Home / Forum / Beauty / Braun werden, Sonne und UV-Strahlen / Wer kennt einen guten Selbstbräuner ???

Wer kennt einen guten Selbstbräuner ???

1. Juni 2007 um 15:44 Letzte Antwort: 11. Juni 2007 um 22:08

Da ich vn Naturaus total bleiche Haut habe kann ich nich lange in die Sonne weil ich nach ein paar Minuten schon rot werde.Könntet ihr mir vielleicht ein selbstbräunungs Produkt empfelen.Die Selbstbräunungscremes von Bebe , Dove und Nivea habe ich schon ausprobiert ...

lg

Mehr lesen

2. Juni 2007 um 0:55

Bräunungsspray
hi hi probiere es doch mal mit dem trockenen bräunungsspray von loreal aus das sprühst du nur auf musst es also nicht verteilen und es gibt eins für den körper und eins fürs gesicht und bekommst keine streifen; da kein verreiben und keine pickel im gesicht (wie das bei selbstbräuner ja so oft der fall) also ich nehme das jetzt nur noch zuvor war ich leider oft im solarium da ich trotz türkischer abstammung sehr blass bin, hat aber gar nicht gebracht und war letzendlich doch nur geldrausschmeisserei. kann dir aber dieses produkt nur empfehlen, kannst ja mal schreiben wenn dus ausprobiert haben solltest, grüssle gutefee

Gefällt mir
7. Juni 2007 um 19:59

Alando
Hey!

Ich benutze immer die Creme von der Schleckermarke Alando.
Ist günstig (3,99 für den Körper und 2,99 fürs Gesicht) und außerdem hinterlässt sie keine Streifen oder ähnliches.
Es ist zudem keine von diesen Cremes mit halb Bräunungs- halb normale Creme, sondern eine Stinknormale Bräunungscreme, die bei mehrmaligem Auftragen auch dunkler wird...jeder 2. bis 3. Tag reicht also vollkommen aus.
Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
lg

Gefällt mir
8. Juni 2007 um 8:42
In Antwort auf pich_12257458

Bräunungsspray
hi hi probiere es doch mal mit dem trockenen bräunungsspray von loreal aus das sprühst du nur auf musst es also nicht verteilen und es gibt eins für den körper und eins fürs gesicht und bekommst keine streifen; da kein verreiben und keine pickel im gesicht (wie das bei selbstbräuner ja so oft der fall) also ich nehme das jetzt nur noch zuvor war ich leider oft im solarium da ich trotz türkischer abstammung sehr blass bin, hat aber gar nicht gebracht und war letzendlich doch nur geldrausschmeisserei. kann dir aber dieses produkt nur empfehlen, kannst ja mal schreiben wenn dus ausprobiert haben solltest, grüssle gutefee

Es gibt keinen, der wirklich gut und natürlich ist
Ich kenn keinen, der nicht unnatürlich aussieht, auch der von loréal. Man sieht immer irgendwie orange/gelblich aus, also ich wenigstens. Und wenn man zu oft aufträgt, damit die Bräune intensiver wird, sehen es andere auch. Zudem fleckt jeder nach einigen Tagen, weil die haut verschieden schuppt.

Gefällt mir
8. Juni 2007 um 10:41

Comodynes Bräunungs-Tücher
Hallo Honigbiene )
Ich habe lange gesucht, bis ich das richtige Produkt für mich gefunden habe - mir war das Thema eigentlich immer unheimlich, weil ich Angst hatte vor gelben Flecken im Haaransatz und in den Augenbrauen usw. Aber Diese Bräunungstücher von Comodynes sind wirklich klasse (allerdings nicht ganz billig: 8 Stück kosten bei Douglas 9,95 Euro), die Investition lohnt sich aber auf jeden Fall!
Die Tücher sind für Gesicht und Körper und nach wenigen Stunden kannst Du schon die Wirkung sehen. Viel Erfolg, Anni...

Gefällt mir
11. Juni 2007 um 15:00

Die Farbe wirkt nie natürlich
hab im einer Parfumerie den Goldpuder von lancaster ausprobiert. Der ist sauteuer. Aber auch da, man sieht es, die Bräune ist einfach nicht natürlich. Auch da, orangestichig. Und an den Händen und Fussknöcheln sehr schwer, das so hinzukriegen, damit man es nicht sieht.
Zudem hab ich eine gesehen, die ganz sicher an den Unterschenkeln SB hatte, die Füsse aber nicht. Mann sieht das komisch aus. Und auch bei ihr, orange-gelbstichig.

Gefällt mir
11. Juni 2007 um 15:02

ALLE
hässlich gelb-orange und fleckig.
es sieht sowieso jeder wenn man sb benutzt

Gefällt mir
11. Juni 2007 um 15:35
In Antwort auf berna_11872387

ALLE
hässlich gelb-orange und fleckig.
es sieht sowieso jeder wenn man sb benutzt

Vor allem, wie will man den am ganzen Körper anwenden?
also ich sehe es immer, weil ich mittlerweile ein Auge habe für SB. Ich kenn den Farbton einfach. Und niemand kann den SB so toll verstreichen, dass man nirgends was sieht. Ich kenn die "Selbstbräunererkennungspunkte".
Haaransatz, Halsansatz und Hals (wird schnell fleckig und sieht dann wie ungewaschen aus) Hände an den Seiten, Ellenbogenbeuge, Fussknöchel.
Sb geht gut für einen Tag, oder lieber Abend/Nacht. Silvester, zB. fürs Dekollete. Aber im Sommer, wenn das grelle Sonnenlicht draufscheint - geht nicht.

Gefällt mir
11. Juni 2007 um 20:52

Super selbstbräuner
Hallo habe auch super helle haut sehe morgens immer aus wie tot habe mir jetzt von vichy die neue selbstbräuner milch für gesicht und körper gekauft und bin super zufrieden. Werde immer darauf angesprochen ob ich im solarium war. kann ich nur empfehlen. viele grüsse eladani

Gefällt mir
11. Juni 2007 um 22:08
In Antwort auf an0N_1275610999z

Vor allem, wie will man den am ganzen Körper anwenden?
also ich sehe es immer, weil ich mittlerweile ein Auge habe für SB. Ich kenn den Farbton einfach. Und niemand kann den SB so toll verstreichen, dass man nirgends was sieht. Ich kenn die "Selbstbräunererkennungspunkte".
Haaransatz, Halsansatz und Hals (wird schnell fleckig und sieht dann wie ungewaschen aus) Hände an den Seiten, Ellenbogenbeuge, Fussknöchel.
Sb geht gut für einen Tag, oder lieber Abend/Nacht. Silvester, zB. fürs Dekollete. Aber im Sommer, wenn das grelle Sonnenlicht draufscheint - geht nicht.

Jaa
man erkennt sb-anwender vor allem an den übergängen von unterarm zur hand!
denn natürliche bräune ist auf dem unterarm viel heller und bei sb ist der komplette arm braun (orange)!

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest