Anzeige

Forum / Beauty

Wer hat Erfahrungen mit Perücken?

Letzte Nachricht: 31. Dezember 2022 um 11:20
U
ulla_12167543
11.08.07 um 15:20

Beschäftige mich seit Wochen mit diesem Thema. Überlege ob das vielleicht die Lösung für mein Haarproblem ist? Ich habe nun seit Jahren sehr dünnes und schütteres Haar. Der Haarausfall hält sich zwar die letzten jahre in Grenzen, doch habe ich mich inzwischen (nach über 20 Jahren) damit abgefunden, daß meine Haare wohl nie mehr so werden wie damals bzw. es mit den Jahren nur noch schlimmer werden kann. Wollte eigentlich eine Haarverdichtung machen lassen, doch bietet das System, daß ich brauche in meinem Umkreis keiner an. Eine normale Haarverdichtung (Strähnchen) kommt für mich definitiv nicht in Frage, Eigenhaar zu dünn. Außerdem liegt mein Hauptproblem am Oberkopf. Trage meine schulterlangen Haare seit etlichen Jahren hochgesteckt, damit ich meine Kahlstelle am hinteren oberkopf, damit kaschieren kann. Mittlerweile bin ich es leid und es läßt sich auch immer schwieriger kaschieren. Daher überlege ich mir eine Perücke anzuschaffen. Doch trau ich mich nicht so recht, schließlich sind die ja auch nicht gerade billig und habe ein komisches Gefühl bei dem Gedanken. Ging es Euch auch so?

Wer hat den eine Perücke? Was für eine Perücke tragt ihr? Bitte teilt mir Eure Erfahrungen mit. Bin für alle Tips dankbar!

Mehr lesen

I
isabel_12868435
11.08.07 um 15:34

Hallo
warum hast du ein komisches Gefühl? Viele Stars tragen perücken und wenn du dir eine hochwertige kaufst sieht das kein Mensch, ich finde es super damit kann man seinen style so schön verändern und du hast keine Arbeit mehr mit deinen Haaren.

Hochgesteckt ist doch doof wenn du das immer machst sieht doch auch nicht schön aus.

2 -Gefällt mir

U
ulla_12167543
11.08.07 um 19:27

Genau so eine Haarverdichtung
möchte ich mir gerne machen lassen möchte. Dummerweise bietet das in meinem Umkreis keiner an. Warte nun schon seit 2 Jahren, daß es bei uns auch angeboten wird. Die Haarverdichtung mit Strähnchen bieten sehr viele an, doch kennen viele das Haarnetz für den Oberkopf nicht mal. Der nächste Anbieter ist mind. 100 Km entfernt und das ist mir zu weit weg. Habe auch nicht die Zeit alle 4 Wochen soweit zu fahren, um die Haarverdichtung hochsetzen zu lassen. Mir bleibt also nichts weiter übrig, als diesbezüglich am Ball zu bleiben und zu warten bis es auch bei uns jemanden gibt, der das anbieten kann und auch die entsprechende Erfahrung aufweist. Daher dachte ich, ich könnte die Zeit vielleicht mit einer Perücke überbrücken.

Gefällt mir

A
an0N_1251644799z
11.08.07 um 23:19

Ohne streiten zu wollen
aber es ist ien haarpflege forum, warum geht ihr mit euren extensions und perücken nicht in euer forum??

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1211325599z
12.08.07 um 10:26
In Antwort auf an0N_1251644799z

Ohne streiten zu wollen
aber es ist ien haarpflege forum, warum geht ihr mit euren extensions und perücken nicht in euer forum??

Meausi
weil dich keiner fragt ganz einfach

1 -Gefällt mir

A
an0N_1251644799z
12.08.07 um 14:36
In Antwort auf an0N_1211325599z

Meausi
weil dich keiner fragt ganz einfach

Haha
halt doch einfahc mal die klappe echt

aber zu dme thema fällt mir ein: ein mädchen aus meinem jahrgang hatte haarausfall, ganz plätzlich. also nicht nur ein paar haare, sie hatte oben kaum noch haare. das ist wirklich hart in dem alter. jetzt hat sie ne perücke und wenn man das nicht weiß sieht man das garnicht. richtig gut

Gefällt mir

A
an0N_1211325599z
12.08.07 um 15:08
In Antwort auf an0N_1251644799z

Haha
halt doch einfahc mal die klappe echt

aber zu dme thema fällt mir ein: ein mädchen aus meinem jahrgang hatte haarausfall, ganz plätzlich. also nicht nur ein paar haare, sie hatte oben kaum noch haare. das ist wirklich hart in dem alter. jetzt hat sie ne perücke und wenn man das nicht weiß sieht man das garnicht. richtig gut

Halt
doch du einfach deine Klappe

1 -Gefällt mir

Anzeige
J
jemima_12373775
17.06.15 um 21:02

Erfahrung beim Perücken-Online-Kauf
Ich möchte von meiner schlimmen Erfahrung beim Perücken-Online-Kauf berichten.
Ich habe bei der http://www.ewigsde.com zwei Perücken bestellt. Bei der Anprobe musste ich leider feststellen, dass sie mir nicht passen:
- die Perücken sehen ANDERS aus als auf den Bildern,
- die Haarmenge ist VIEL ZU GROß,
- die Perücken sitzen auf dem Kopf NICHT RICHTIG (schief), obwohl ich die richtige Größe bestellt habe,
- die Perücken sehen sehr KÜNSTLICH aus,
- die Ponys VERDECKEN das HALBE GESICHT, so dass ich dadurch kaum etwas sehen kann.
Ich setzte mich in Verbindung mit dem Shop. Mir wurde gesagt, ich müsse die Perücke kämmen, mit Haarspray bearbeiten usw. (das machte ich nicht, weil auf der Seite steht wir nehmen nur Artikel in einem unbenutzten Zustand zurück). Ich musste auch Fotos schicken, auf denen man sehr gut sehen kann, dass die Perücken bei mir schlecht aussehen. Die Antwort lautete Schneiden Sie die Perücken und Die Frisur online wird verschönert. Der Shop-Betreiber weigert sich, die Daten zum Rücksenden mitzuteilen, auch wenn der Kunde mit der Ware nicht zufrieden ist und das Rückgaberecht besteht.

Gefällt mir

A
ananda_11855805
18.11.16 um 21:35
In Antwort auf jemima_12373775

Erfahrung beim Perücken-Online-Kauf
Ich möchte von meiner schlimmen Erfahrung beim Perücken-Online-Kauf berichten.
Ich habe bei der http://www.ewigsde.com zwei Perücken bestellt. Bei der Anprobe musste ich leider feststellen, dass sie mir nicht passen:
- die Perücken sehen ANDERS aus als auf den Bildern,
- die Haarmenge ist VIEL ZU GROß,
- die Perücken sitzen auf dem Kopf NICHT RICHTIG (schief), obwohl ich die richtige Größe bestellt habe,
- die Perücken sehen sehr KÜNSTLICH aus,
- die Ponys VERDECKEN das HALBE GESICHT, so dass ich dadurch kaum etwas sehen kann.
Ich setzte mich in Verbindung mit dem Shop. Mir wurde gesagt, ich müsse die Perücke kämmen, mit Haarspray bearbeiten usw. (das machte ich nicht, weil auf der Seite steht wir nehmen nur Artikel in einem unbenutzten Zustand zurück). Ich musste auch Fotos schicken, auf denen man sehr gut sehen kann, dass die Perücken bei mir schlecht aussehen. Die Antwort lautete Schneiden Sie die Perücken und Die Frisur online wird verschönert. Der Shop-Betreiber weigert sich, die Daten zum Rücksenden mitzuteilen, auch wenn der Kunde mit der Ware nicht zufrieden ist und das Rückgaberecht besteht.

Sie haben vollkommen Recht , alles stimmt .Das sind Betrüger, ich habe z.Zt. Probleme mit online Geschäft  Damenperuecke.com  Ich hoffe dass mein  Käufershutzverfahren von PayPal gut ausgeht. Ich werde nie wieder solche Einkäufe betätigen. Liebe zahle ich mehr aber kaufe von vertraunswürdigen Geschäften.

Gefällt mir

Anzeige
S
sandrab317
09.12.22 um 14:32

Hallo Ulla,

Ich beschäftige mich seit längeren mit Perücken oder Haarersatz generell da ich krankheitsbedingt (Alopecia) darauf angewiesen bin. Dazu habe ich ein interessantes Angebot bei der Firma Estrella Beauty gefunden. 

Ich würde mich über weitere Beiträge und Erfahrungen zu dem Thema Echthaar Ersatz freuen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

tvmari66
tvmari66
15.12.22 um 10:22

Ich habe meine 2Perücke auf Perückensale.com gekauft das habe da hatte ich kein Problem mit dem online Shop. Ich bekam die richtige Grösse wo ich bestellt habe 

Gefällt mir

Anzeige
S
sandrab317
15.12.22 um 14:28

Ok danke für den Tip.

Habe mir die Webseite gerade angesehen aber leider bieten die keine Maßanfertigung an. Leider komm ich mit den Standard Perücken schwer zurecht.

Ich werde mein Glück jetzt mal versuchen. Auf Instagram habe ich viele Beiträge von Lacewig.eu gesehen und bin begeistert. Habe mir auch bereits mein Wunschmodell zusammengestellt. 


Drückt mir die Daumen.

1 -Gefällt mir

S
susanne422
17.12.22 um 14:25

Hi!

Ich würde mich im Perücken-Fachgeschäft, Friseur-Fachladen und gute Friseur-Shops informíeren!

Sehr gute qualitative und passende Perücken soll es auch auf:

lofty.de

geben!

LG
Susanne/Susi

Gefällt mir

Anzeige
V
vibol_29169765
29.12.22 um 16:03

Hallo Sandra,
ich beschäftige mich krankheitsbedingt auch mit dem Thema Perücke. Ich hatte bis jetzt noch keine und habe das Gefühl in jedem Zweithaarstudio sagt man etwas anderes. Aus diesem Grund überlege ich,ob ich mir vielleicht einfach erst einmal ohne Rezept eine preiswerte bestelle. Hattest Du denn inzwischen Erfog und wo ?
Liebe Grüße Kerstin 

Gefällt mir

viviene
viviene
30.12.22 um 11:04

Als Transevestit trage ich sehr oft Perücken, soviel vorneweg.
Jedoch ist es nicht einfach wenn Frau eine sucht, die wirklich zu ihr passt.
Es gibt da verschiedene Produktarten, LaceFront, Kappe, ohne Kappe, volle Kappe und Co.
Hier solltest Du eher in ein Fachgeschäft gehen und dich ausführlich beraten lassen.
Auch wenn da keines in deiner Nähe ist, es ist besser die paar Euro Fahrtkosten zu investieren
als später eine Perücke zu besitzen mit der Du nicht glücklich bist.
Du kannst dort sicherlich verschiedene Arten ausprobieren und dich ausgibig begutachten,
wo Du sie später kaufst ist etwas anderes.
Doch würde ich Dir auf jeden Fall zu einer Echthaarperücke raten,
diese Synthetik Dinger sehen einfach immer künstlich aus.
Eine Echthaarperücke ist wie dein eigenes Haar,
Du kannst es frisieren wie Du magst, waschen, föhnen, färben und Co.
Ich selber trage auch nur Echthaarperücken und sie sind toll, eben Echthaar.

Gehe in ein Fachgeschäft und lasse die ausführlich beraten - meine Empfehlung

Gefällt mir

Anzeige
V
vibol_29169765
30.12.22 um 19:01
In Antwort auf viviene

Als Transevestit trage ich sehr oft Perücken, soviel vorneweg.
Jedoch ist es nicht einfach wenn Frau eine sucht, die wirklich zu ihr passt.
Es gibt da verschiedene Produktarten, LaceFront, Kappe, ohne Kappe, volle Kappe und Co.
Hier solltest Du eher in ein Fachgeschäft gehen und dich ausführlich beraten lassen.
Auch wenn da keines in deiner Nähe ist, es ist besser die paar Euro Fahrtkosten zu investieren
als später eine Perücke zu besitzen mit der Du nicht glücklich bist.
Du kannst dort sicherlich verschiedene Arten ausprobieren und dich ausgibig begutachten,
wo Du sie später kaufst ist etwas anderes.
Doch würde ich Dir auf jeden Fall zu einer Echthaarperücke raten,
diese Synthetik Dinger sehen einfach immer künstlich aus.
Eine Echthaarperücke ist wie dein eigenes Haar,
Du kannst es frisieren wie Du magst, waschen, föhnen, färben und Co.
Ich selber trage auch nur Echthaarperücken und sie sind toll, eben Echthaar.

Gehe in ein Fachgeschäft und lasse die ausführlich beraten - meine Empfehlung

Danke für die Antwort. iIch habe Ende Januar einen Termin in einem Haarstudio. Da ich noch zu viel Eigenhaar habe, hieß es dort,dass die Perücke wohl rutschen wird. Wenn,  müsste es eine handgefertigte,nach Maß und mit Echthaar werden. Im gleichen Atemzug, sagte mir die Beraterin,dass ich aber wohl bei der Krankenkasse in Widerspruch gehen müsste. Jetzt bin ich schon mal verunsichert,weil ich mich  frage, ob es für die erste Perücke gleich eine handgefertigte sein muss? 
Ich muss dazu sagen,dass ich schon einmal in einem anderen Studio Anlauf genommen hatte. Dort wurden 3 Perücken bestellt und probiert. Hier wurde ich nicht darauf hingewiesen, dass die Perücke eventuell rutschen wird. Nun frage ich mich halt, ob ich im ersten Studio nicht richtig beraten wurde oder ob im jetzigen gleich viel Geld verdient werden soll?

Gefällt mir

viviene
viviene
30.12.22 um 19:20

Ich denke das zweite Studio hat schon Recht.
Da ich ja auch auf dem Kopf noch Haare habe, ist das rutschen immer so eine Sache.
Ich habe die Perücken "mit Kappe" und da kann man die schon etwas verstellen mittels Gummizügen.
Doch RICHTIG Halt bietet das nicht wirklich, schon meim durchkämmen will sie rutschen.
Widerspruch bei der Krankenkasse ist of eine langwirige Geschichte, kann aber zum Erfolg führen.
Da musst Du es über einen Arzt bescheinigen lassen, dass Du wegen des lichten Haares spychologische Probleme hast,
dann könnte das vielleicht klappen.
Ich hatte so einen "Ärger" mit der Krankenversicherung auch schon, ging um eine Lidstraffung
die medizinisch notwendig war. Die wurde mehrfach abgelehnt bis ich bei denen angerufen habe, mit dem "Chef" gesprochen habe, dann kam 10 Minuten später die Kostendeckungszusage per Mail.
Musst halt jammern ohne Ende.

Alles in allem :
Wenn Du wirklich eine kaufen willst und damit glücklich werden willst, dann kaufe Dir etwas Gutes.
Wer billig kauft, der kauft meist 2 mal - sagt man.

Ich habe diese Erfahrung gemacht.
Kunsthaarperücken gibts ab 20,- € im Chinahandel, meine kosteten alle um die 200,- € ist sind mega toll.

LG Viviene

Gefällt mir

Anzeige
V
vibol_29169765
31.12.22 um 9:36

Hallo VIVIANE, 
Also bei einem Betrag von 200 Euro würde ich ja nicht mit der Wimper zucken. In dem ersten Studio war die Rede von 1.600 Euro und dann war das noch eine Perücke mit Echt-und Kunsthaar. Keine Ahnung was man für eine maßgefertigte Perücke bezahlen soll. Naja, ich werde zum Termin gehen und wenn ich mir nicht sicher bin,nehme ich mein Rezept wieder mit und bezahle die Beratung so.
Ich wünsche Dir einen guten Rutsch! 

Gefällt mir

viviene
viviene
31.12.22 um 11:20

Richtig - zur Beratung gehen *zwinker

Auch ich wünsche Dir und deinen Kieben ein guten Rutsch ins neue Jahr,
möge das neue angefüllt sein mit Gesundheit, Glück und Zufriedenheit *liebschau

Viviene

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige
Anzeige