Home / Forum / Beauty / Wenn ihr feine Haare hab nehmt Tressen/Waeving Methode

Wenn ihr feine Haare hab nehmt Tressen/Waeving Methode

20. Dezember 2007 um 19:51

so -ich habe lange geforscht und informationen eingeholt wegen Haarverlängerung

also wenn ihr feine Haare habt nehmt nur tressen mit der Waeving Methode, es hat wirklich nur Vorteile bei feinen Haaren

lest selbst


-- wenige Einsatzstellen die kaum spürbar sind;
- sehr natürliches Ergebnis da Tressen nicht so strähnig wie Extensions fallen;
- keine Bondings , dadurch maximaler Tragekomfort;
- keine Hitze oder chemische Lösungsmittel notwendig;
- kostengünstige Methode,
-keine vielen verbindungen mehr am kopf nur 3 dünne minimale Zöpfe
-keine herabfallenden Strähnen mehr die man in den Händen hält
-Keine Bondings oder Metallhülsen , kein Kleber oder Gummihülsen


auch hier ein bericht von einem Fachbetrieb
Haar über Kopf ins Leben!

Die Hollywoodstars machen es schon lange vor, erfüllen auch Sie sich jetzt den Traum von langem, sündhaft schönem Haar um das Sie jeder beneiden wird vom aalglatten Modelook über die lockige Löwenmähne bis zur Verdichtung Ihrer Eigenen Haarlänge oder stylischen Farbhighlights ist nichts unmöglich.
Schönes Haar - Faszination pur durch Veränderung! Entscheiden Sie je nach Laune selbst. Wählen Sie Ihre Farbkombination, Ihre Traumlänge, Ihr Styling, heute lockig verspielt, morgen glatt und elegant. Frei nach dem Motto " geht nicht gibt es nicht " haben wir uns auf Haarverlängerungen spezialisiert und bieten Ihnen eine wohl einmalige Auswahl an Farben, Wellungen und Methoden.

Sie bieten hier auf eine komplette Haarverlängerung [eine Tresse, ca 120 g Haare]! Die Auktion beinhaltet die Haare, die Einarbeitung und en Anpassungschnitt . Farbe frei wählbar, Länge 50 cm was ca. hüftlang ist, Struktur glatt, leicht gewellt oder wahlweise gelockt. Mit indisches Remy Haar der Firma Original Socap in unserem Salon in Offenbach am Main. Wir sind so überzeugt von Der Qualität unsere Haare das wir 3 Monate Garantie auf die Haare bei Pflege mit unseren Produkten geben!

Träumen auch Sie von vollen langen Haaren oder tragen Sie bereits eine Haarverlängerung und sind genervt von ewig langen Einsetzzeiten und den unzähligen Verbindungsstellen???

Dann haben wir die Lösung für Sie: WEAVING!
VORRAUSETZUNG: Sie haben ca. Kinnlanges Eigenhaar.

Bei dieser Verlängerungsmethode werden ganze Bahnen von Haaren so genannte Tressen mit ihrem Eigenhaar verwoben. Diese geschieht indem 2-4 Schmale Zöpfe an der Kopfhaut entlang geflochten werden. Auf diese Zöpfe [sogenannte Cornrows] werden die Haartressen nach eine Speziellen Technik aufgenäht.

Alle Vorteile gegenüber herkömmlichen Haarverlängerungsmethoden auf einen Blick:

- wenige Einsatzstellen die kaum spürbar sind;
- sehr natürliches Ergebnis da Tressen nicht so strähnig wie Extensions fallen;
- keine Bondings , dadurch maximaler Tragekomfort;
- keine Hitze oder chemische Lösungsmittel notwendig;
- kostengünstige Methode,

da, die Tressen bei guter Pflege über einen Zeitraum 1-3 Jahren wieder verwendet werden können, die Ansatzstellen müssen lediglich alle 10-12 Wochen überarbeitet werden [Kostenpunkt 35,00 pro Tresse], die Haarverlängerung bereits nach einer Stunde vollbracht ist



das hat mich überzeugt finde ich und kann euch nur dazu raten

Mehr lesen

21. Dezember 2007 um 14:10

Oh ja nicht nur das lesen was man lesen will
niemand hat geschrieben daß alles andere schlecht ist! wo steht denn das??? und ja waving und verlängerungen mit tressen sind nun mal das beste. wer anderes behauptet vertreibt anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2007 um 14:41
In Antwort auf meaken

Oh ja nicht nur das lesen was man lesen will
niemand hat geschrieben daß alles andere schlecht ist! wo steht denn das??? und ja waving und verlängerungen mit tressen sind nun mal das beste. wer anderes behauptet vertreibt anderes.

Meaken
ist das wirklich das beste? auch bei feinen Haaren, soll schon schonend sein oder, aber die Strähnen sollen noch schonender sein sagen viele. hast du selbst Erfahrungen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2007 um 16:15
In Antwort auf nuernberg1

Meaken
ist das wirklich das beste? auch bei feinen Haaren, soll schon schonend sein oder, aber die Strähnen sollen noch schonender sein sagen viele. hast du selbst Erfahrungen ?

Für mich war es und für einige andere kunden auch
keine ziepen an den einzelnen strähnchen. du mußt bedenken daß so eine haarsträhne wenn sie naß ist doppelt so schwer ist. das hält kein haarfolikel aus. tressen hängen verteilt am kopf und fangen das gewicht auf. zudem hat man viel weniger verbindungspunkte. statt 150 oder 200 nur ca. 35 stück.
35x verbindunge oder 200x verbindungen. was ist einem lieber?

wo es fest ist kann man natürlich nicht kämmen. also entsteht filz.

35x filz oder 200x filz - was ist besser? halbe stunde filz auskämmen oder 3 stunden filz auskämmen?

wenn zu lange getragen wird kann auch der schädlich sein. ich sage immer bis 2 moante nicht länger! also die richtige methode wählen und öfter hochsetzen lassen. so hat man auch noch nach der hv schöne haare.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2007 um 19:11
In Antwort auf meaken

Für mich war es und für einige andere kunden auch
keine ziepen an den einzelnen strähnchen. du mußt bedenken daß so eine haarsträhne wenn sie naß ist doppelt so schwer ist. das hält kein haarfolikel aus. tressen hängen verteilt am kopf und fangen das gewicht auf. zudem hat man viel weniger verbindungspunkte. statt 150 oder 200 nur ca. 35 stück.
35x verbindunge oder 200x verbindungen. was ist einem lieber?

wo es fest ist kann man natürlich nicht kämmen. also entsteht filz.

35x filz oder 200x filz - was ist besser? halbe stunde filz auskämmen oder 3 stunden filz auskämmen?

wenn zu lange getragen wird kann auch der schädlich sein. ich sage immer bis 2 moante nicht länger! also die richtige methode wählen und öfter hochsetzen lassen. so hat man auch noch nach der hv schöne haare.

Aber
eine Tresse ist doch auch schwer wenn sie nass ist?

echt hat man mit Tressen so wenig Verbindungsstellen? Das wäre ja super dann. dann sind die Tressen besser weil 35 Verbindungsstellen sind besser als 200 das stimmt schon

ich mag gar keinen filz oder sowas

kann man die nicht so 7 monate tragen ohne filz zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 13:25

Hallo
Ich würde diese Methode gerne bei mir machen lassen, kannst Du mir sagen wo man die Tressen einarbeiten lassen kann?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!
Liebe Grüße
Jannaina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 8:04

Hmmmmm wirklich so gut??
Also ich habe selbst eine Haarverlänerung und relativ dünnes Haar und ich gebe dir recht so ganz ohne ist das nicht, wenn einem mal eine Haarsträhne abhanden kommt, grad beim kämen oder das es mal leicht verfilzt . Ich hatte ziemlich gemischte Gefühle als ich die erste in der Hand hielt . Meine Verlängerung ist mit wärme angebracht. Ich kann aber echt nicht mehr ohne Haarverlängerung ich liebe sie und langes Haar schön gestylt und gepflegt sieht auch einfach top aus. Man muss auch wissen wie man das Haar pflegt und nicht für selbstverständlich halten, weil dann ist es klar das die Haare kaputt gehen, was die Pflege angeht da bin ich schwer dahinter, ist mir voll wichtig.

Von deiner Methode habe ich bislang noch nicht all zuviel gehört, nur eben auch das die Dinger raus rutschen und verfilzen. Was kostet denn die Anschaffung in der Regel? Kann die jeder Friseur rein zwirbeln? Welcher Pflegeaufwand ist nötig? Welche Pflegeprodukte empfehlst du?

PS: Noch was, wenn ich sowas lese wie: wer was andereds behauptet, vertreibt anderes ....sorry aber da krieg ich echt zuviel!!Vorsicht das heißt mal absolut gar nichts, man kann auch von einer Sache so überzeugt sein, das man gar nichts anderes mehr haben möchte und es super genial finden, sowas nennt man eine eigene Meinung und nicht Werbung, das nur mal am Rande, musste ich los werden hat mich gestört lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper