Home / Forum / Beauty / WELLMETIC IN HANNOVER-LASER HAT JEMAND ERFAHRUNG

WELLMETIC IN HANNOVER-LASER HAT JEMAND ERFAHRUNG

5. November 2008 um 15:42

Hallo,
will demnächst zu wellmetic in hannover zur dauerhaften haarentfernung.
bitte um berichte wenn ihr erfahrung habt.

danke im voraus

Mehr lesen

24. November 2008 um 9:29

Bin süchtig!
Hallo Elena,
ich hab einige Erfahrungen mit denen! Die haben mich abhängig gemacht!
Ich war im Sommer zum ersten mal bei Wellmetic, nachdem meine Freundin auch dort war. Ich wollte nur die Achseln machen lassen, um es auch mal zu testen...

Beratung (45min!), Atmosphäre, alles sehr überzeugend. Die Behandlung selbst hat kaum wehgetan. Die extrem nette Therapeutin erklärte mir auch vorher sehr ausführlich, dass es ziepen bis wehtun kann. Schmerzfrei sei es wahrscheinlich nicht.

Der Schmerz hielt sich wirklich in Grenzen, mit meinem Epilierer nicht zu vergleichen.
Ja und dann nach 2 Wochen vielen alle Achselhaare aus!! Genial! So für 3 Wochen war dann alles glatt! Nach 5 Wochen fing es wieder an zu wachsen, aber der nächste Termin stand ja schon fest. Zweite Behandlung bei weitem nicht mehr so schlimm wie die erste, nun wusste ich ja auch, was mich erwartet. Ergebnis 2 Wochen später fantastisch!

Nun hab ich mich weiter getraut, wenn's doch so gut funktioniert. Also beim dritten Termin Intimbereich und Unterschenkel hinzugenommen. Intim war beim ersten Mal nicht so schlimm, wie ich dachte. Eher im Gegenteil! Dann nach zwei Wochen ein Ergebnis, dass mein Rasierer nie gebracht hätte! Neues Lebensgefühl, naja, nicht ganz, aber ihr wisst schon...

Wellmetic setzt einen echten Laser ein, dass betonen sie auch und sie erklären auch sehr genau die Unterschiede und Wirkungsweise. So genau muss ich das gar nicht wissen, aber bei einer Brust-OP wird ja auch erstmal erzählt, was Sache ist. Alles sehr professionell und medizinisch. Gerade im Initmbereich fand ich den kleinen Laserpunkt angenehm.

IPL wollte ich nicht probieren, weil meine Freundin damit schon schlechte Erfahrungen hatte, nämlich 10 Behandlungen und ein Ergebnis, was schlechter ist als meins nach der ersten Behandlung!

Meine Achseln sind inzwischen übrigens völlig haarfrei, hab da seit 3 Monaten nichts mehr rasiert. Also, ich kann sagen, dass Wellmetic mein Leben verändert hat, und ich finde dieses Team genial. Klare 10 Sterne Empfehlung von mir.

Nur schade, dass ich erst im Sommer von denen erfahren habe, ich hätte es auch schon seit Jahren so haben können...
Annette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2015 um 9:06

Extrem schmerzhafte Behandlung inkl. Narben
Hallo,

ich kann mich meiner Vorrednerin nicht anschliessen. Ich bin ein Mann und habe mir den Bart weglasern lassen. Auf der Internetseite von Wellmetic steht, dass es am Gesicht etwas doller schmerzt, als an anderen Regionen. Ich muss sagen, dass es unglaublich geschmerzt hat. Nach 30 Minuten Behandlung waren meine Augen voller Traenen. Ich hatte sogar festgestellt, dass ich fuer ca. 7 Stunden schlechter gesehen habe. Ich denke das kommt wegen den Stress. Nach einer Woche Behandlung habe ich festgestellt, dass ich ausserdem Narben bekommen habe. Auf der Internetseite von Wellnetic steht, dass das Panikmacherei sei. So ein Bloedsinn. Die wollen nur Geld verdienen.

Fazit: Extrem schmerzhafte Behandlung inkl. Narben. Werde mir eine andere Behandlungsmethode suchen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2015 um 18:47

Wellmetic: Narben und Pigmentflecken
Hallo,

ich habe bei Wellmetic meinen Bart entfernen wollen und dafür 70 Euro bezahlt. Die Sitzung hat ca. 30 Minuten gedauert. Es war extrem schmerzhaft. Mein Gesicht war nach der Behandlung sehr rot und ich konnte für mehrere Stunden schlecht sehen. Nachdem die Rötung weggegangen ist, habe ich festgestellt, dass sich mehrere tiefe und zum Teil rote Narben gebildet haben. Zudem habe ich nach 3 Wochen mehrere Pigmentflecken bekommen, obwohl ich sehr viel Sonnencreme auf mein Gesicht gemacht habe. Nach zwei Monaten Behandlung sind die Pigmentflecken immer noch da. Ich persönlich kann die Laserbehandlung nicht empfehlen. Ich würde sogar abraten, eine Haarbehandlung mittels Laser durchzuführen. Auf der Internetseite von Wellmetic steht, dass eine Narbenbildung ausgeschlossen ist. Was ich jetzt denke? Narbenbildung ist inklusive. Wer mir nicht glaubt, muss es selber ausprobieren. Hier noch ein Link bezüglich der Entstehung von Narben und Pigmentflecken durch Laser. Dies trifft auch auf Laser zu, die benutzt werden, um Haare dauerhaft zu entfernen. http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e=s&source=web&cd=5&ved=0CDYQFjAE&url=http%3A%2F%2Fderma.raulin-und-kollegen.de%2Ffileadmin%2Fuser _upload%2Flaserklinik%2Fpubpub% 2Fhtml_pdf%2Fnebenw.pdf&ei=yShOVaqSAYubsgGF94GICw&usg=AFQjCNG6EFRPLpDzEQHoQrHRKA3KuF 1Bxw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2015 um 18:50

Vorsicht vor Wellmetic und den Alexandritlaser!!!
Hallo,

ich habe bei Wellmetic meinen Bart entfernen wollen und dafür 70 Euro bezahlt. Die Sitzung hat ca. 30 Minuten gedauert. Es war extrem schmerzhaft. Mein Gesicht war nach der Behandlung sehr rot und ich konnte für mehrere Stunden schlecht sehen. Nachdem die Rötung weggegangen ist, habe ich festgestellt, dass sich mehrere tiefe und zum Teil rote Narben gebildet haben. Zudem habe ich nach 3 Wochen mehrere Pigmentflecken bekommen, obwohl ich sehr viel Sonnencreme auf mein Gesicht gemacht habe. Nach zwei Monaten Behandlung sind die Pigmentflecken immer noch da. Ich persönlich kann die Laserbehandlung nicht empfehlen. Ich würde sogar abraten, eine Haarbehandlung mittels Laser durchzuführen. Auf der Internetseite von Wellmetic steht, dass eine Narbenbildung ausgeschlossen ist. Was ich jetzt denke? Narbenbildung ist inklusive. Wer mir nicht glaubt, muss es selber ausprobieren. Hier noch ein Link bezüglich der Entstehung von Narben und Pigmentflecken durch Laser. Dies trifft auch auf Laser zu, die benutzt werden, um Haare dauerhaft zu entfernen. http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e=s&source=web&cd=5&ved=0CDYQFjAE&url=http%3A%2F%2Fderma.raulin-und-kollegen.de%2Ffileadmin%2Fuser _upload%2Flaserklinik%2Fpubpub% 2Fhtml_pdf%2Fnebenw.pdf&ei=yShOVaqSAYubsgGF94GICw&usg=AFQjCNG6EFRPLpDzEQHoQrHRKA3KuF 1Bxw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2015 um 18:52

Vorsicht
Ich habe bei Wellmetic meinen Bart entfernen wollen und dafür 70 Euro bezahlt. Die Sitzung hat ca. 30 Minuten gedauert. Es war extrem schmerzhaft. Mein Gesicht war nach der Behandlung sehr rot und ich konnte für mehrere Stunden schlecht sehen. Nachdem die Rötung weggegangen ist, habe ich festgestellt, dass sich mehrere tiefe und zum Teil rote Narben gebildet haben. Zudem habe ich nach 3 Wochen mehrere Pigmentflecken bekommen, obwohl ich sehr viel Sonnencreme auf mein Gesicht gemacht habe. Nach zwei Monaten Behandlung sind die Pigmentflecken immer noch da. Ich persönlich kann die Laserbehandlung nicht empfehlen. Ich würde sogar abraten, eine Haarbehandlung mittels Laser durchzuführen. Auf der Internetseite von Wellmetic steht, dass eine Narbenbildung ausgeschlossen ist. Was ich jetzt denke? Narbenbildung ist inklusive. Wer mir nicht glaubt, muss es selber ausprobieren. Hier noch ein Link bezüglich der Entstehung von Narben und Pigmentflecken durch Laser. Dies trifft auch auf Laser zu, die benutzt werden, um Haare dauerhaft zu entfernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
M1 - schlechter geht nicht!
Von: emilee_11952598
neu
8. Mai 2015 um 12:15
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen