Forum / Beauty

Welches Make-Up? Flüssig oder Puder? *ratlosbin*

Letzte Nachricht: 21. Januar 2004 um 17:50
L
leonor_12360413
07.11.03 um 23:35

Hallo,

nachdem ich jetzt endlich meine Haut zu super schönem und gepflegtem Aussehen verholfen habe möchte ich auch gene wieder Make-Up benutzen. Bisher hatte ich immer das Kompaktpuder von der DM-Hausmarke P2. Aber damit bin ich nicht wirklich zufrieden, es fühlt sich nicht wirklich gut an auf der Haut.
Jetzt wollte ich mal nach einigen Tipps fragen, welches Make-Up ich verwenden könnte. Flüssig oder Puder? Kompaktpuder? Ich tendiere ja eigentlich zu einem flüssigen Make-Up... Achso, ich habe Mischhaut, aber die habe ich gut im Griff.

Also, könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?

Gut's Nächtle,
EisUndFeuer

Mehr lesen

A
amity_12124671
08.11.03 um 10:00

Chanel
Ich verwende im Moment von Chanel "Double perfection" (so oder so ähnlich heisst das, hab's grad nicht hier). Das fühlt sich richtig seidig auf der Haut an.

Gruss
Sushi

Gefällt mir

A
amity_12124671
08.11.03 um 10:01
In Antwort auf amity_12124671

Chanel
Ich verwende im Moment von Chanel "Double perfection" (so oder so ähnlich heisst das, hab's grad nicht hier). Das fühlt sich richtig seidig auf der Haut an.

Gruss
Sushi

Ach ja...
...das ist ein flüssiges Make-up. Werde langsam vergesslich

Gefällt mir

A
an0N_1285302799z
08.11.03 um 12:48

Ich kann
dir leider kein make-up empfehlen, weil ich keins benutze. aber ich frage mich grade, warum du welches benutzen willst, wenn deine haut doch so schön und gepflegt aussieht. warum dann zukleistern? ich hab auch mischhaut und ich benutze nur puder und zwar den von manhatten, den mit dem durchsichtigen deckel. ich hab früher auch mal make-up benutzt, weil ich so ein paar hautproblemchen hatte, aber seit die weg sind, nehm ich das nicht mehr. ich finds überflüssig und außerdem viel zu aufwendig.
karicia

Gefällt mir

L
leonor_12360413
08.11.03 um 13:45
In Antwort auf an0N_1285302799z

Ich kann
dir leider kein make-up empfehlen, weil ich keins benutze. aber ich frage mich grade, warum du welches benutzen willst, wenn deine haut doch so schön und gepflegt aussieht. warum dann zukleistern? ich hab auch mischhaut und ich benutze nur puder und zwar den von manhatten, den mit dem durchsichtigen deckel. ich hab früher auch mal make-up benutzt, weil ich so ein paar hautproblemchen hatte, aber seit die weg sind, nehm ich das nicht mehr. ich finds überflüssig und außerdem viel zu aufwendig.
karicia

Auch schon überlegt...
Hallo!

Gar keins zu benutzen hab ich mir auch schon überlegt. Bietet sich ja auch an, zumal ich auch Bedenken habe, dass die Haut dann wieder schlechter wird und ohne Make-Up ist es ja auch angenehmer. Ich bin nur sehr blass und manchmal sieht es dann halt mit Make-Up besser aus als ohne. Jeden Tag Make-Up auflegen wäre mir ja auch zu zeitaufwändig, aber wenn ich mich halt mal schminke möchte ich auch gutes Make-Up benutzen, das die Haut auch verträgt und das nicht so maskenhaft aussieht.

Grüße, EisUndFeuer

Gefällt mir

O
olive_11941858
08.11.03 um 17:11

Also,
schau doch mal auf der vierten Seiten unter "Suche ein gutes Make up". Da hab ich auch was hingeschrieben, vielleicht hilfts dir ja..

Viel Glück, mary

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
toni_11851811
08.11.03 um 18:03
In Antwort auf amity_12124671

Ach ja...
...das ist ein flüssiges Make-up. Werde langsam vergesslich

Von Nivea...
... weiß zwar net wies npchmal heißt, ist aber auf jeden Fall flüssig und in einer durchsichtigen Flasche erhältlich... Ich finde, dass es nicht zu dick aufträgt und sich daher gut anfühlt. Gruß, ABC8

Gefällt mir

A
aycan_11976199
09.11.03 um 18:50
In Antwort auf leonor_12360413

Auch schon überlegt...
Hallo!

Gar keins zu benutzen hab ich mir auch schon überlegt. Bietet sich ja auch an, zumal ich auch Bedenken habe, dass die Haut dann wieder schlechter wird und ohne Make-Up ist es ja auch angenehmer. Ich bin nur sehr blass und manchmal sieht es dann halt mit Make-Up besser aus als ohne. Jeden Tag Make-Up auflegen wäre mir ja auch zu zeitaufwändig, aber wenn ich mich halt mal schminke möchte ich auch gutes Make-Up benutzen, das die Haut auch verträgt und das nicht so maskenhaft aussieht.

Grüße, EisUndFeuer

Sei doch froh,...

dass du schöne Haut hast und benutze lieber keines

Da du ja ein heller Haut-Typ bist, würd ich dir empfehlen unbedingt auch ein sehr helles Make-Up aufzutragen. Es gibt nichts schrecklicheres als Frauen die zu dunkles Make-Up tragen, es sieht wirklich maskenhaft aus...

Gefällt mir

B
beat_12643474
09.11.03 um 20:31

Meine persönliche Empfehlung:
Ausgleichendes Mischhaut Make-up Shake Shake von CCB de Paris.

Ich habe auch Mischhaut und habe schon tausend verschiedene Make ups ausprobiert. Aber das ist genial. Verschmilzt regelrecht mit der Haut, sieht supernatürlich aus, fühlt sich auch gut an... Bin echt begeistert.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir

A
an0N_1237403399z
25.12.03 um 13:26

Yves Rocher
Hallo EisundFeuer,
ich benutze "Couleurs Nature", ein flüssiges Make-up von Yves Rocher. Damit bin ich in jeder Hinsicht sehr zufrieden. Ich trag es auch täglich und es hat meiner Haut nicht geschadet.
Gruß, Walli

Gefällt mir

S
suji_12876579
21.01.04 um 17:50

Estée Lauder oder Clinique
Hallo Du!

Ich habe auch eine ausgeprägte Mischhaut mit ein paar Unreinheiten.

Habe sehr lang nach einem geeigneten Make up gesucht und so ziemlich alles aus dem DM ausprobiert.

Die einzigen Make-ups, die mich voll überzeugt haben, sind Superfit Makeup von Clinique und Equalizer von Estée Lauder. Sind beide etwas teurer, aber sehr ergiebig und wie ein 2. Haut. Superfit Makeup nehm ich dabei eher im Sommer, denn das hält und hält und hält, ohne dass die Haut vollgekleistert ist.

Lg
Shine7

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers