Forum / Beauty

Welches Rot zum Farbtyp 'dunkler Sommer'?

Letzte Nachricht: 11. Dezember 2013 um 18:15
D
duci_12460702
24.11.13 um 21:29

Hallo,

ich würde gerne mal eure Meinungen hören, welches Rot für mich passen könnte.

Dazu muss ich ein wenig weiter ausholen:
Ich war vor 3 oder 4 Jahren mal bei einer Farbtyp-Beratung und mir wurde da gesagt (nach mehreren Make-up Tests und anhalten von Farbpalettentüchern) ich sei 'dunkler Sommer, bzw. Winter/Sommer-Mischtyp'.
Als ich durch meine Überlegungen zum Haarfarbenwechsel mich wieder etwas mit Farbtypen beschäftigen wollte, kam ich auf viele Seiten, die diesen Typ entweder nicht aufführen, oder explizit sagen, den gibt es nicht.


Daher ist meine Frage ob es (1.) diesen Farbtyp denn jetzt gibt und ob ich da wirklich reinpasse und (2.) welcher Rotton unabhängig davon oder basierend auf eurer Einschätzung zu mir passen könnte.


Zu mir also: Ich habe blaue Augen (eisblau, NICHT grau oder grünlich, sehr klare Farbe zusammengesetzt aus sehr hellem blau im Hintergrund und dunkelblauen Pigmenten im Vordergrund + dunklem Rand um die Iris), als Kind war ich weißblond, wurde dann strohblond und bin jetzt von meiner Naturhaarfarbe her Dunkelblond mit goldschimmer.
Ich hatte lange scharzbraune Haare, was mir gut stand, zur Zeit, habe ich Strähnchen in (laut meiner Friseuse) 'warmen Lichtblond' drin, was mir meiner Meinung nach auch sehr gut steht. Da die Strähnchen sehr fein gesetzt sind, sieht man kaum, das ich welche habe - als Gesamtbild wirken sie einfach nur Goldblond bis Mittelblond.
Ash-Farben stehen mir nicht, wohl aber das weißblond meiner Kindheit als auch sehr dunkel.
Meine Haut ist gelblich und sehr hell (ich habe ein Freundin aus China und wir haben GENAU den gleichen Hautton, im Gegensatz zu mir haben die meisten Leute einen eher rötlicheren oder gräulicheren Hautton), außerdem habe ich einige Sommersprossen die ich als rotbraun beschreiben würde. Meine Adern wiken eher bläulich als grün, ich bräune langsam und werde dann noch gelblicher, neige aber nicht zu Sonnenbrand.
Obwohl das nicht in das 'kühle' Fabschema passt, steht mir Gold besser als silber, gleichzeitig stehen mir tiefe und dunklere Farben wie dunkelrot, dunkelblau oder schwarz, aber auch helles rosa und alles aus der Pastellpalette. Knallrot, Orange, Reinweiß, Pink und andere sehr knallige Farben stehen mir dafür nach eigener Erfahrung und Ermessen nicht so.

Vielleicht versteht hier jemand, warum ich da etwas verloren bin und kann mir Tipps geben

Mehr lesen

A
amelia_12667520
11.12.13 um 18:15

Das mit diesen
Jahreszeittypen ist sone Sache finde ich. Laut diesen einfachen Sytem passe ich auch nicht so zu in eine Jahreszeit sondern zeige Merkmale von mehreren.

Um zu deinen Wunsch nach roten Haaren zurück zu kommen.. wäre ein Knallrot oder Pinkrot unpassend. Das macht dich viel blasser und beißt sich auch mit deinen sehr blauen Augen. Also eher ein gedeckteres / dunkleres.
Obwohl ich persönlich von rot abraten würde. So wie du deine Augen beschreibst, würde ein Rotton ihnen die Show stehlen. Natürliche Farben wirken bei blauen Augen besser, weil das blau ja an sich zu den unnatürlichen Farben zählt. Deshalb stand dir das braun bestimmt so gut.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?