Home / Forum / Beauty / Wer kennt/hat Erfahrungen mit Dr. Jürgen Tacke???

Wer kennt/hat Erfahrungen mit Dr. Jürgen Tacke???

15. Mai 2007 um 20:56

Hallo Mädels,
kennt den schon jemand?
Will mir von ihm die Brüste vergrößern lassen.
Er parktiziert in Hamburg.
Würde mich über Antworten und Erfahrungsberichte freuen!!!

Mehr lesen

16. Mai 2007 um 15:57

Danke...
... für die 2 Antworten
Hab das mit new-silicone versucht, aber immer, wenn ich versucht habe, einen der Bereiche zu betreten, hieß es "Zugriff verweigert". Was mache ich falsch?
Was haben denn die Mädels, die von Dr. Tacke operiert worden, so gesprochen? Sind sie alle zufrieden?
Du scheinst auch sehr glücklich mit Deinen neuen Brüsten zu sein, wie man Deiner homepage entnimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2011 um 18:09

DR TACKE u.DR BACHTIARI
Tut mir echt leid das die einträge schon älter sind . aber anscheinened wart ihr mit euren Brüsten ja mehr oder weniger zufrieden . ich habe leider ganz schlechte Erfahrungen mit beiden Ärzten und das leider auch noch im GESICHT . mir wurde vor 8 Jahren DERMALIFE unterspritzt , man darf dieses in abständen von 3 Monaten spritzen . Mir wurde das in ca 3 Monaten 5 mal gespritzt , was natürlich die Folge hatte ,das es sich nicht gut verteilen konnte und ich nach einem Jahr ,kleine Finger große ERHEBUNGEN an der STIRN und längs der NASE bis runter zum MUNDWINKEL hatte . Nach zwei OP wo jeder der genannten ÄRTZTE eine von durchführte , da waren sie allerdings noch beide in der CIRO KLINIK in DORTMUND VON GESCHÄFTSFÜHRER JÜRGEN WEIJAND , ich habe leider jetzt den Strassennamen nicht . aber diese befindet sich an der B 1 und ist einer SACKGASSE . OK ich mußte die OP`S nicht bezahlen was ja auch das mindeste war , aber sagen zu können das sie was in meinem GESICHT wieder hergestellt haben wäre einfach lächerlich , auf nachfrage in der KLINIK sie sollten dieses nochmal beheben bin ich abgewiesen worden , beide ÄRTZTE würden bei ihm nicht mehr praktizieren hätten eine eigene KLINIK auch in DORTMUND . obwohl er das geld für die SPRITZEN ja gerne genommen hat . Mitlerweile bin ich vor 2 Wochen an meinem GESICHT von einem anderem ARTZT meines Vertrauens operiert worden und es sieht jetzt schon besser aus und das wie gesagt nach 2 Wochen . und mir wurde gesagt das dieses was ich im GESICHT hatte , SILICON gewesen wäre und das kann sich nicht abbauen ,tja das wäre meine Erfahrung zu DR TACKE u DR BACHTIARI .... wer kennt was davon oder hat ähnliches erlebt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2011 um 0:23
In Antwort auf inhs_11933300

DR TACKE u.DR BACHTIARI
Tut mir echt leid das die einträge schon älter sind . aber anscheinened wart ihr mit euren Brüsten ja mehr oder weniger zufrieden . ich habe leider ganz schlechte Erfahrungen mit beiden Ärzten und das leider auch noch im GESICHT . mir wurde vor 8 Jahren DERMALIFE unterspritzt , man darf dieses in abständen von 3 Monaten spritzen . Mir wurde das in ca 3 Monaten 5 mal gespritzt , was natürlich die Folge hatte ,das es sich nicht gut verteilen konnte und ich nach einem Jahr ,kleine Finger große ERHEBUNGEN an der STIRN und längs der NASE bis runter zum MUNDWINKEL hatte . Nach zwei OP wo jeder der genannten ÄRTZTE eine von durchführte , da waren sie allerdings noch beide in der CIRO KLINIK in DORTMUND VON GESCHÄFTSFÜHRER JÜRGEN WEIJAND , ich habe leider jetzt den Strassennamen nicht . aber diese befindet sich an der B 1 und ist einer SACKGASSE . OK ich mußte die OP`S nicht bezahlen was ja auch das mindeste war , aber sagen zu können das sie was in meinem GESICHT wieder hergestellt haben wäre einfach lächerlich , auf nachfrage in der KLINIK sie sollten dieses nochmal beheben bin ich abgewiesen worden , beide ÄRTZTE würden bei ihm nicht mehr praktizieren hätten eine eigene KLINIK auch in DORTMUND . obwohl er das geld für die SPRITZEN ja gerne genommen hat . Mitlerweile bin ich vor 2 Wochen an meinem GESICHT von einem anderem ARTZT meines Vertrauens operiert worden und es sieht jetzt schon besser aus und das wie gesagt nach 2 Wochen . und mir wurde gesagt das dieses was ich im GESICHT hatte , SILICON gewesen wäre und das kann sich nicht abbauen ,tja das wäre meine Erfahrung zu DR TACKE u DR BACHTIARI .... wer kennt was davon oder hat ähnliches erlebt

Du bist doch nur ein
Fake ganz ehrlich....gibt nur diesen Beitrag von dir.
Und deine schreibweise kommt einem sehr bekannt vor.

Ich kann Dr. Bachtiari besten Gewissens weiterempfehlen, bei weiteren Fragen gerne PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2011 um 6:50

P.s. an marlene
die negative Aussage kommt von einem "Mitglied" was sich nur angemeldet hat um diesen einen Beitrag zu verfassen und dann nie wieder online war.
Das würde mir mehr zu denken geben, als registrierte Mitglieder in einem Forum, wo man sich regelmässig beteiligt und informiert.
Nun ja....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 14:50

Dermalife
Bin noch nicht so lange in dem Forum aber beim Durchlesen der Berichte bin ich auf einen Bericht über Dermalife gestoßen, der mich an meine schlechte Erfahrung erinnert hat.
Ich hatte mir damals 2002 auch Dermalive unterspritzen lassen, es wurde damals überall angepriesen als neues tolles Mittel und überall in Deutschland unterspritzt. Nach Jahren traten dann Knoten auf, sogeannten Fremdkörpergranulome, die man oft nur rausschneiden kann, so auch leider bei mir geschehen. Der Arzt war sehr kulant, obwohl er nichts dafür konnte, und hat es auch gemacht, es tat ihm Leid, aber er konnte auch nichts dafür.

Ich habe mich dann weiter erkundigt und dies war wohl das Mittel was am Meisten diese Probleme gemacht hat und am Weitesten verbreitet war durch gute Werbung von dem Hersteller. Inzwischen ist der Hersteller wohl pleite und das Mittel auch weg vom Markt.

Ich frage mich nur wie so etwas in Deutschland zugelassen werden konnte.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 15:51
In Antwort auf aurore_11873710

Du bist doch nur ein
Fake ganz ehrlich....gibt nur diesen Beitrag von dir.
Und deine schreibweise kommt einem sehr bekannt vor.

Ich kann Dr. Bachtiari besten Gewissens weiterempfehlen, bei weiteren Fragen gerne PN

Dr. Bachtiari
Hallo leslie 19859,
ich will eine BV machen. Bin schon echt viel auf der suche nach einem guten PC in Umgebung Dortmund. Bin jetzt auch auf den Dr. Bachtiari gestoßen, habe ende des Monats eine Beratung bei ihm. Hast Du dich von dem PC operieren lassen? Was hast Du für Erfahrungen gemacht? Würd mich freuen wenn Du antwortest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2011 um 3:20
In Antwort auf divya_12769370

Dr. Bachtiari
Hallo leslie 19859,
ich will eine BV machen. Bin schon echt viel auf der suche nach einem guten PC in Umgebung Dortmund. Bin jetzt auch auf den Dr. Bachtiari gestoßen, habe ende des Monats eine Beratung bei ihm. Hast Du dich von dem PC operieren lassen? Was hast Du für Erfahrungen gemacht? Würd mich freuen wenn Du antwortest.

Hallo julenjka
ich habe meine BV bei ihm im Oktober und freue mich jetzt schon.
Du wirst begeistert sein, er ist ein Perfektionist, er nimmt sich viel Zeit und die Ergebnisse sprechen für sich. Ich bin ein riesiger Angsthase aber bei ihm fühle ich mich wohl.

Viele gehen zu ihm, um Verunstaltungen von anderen "Chirurgen" krrigieren zu lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2011 um 17:25
In Antwort auf aurore_11873710

Hallo julenjka
ich habe meine BV bei ihm im Oktober und freue mich jetzt schon.
Du wirst begeistert sein, er ist ein Perfektionist, er nimmt sich viel Zeit und die Ergebnisse sprechen für sich. Ich bin ein riesiger Angsthase aber bei ihm fühle ich mich wohl.

Viele gehen zu ihm, um Verunstaltungen von anderen "Chirurgen" krrigieren zu lassen!

Super
danke Dir für die Antwort. Endlich ist es so weit, in zwei Tagen habe ich den BG bei Dr. Bachtiari und bin voll aufgeregt. Ich habe mich bei vielen Forums angemeldet und echt viel gutes über Dr. Bachtiari gelesen. Ich war schon bei drei PCs aber ist keiner dabei gewesen dem ich zugesagt hätte. Aber jetzt habe ich ein gutes Gefühl und hoffe, dass der Preis auch nicht so hoch wird. Wünsche Dir viel Glück für Deine OP

PS: bin auch ein echt riesieger Angsthase, was das angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2016 um 13:13

Meine Erfahrungen
Hey. Ich habe mich mehrfach bei Dr.Tacke mit Botox behandeln lassen und bin sehr zufrieden. Wollte zudem eine Augenlidstraffung. Davon hat er mir vorerst abgeraten, ich hätte das nicht nötig und solle lieber noch ein paar Jahre warten. Er schnackt einem nichts an. Auch mit dem Botox übertreibt er nicht. Er fängt lieber mit weniger an und spritzt dann nach, wenn es einem nicht genug war. Kann nur gutes berichten. Preis/Leistungsverhältnis stimmt auch vollkommen. Eine Bekannte hat sich die Brüste bei ihm vergrößern lassen, eine andere die Ohren anlegen lassen. Beide sehr zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Örtliche Betäubung?
Von: teppo_12531124
neu
22. April 2016 um 3:06
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook