Home / Forum / Beauty / Wer ist zufrieden nach Brustvergrößerung?

Wer ist zufrieden nach Brustvergrößerung?

8. Juni 2018 um 13:21

Hallo Leute,
ich stehe vor der Entscheidung, mir die Brüste vergrößern zu lassen, und tu mich damit sehr schwer. Das Problem dabei ist insbesondere, dass mir in sämtlichen Foren Begriffe wie Kapselfibrose, Wundheilungsstörungen und Folge-OP's um die Ohren / Augen schlackern.

Kurz zu mir. Ich bin 35 Jahre alt, habe zwei Kinder und ein kleines B-Körbchen. Das wirkt bei mir aber wie ein A-Körbchen, da ich sehr groß bin. Mit der Größe meiner Brüste war ich schon immer unzufrieden, ich saß schon mit 18 Jahren beim Frauenarzt und hab mich nach hormonellen Möglichkeiten erkundigt, die ein Brustwachstum anregen. Ich trage schon immer Push-ups und würde auch nicht ohne aus dem Haus gehen.
So, nachdem ich mein zweites Kind abgestillt habe, hatte ich den Eindruck, dass meine Brüste nicht nur kleiner geworden sind, sondern auch hängen, und ich war sehr unzufrieden. Also habe ich im Februar einen Beratungstermin beim Chirurgen gemacht. Der sagt alles super, nichts hängt, aber im oberen Bereich der Brust wurde das Volumen von meinen Kindern "ausgezutzelt". Im April war ich erneut zum Beratungsgespräch bei ihm um letzte Fragen zu klären und habe mich danach sehr gut gefühlt. Trotzdem habe ich es bisher nicht geschafft, einen Termin für eine OP zu vereinbaren.
ch frage mich auch oft, ob ich die richtige Kandidatin bin. Ich sitze nicht heulend vor meinen Brüsten. Aber sie beeinträchtigen mich. Schwimmen und Wellness versuche ich zu vermeiden, Arztbesuche (Gyn, Hautscreening, Atemwege abhören lassen) sind mir sehr unangenehm und sich jeden Tag einen Vorbau (Push up) umschnallen zu müssen, finde ich deprimierend. Aber reicht das aus, um so einen Eingriff zu rechtfertigen? Nur für die Schönheit?
Mein Mann ist übrigens dagegen.

Nun zu meinem Anliegen: Ich habe, wenn ich mich selbst interpretiere , eher den Eindruck, dass ich gerne eine OP hätte. Ich würde mich allerdings auch sehr gerne nur 1x operieren lassen und ich habe sehr große Angst vor einer Kapselfibrose. Dass ich keine Garantie dafür bekomme, dass alles gut geht, ist mir klar. Negative Seiten einer OP habe ich zu Genüge gelesen. Gibt es auch einige, die nach einer Brustvergrößerung total zufrieden sind, vielleicht auch schon über einen längeren Zeitraum? Und die den Eingriff nicht bereut haben und mir das "empfehlen" würden? Es tut mir leid für den langen Text und ich hoffe mir kann jemand von euch gutes berichten oder mal versuchen mich einzuschätzen. Ich will auf gar keinen Fall eine dumme Entscheidung treffen.

Mehr lesen

8. Juni 2018 um 22:45

Wie lange ist das jetzt her bei deiner Schwester?
Und wirst du dich operieren lassen? Bei einer Verkleinerung hat man zumindest keinen Fremdkörper in sich, der Probleme machen kann, finde das in der Hinsicht vorteilhafter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2018 um 16:07

Ich kann mich gut in deine Situation hineinversetzten. Mein Mann war anfangs auch dagegen, hat mich dann aber unterstützt nachdem ich ihm meine Probleme damit erklärt habe. Durch die Schwangerschaft (2Kids) habe ich meinen schönen Busen verloren. Bin nur 1,65 groß und mehr als 10 Jahre älter wie du. Meine erste OP war mit 350ml mod round Implis. Da ich mir genauso unsicher war wie du habe ich damals nur auf den PC gehört. Ich wollte auch nur eine OP habe und das Endergebnis sollte ein D Cup werden. Leider gab es maximal ein C Cup. Habe damit 2 Jahren gelebt und mein Mann war dann der Auslöser einen Austausch machen lassen. Wir haben dann 595ml UHP round. Habe jetzt ein schönes normals D Cup. Push Ups sin nicht notwendig, Bikinitops sehen jetzt klasse aus. Gegen Fibrose nimm texturierte Implis, damit hatte ich nie Probleme. Anatomsiche sind nicht zwingend notwendig - wichtig ist der Hersteller - spare nicht am falschen Ende.
Ein Tip noch - nimm soviel du kriegen kannst, das ist meine Erfahrung auch mit anderen Leidensgenossinnen. Sonst wird es nicht bei einer OP bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Septumperforation
Von: mimi_07
neu
6. Juli 2018 um 21:39
NASENSPITZEN KORREKTUR !!!!
Von: hrvatica97
neu
3. Juli 2018 um 4:31
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen