Home / Forum / Beauty / Welches make up??? Hilfe!

Welches make up??? Hilfe!

16. Februar 2016 um 12:28

Hallo ihr,
ich trage so gut wie nie make up und kenn mich was Schminken und Beauty angehent auch echt nicht aus. Ich schminke mich nie weil ich finde das ich nach dem auftragen z.B. von make up älter und einfach nur komisch aussehe. Make up sollte ein ja schöner machen...oder?
Auch sehe ich bei den meisten Frauen, eigentlich alle die geschminkt sind das selbe Problem. Ich frage mich manchmal warum Frauen sich das Zeug ins Gesicht pinseln. Entweder können die das alle nicht, so wie ich oder man redet sich von Werbung und Co ein das es gut aussieht.
Auch Kosmetikerinen haben oft keine Ahnung was mit natürlich gemeint ist- wie Friseure beim Spitzen schneiden.

So, jetzt zu meiner eigentlichen Frage.
Meine Haut rötet sich im Winter und ich würde gerne ein Make up besitzen oder BB Crem das sie Rötung nicht ganz so schlimm aussehen lässt. Ich möchte keine Pickel oder Narben abdecken sondern nur ein ebenmäßigeres Hautbild haben. Natürlich möchte ich davon auch keine Pickel bekommen. Glaube das ist auch ein Grund warum ich selten make up trage.
Habt ihr ein paar Ideen oder Tips bevor ich unmengen an Geld ausgebe? Was meint ihr Make up oder BB-Crem. Habt ihr selbst Erfahrungen?


LG

Mehr lesen

16. Februar 2016 um 22:50

Ich
würde mal schauen ob dir da nicht ein feines Puder reicht. Und seltsam sieht es eigentlich nur aus wenn du oder andere es nicht schaffen den Hauttyp/-farbe zu treffen.

Gefällt mir

18. Februar 2016 um 8:52

Haut
Bei pickeln und trockener haut sollte man erstmal zum hausarzt wenn man das schon länger hat, gewisse Drogeriecremese wirken auch nicht schlecht.

Ich hab halt zusätzlich meistens solche pflanzlichen Hautpillen genommen, und die haut wurde schon geschmeidiger und gesünder.

War halt sowas



http://www.shuu.de/hauthilfe

Gefällt mir

19. Februar 2016 um 13:41

Bronzing Powder von Ricarda M.
Hallo, ich mag mich auch nicht mit Make-Up zukleistern. Ich finde, man hat dann ein ganz furchtbares Hautgefühl und nach einiger Zeit bröckelt es dann auch noch ab, weil die Haut trocken ist. Nein Danke! Daher verwende ich das leichte Bronzing Powder von Ricarda M.. Das trägt man ganz einfach mit einem Pinsel auf und man bekommt einen ebenmäßigen Teint. Außerdem hat mich überzeugt, dass im Puder keine tierischen Inhaltsstoffe enthalten sind und somit vegan ist.
LG

Gefällt mir

21. Februar 2016 um 13:55

Vielleicht BB
Bei reiner Haut ist eine BB Cream meistens genug. Da ich eher unreine Haut haben, habe ich die BB nie benutzt.

Gefällt mir

9. März 2016 um 0:16

Make up.... Yippi
Hallo ihr, danke für eure Antworten.
Ich habe doch jetzt tatsächlich ein Make up gefunden das genau das macht was ich möchte.!!!Clinique even better!!!

Ich habe mich in einer Drogerie beraten lassen. ( Dauer eine Minute)
Ich habe der Dame mitgeteilt das ich ein ein leichtes Make up oder BB Crem möchte da ich nur Rötungen und keine Unreinheiten, Pickel oder Narben abdecken möchte und ich mir bei der Marke und dem Hauton unsicher sei.
Sie überlegte kurz und hat mir dann zum Testen das Make up von Clinique auf meine Hand. Dachte mir schon das kann ja nichts werden da meine Hände immer rot sind und eine andere Farbe als mein Gesicht haben. Sie sagte dann das man an der Hand gut sehen kann das es Rötungen wegnimmt und den Ton genau richtig ist. Ich dachte ja das stimmt aber ich seh dann bestimmt aus wie eine Puppe oder so.
Naja, da ich mich nicht auskenne habe ich totz großer Zweifel das Make up gekauft.
Zu hause ausprobiert konnte ich es kaum glaube. Mein Gesicht sah ebenmäßig aus und überhaupt nicht maskenhaft. Meine Cousine fragte mich ob meine Haut besser geworden ist und konnte es garnicht glauben das ich make up trage.
Also ich bin echt begeistert. Das make up mattiert nicht so stark, aber man glänzt auch nicht wie speck.
Ich bin echt begeistert.
Hier noch paar andere unverhoffte gute Nebenwirkungen:
- sieht total natürlich aus, mein Gesicht unterscheidet sich nicht zum Hals
- setzt sich nicht stark in Mimikfalten ab
- trocknet nicht aus (habe das Gefühl sie pflegt)
- keine Hautunreinheiten!!!


Also wie gesagt, ich dachte das Make up wandert gleich in die Tonne weil ich Pickel bekomme oder scheiße aussehe. Aber nichts von dem. Ich freu ich das ich endlich mal zufrieden bin und mit 27 Jahren ein Make up gefunden habe. Ob die Beratung jetzt gekonnt oder ein Zufallstreffer war weiß ich nicht- aber ist ja auch egal.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Haare-Hoffnungsloser Fall.
Von: xxmakoxx
neu
8. März 2016 um 11:14
Medical One Hamburg - Brustvergrößerung! Wer hat dort Erfahrungen gemacht?
Von: peggyperfect
neu
7. März 2016 um 20:11
Suche Tape Extensions Farbe 13/19
Von: dierauhnachtfuerstin
neu
7. März 2016 um 20:03
Deutscher Ärzte Service Termin
Von: wellnesstante
neu
7. März 2016 um 17:50
Benutzt noch jemand diesen Anti Falten Zusatz mit Argireline ?
Von: sabinasugar73
neu
7. März 2016 um 16:04

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen