bräune und wie oft. das ein hauttyp1 nicht auf die bank darf wusste ich nicht, da ich es eben auch nicht anders vom sonnenstudio kenne. klar, dass ist dein job diejenigen die sonnen wollen aufzuklären, dass ist auch sehr gut! ich sehe genug viel zu junge mädels die ins sonnenstudio gehen und wo viele mitarbeiter diese einfach auf die bänke lassen! diese personen haben auch selber schuld! nur wie kann dann ein hauttyp 1 eine bräune aufbauen frag ich mich? da muss dann wohl selbstbräuner her oder wie?^^

LG

Ich denke,
die Menschen die wirklich Hauttyp eins sind müssen einfach damit leben...auch wenn es hart klingt.
Aber ich hatte auch schon einmal hier geschrieben, dass es relativ wenig Menschen mit Hauttyp eins gibt (man stelle sich einfach eine typische Irin vor z.B., hat meist rote oder ganz hellblonde Haare, Sommersprossen, ganz helle Haut und helle Augen (fast immer blau)), die meisten hellen Typen sind dann eher Hauttyp 2, heisst mittel Europäer. Ich hatte auch ganz am Anfang gefragt, ob sie meint dass sie WIRKLICH Hauttyp eins ist. Ich kann es natürlich nicht beurteilen wenn ich sie nicht gesehen habe! Von Selbstbräunern halte auch ich nicht so viel... aber das muss auch wieder jeder selber wissen. Und du brauchst dich nicht zu rechtfertigen wenn du zu Sunpoint gehst... das ist ganz allein deine Sache und wenn du dort zufrieden bist, dann ist es doch gut!!! Und nochmal was zu den Hauttypen-Tabellen: wir benutzen sie im Studio auch, machen aber immer darauf aufmerksam das man sich nicht 100% darauf verlassen kann, denn nur weil der Mensch blond ist und helle Augen hat (also Hauttyp 2) heisst das noch lange nicht dass er sehr empfindlich ist. Genauso gibt es dunkle Menschen die sich schneller verbrennen. Und man kann sich auch nicht merh auf das äußere Erscheinungsbild verlassen: Haare färben, farbige Kontaktlinsen, Selbstbräuner, etc. Das wollt ich nur nochmal feststellen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 18:48
In Antwort auf saffie_12873456

Ich denke,
die Menschen die wirklich Hauttyp eins sind müssen einfach damit leben...auch wenn es hart klingt.
Aber ich hatte auch schon einmal hier geschrieben, dass es relativ wenig Menschen mit Hauttyp eins gibt (man stelle sich einfach eine typische Irin vor z.B., hat meist rote oder ganz hellblonde Haare, Sommersprossen, ganz helle Haut und helle Augen (fast immer blau)), die meisten hellen Typen sind dann eher Hauttyp 2, heisst mittel Europäer. Ich hatte auch ganz am Anfang gefragt, ob sie meint dass sie WIRKLICH Hauttyp eins ist. Ich kann es natürlich nicht beurteilen wenn ich sie nicht gesehen habe! Von Selbstbräunern halte auch ich nicht so viel... aber das muss auch wieder jeder selber wissen. Und du brauchst dich nicht zu rechtfertigen wenn du zu Sunpoint gehst... das ist ganz allein deine Sache und wenn du dort zufrieden bist, dann ist es doch gut!!! Und nochmal was zu den Hauttypen-Tabellen: wir benutzen sie im Studio auch, machen aber immer darauf aufmerksam das man sich nicht 100% darauf verlassen kann, denn nur weil der Mensch blond ist und helle Augen hat (also Hauttyp 2) heisst das noch lange nicht dass er sehr empfindlich ist. Genauso gibt es dunkle Menschen die sich schneller verbrennen. Und man kann sich auch nicht merh auf das äußere Erscheinungsbild verlassen: Haare färben, farbige Kontaktlinsen, Selbstbräuner, etc. Das wollt ich nur nochmal feststellen!!!

Ach!
nein, ich weiß ja das es in ordnung ist, da brauche ich mich nicht zu rechtfertigen, wie gesagt, ich persönlich bin zufrieden mit dieser solarium-kette! ich denke das sind viele andere auch also von daher! war aber nett das mit dir geklärt zu haben! bin nun um einiges schlauer was das bräunen im solarium angeht^ -
habe nur die solarium-kette in der du arbeitest noch nie hier gesehen, na ja aber was noch nicht ist kann ja noch werden!!!^ -

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 20:27
In Antwort auf brogan_12540513

Ach!
nein, ich weiß ja das es in ordnung ist, da brauche ich mich nicht zu rechtfertigen, wie gesagt, ich persönlich bin zufrieden mit dieser solarium-kette! ich denke das sind viele andere auch also von daher! war aber nett das mit dir geklärt zu haben! bin nun um einiges schlauer was das bräunen im solarium angeht^ -
habe nur die solarium-kette in der du arbeitest noch nie hier gesehen, na ja aber was noch nicht ist kann ja noch werden!!!^ -

LG

Wo?
wohnst du denn? Also, in welcher Stadt? Da gibst bestimmt auch eins von 'uns', ich schau dann mal für dich nach ))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2007 um 21:54

Dann bist du
kein hauttyp eins, und wir haben hier auch nur davon geredet, dass hauttyp eins nicht unter die Sonnenbank darf. Wenn du aber einmal die Woche für 12 min. gehst und nicht verbrennst, dann scheinst du nicht diesen Hauttyp zu haben und gehörst demzufolge auch nicht zu den Menschen die nicht ins Solarium sollten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 14:52
In Antwort auf saffie_12873456

Wo?
wohnst du denn? Also, in welcher Stadt? Da gibst bestimmt auch eins von 'uns', ich schau dann mal für dich nach ))

Ne du
ich wohne in keiner stadt^^ ich weiß nicht ob du das kennst, aber der ort heißt scharbeutz und liegt direkt am strand! von der stadt her liegt lübeck sehr nahe und hamburg relativ nahe(1-2 std.) bei mir! kannst du was damit anfangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 20:23
In Antwort auf brogan_12540513

Ne du
ich wohne in keiner stadt^^ ich weiß nicht ob du das kennst, aber der ort heißt scharbeutz und liegt direkt am strand! von der stadt her liegt lübeck sehr nahe und hamburg relativ nahe(1-2 std.) bei mir! kannst du was damit anfangen?

Ja, hab ich schon mal gehört
hab Scharbeutz tatsächlich schon mal gehört... ist bestimmt schön dort, wenns direkt am Strand ist.....schön!!!! (hab ein Jahr in Barcelona direkt am Hafen gewohnt, dass war auch soooo toll!) Lübeck kenn ich, weil es dort eine FH gibt an der man Tourismus studieren kann (eine der wenigen ) naja, dann musste halt mal ins schöne Münster kommen, dir die lebenswerteste Stadt anschauen (ist wirklich so!) und dann kommste mal zu mir ins AYK...hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 15:53
In Antwort auf saffie_12873456

Ja, hab ich schon mal gehört
hab Scharbeutz tatsächlich schon mal gehört... ist bestimmt schön dort, wenns direkt am Strand ist.....schön!!!! (hab ein Jahr in Barcelona direkt am Hafen gewohnt, dass war auch soooo toll!) Lübeck kenn ich, weil es dort eine FH gibt an der man Tourismus studieren kann (eine der wenigen ) naja, dann musste halt mal ins schöne Münster kommen, dir die lebenswerteste Stadt anschauen (ist wirklich so!) und dann kommste mal zu mir ins AYK...hihi

Oh ja!
schön ist es auf jeden fall! leider nur oft sehr windig aber im sommer trotzdem schön warm! oh wie schön, barcelona! ist natürlich tausend mal schöner als hier am strand! wieso wohnst du nicht mehr dort? ach kann man das ist lübeck studieren? *lach* das weiß ich gar nicht! na ja so weit weg ist münster ja nicht entfernt von mir! komme bestimmt mal hin um dich zu besuchen also bis dann schon mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 14:19

Luxusstudie
Hi Hi

Ich beschäftige mich beruflich mit Luxusgütern und, ob man es glaubt oder nicht, es sehr wenig auf diesem Gebiet erforscht und erhoben worden. Was passiet da mit uns im "Gucci-Rausch"?
Wir habe im Rahmen meiner Arbeit und in Kooperation mit Prof. Trommsdorff der TU-Berlin eine Studie ins Leben gerufen, die genau hier Licht ins Dunkle bringen soll.
Ich wäre allen sehr dankbar, die sich die Zeit nehmen und den Fragebogen ausfüllen. Ich garantiere euch die wichtigesten Ergebnisse nach Abschluss zuzusenden und die ein oder andere Selbsterkenntnis ist auch sicher...
Viel Spaß beim ausfüllen:

http://www.unipark.de/uc/luxusstudie/?a=skyforum

Und Vielen Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 15:57

Ja genau
das ist genau wie einem als dünner immer gesagt wird: bor iss doch noch n stück, du bist so dünn, du musst noch zunehmen- ja toll, kann man auch nix für dass man nicht zunimmt.
das ist auch total ätzend und diskriminierend.
(also meine freundin hat das problem, ich nicht ...)

ich meine man sagt ja auch keinem dickem:
hör mal auf zu essen du bist ja dick genug
aber dünn darf man mobben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 11:38

Ich glaube...
... hier wurde die gestellte frage noch nicht richtig beantwortet.
Also ich bin auch hauttyp 1 und muss mir so was ständig anhören. Manche meinten zu mir schon: Warum pflegst du deine vornehme blässe? Ich hab sie nur dumm angeguckt.
Dazu kommt noch, dass ich sehr schlank bin. Immer kommen Sprüche wie: Ess was, du bist so dünn. Du fällst ja gleich von der Stange. Leute die mich kennen, wissen das das in meiner familie liegt und ich eine naschkatze bin.
Also wär schön, wenn jetzt noch jemand einen tipp hat, weil mir solche sprüche immer wieder die sprache verschlagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest