Home / Forum / Beauty / Welches Make Up bei Mischhaut ???

Welches Make Up bei Mischhaut ???

31. Januar 2011 um 16:09

Hei
Ich habe ein riesen Problem .
Also meine Haut ist 100% Mischhaut
ich habe ung. die letzten 3 Jahre das Dream Mat mouse von maybeline benutzt, war auch alles super ..
doch jetzt aufeinmahl trocknet sobald ich es auftrage die haut an meiner Stirn, meiner Nase,meinen Wangen und meinem Kinn aus . Also in meinem ganzen Gesicht bilden sich hesslige und ungepflegt aussehende stellen und meine Haut pellt sich .
Meine Pflege ist immernoch die gleiche.
1mal die Woche Peeling . Jeden Abend abschminken mit Reinigungsmilch und danach gesichtswasser...
ich bin total am verzweifeln und probiere alles aus, doch es hilft NICHTS -.-
Bitte schreibt mir Tipps oder Make Ups die mir helfen ..

Luise :-*

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 16:17

..*
es sollte nicht all zu teuer sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2011 um 22:38

Kompaktpuder
benutze Kompaktpuder bei Mischhaut... Loreal ist gut, Shiseido und Clinique sind super, aber teurer

ich habe selbst Mischhaut und war bei der Kosmetikerin... also: Peeling einmal die Woche, aber ein ganz mildes, bitte! Ich benutze von Louis Widmer, gibts in der Apotheke; ich glaube um die 5 Euro habe ich bezahlt... aber du kannst dir auch ein billigeres kaufen, aber ein mildes sollte es sein

morgens und abends:
zuerst die Reiningungsmilch (perfekt fuer die Mischhaut), danach ein WaschGEL, zb von Neutrogena und dann das Tonik/Gesichtswasser, zb auch von Neutrogena - perfekt fuer die Mischhaut, die trocken ist und Unreinheiten hat... und danach gibst du eine Feuchtigkeitscreme, zb von Vichy Aqualia Thermal (gibts in der Apotheke) oder von Oil of Olaz oder irgendeine billigere, die aber Feuchtigkeit spendet
Ich weiss nicht wie alt du bist, aber wenn du ueber 18 bist, empehle ich dir ein Serum... das beste ist von Oil of Olaz Regenerist (weisse nicht die rote, weil sie fuer die aeltere Haut ab 35 ist)... eine Chemikerin hat sie mir empfohlen, soll sogar besser sein als die ganz teuren die ueber 200 Euro kosten, ihr hat es sogar die Haut nach der Akne gerettet... sie hatte sogar Loecher von der Akne und mit dem Serum hatte sie nach drei Monaten eine glatte Haut ... mir hat das Serum die Haut noch verbessert, sogar ein Pickel, den ich auf meiner trockenen Wange bekam, wurde ich los...
das Serum kommt zwischen dem Tonik und der Creme (also vor der Creme) und ist ein Feuchtigkeitsspender, verhindert Akne und Falten und enthaelt eine Vielzahl von Vitaminen, Aminosaueren etc...
und das Puder bitte nach der Creme also creme dein Gesicht und lass die Finger von fettigen Cremes - kriegst Pickel, wenn deine Haut trocken ist

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2011 um 19:01

Pure.make-up mineral
Ich benutz "pure.make-up mineral" von maybelline jade, deckt gut und trocknet nicht aus.
Hab mir letztens auch mal dream mat mouse geholt und das stellt bei mir das gleiche an wie bei dir oO.
Mit dem mineral-make up bin ich schon ne ganze weile sehr zufrieden hab viele ausprobiert und bin immer wieder zu dem zurück gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2011 um 20:59

Ich hatte das selbe Problem..
Hi!
Also ich hab das selbe Problem wie du - NUR, dass ich dazu noch ultraempfindliche Haut habe - sei es bei Make up oder Cremes.. ich benutze auch das Jade Mineral Make up in flüssiger Form. Ich liebe es! Meine Haut verträgt das Make up supidupi!

Nur sag ich dir schon mal vorab, dass das Make up ne leichte bis mittlere Deckkraft hat und deine T-Zone eventuell nach ner Weile wieder glänzen wird, denn es mattiert nicht so dolle, es macht aber einen schön frischen, "glowigen" Teint. Passt sich auch super der Haut an und man mag es kaum glauben - ich benutze die DUNKELSTE FARBE - Sun bronze Es kostet bei DM 7 Euro und n paar Zerquetschte. So teuer ist es also nicht

Gegen das Glänzen benutz ich nicht so gerne Puder, das sieht bei mir einfach nur blöd aus. Ich nehme das mattierende Papier von Essence (kostet ca. 1 ) oder - wenn ich mir mal was gönnen möchte - hol ich mir eine Tube von Clinique so ein anti-shine-Fluid (ich weiß nicht mehr, wie das heißt) kostet so um die 16. Ist aber mega-ergiebig. Ich finde, das hinterlässt bei mir dann nicht so ein komisches Gefühl auf der Haut.

Mein Pflegeprogramm ist auch günstig und gut
Ich benutze eine milde Reinigungsmilch zum Abschminken. Von DM. (Alverde oder Florena) Ich denke mir, dass in dem Make up Silikone enthalten sind und wenn ich mich nicht gründlich abschminke, dass die Silikone Pickel verursachen.

Zum Reinigen benutz ich die Produkte von Synergen (von Rossmann). Hübsch anzuschauen und mild obendrein Also Peeling 1x die Woche und Gesichtswasser.
Danach (jetzt halt dich fest!) UREA-Gesichtscreme auf das Gesicht - besonders auf die rauen Stellen auftragen. Danach ist meine Haut streichelzart und nicht fettig. Die UREA-Creme bekommst du günstig beim Penny oder Aldi.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2011 um 17:20
In Antwort auf honour_981872

..*
es sollte nicht all zu teuer sein

Öl & Seife+ getönte Creme
Jetzt hast du zwar schon 3 komplette pflegeprogramme vorgeschlagen bekommen, aber ich schreib trotzdem mal.^^

Ich mache zur Zeit abernds die Öl-Seifen reinigung. Vllt. kennst du das . wenn nich, dann googel einfach mal. Geht schneller als wenn ich das jetzt alles hier erkläre. Für die Reinigung benutz ich Traubenkernöl (Augen werden natürlich mit normalem Entferner abgeschminkt) und das seifenreine Waschstück Olive von Sebamed. Das macht die Haut total schön weich Danach noch n bisschen Aloevera-Gesichtswasser von Alterra und Creme (wenn die noch nötig ist)
Als Tipp, wenn deine Haut mal ganz schlimm schuppt: Die Calendula-Gesichtscreme von Bübchen. Ist zwar recht fettig, zieht aber schnell ein und beruhigt. Für morgens ist sie mir zu fettig.

Morgens benutz ich dann nur das Waschstück und Creme als Make up Unterlage welche da für dich die beste ist musst du selber rausfinden .

Make up benutz ich zur Zeit kaum sondern nur die getönte Tagescreme von Alterra (mit ein bisschen Creme gemischt,damit der Ton nich so dunkel ist)
Wenns dann aber doch mal decken muss nehm ich am liebsten von Manhattan Clearface das Natural mat make up. Seit dieser neuen Formel ist das echt klasse. Deckt ganz natürlich und trocknet nich aus.
Aber egal ob Creme oder Make up, Puder benutz ich immer. Ebenfalls das von Clearface

Hoffe, ich konnte dich damit ein bisschen inspirieren, denn was für dich das passenste is, musst du selber sehen.^^'

Achja, noch was: das hört sich jetzt vllt. blöd an, aber der Spruch "weniger ist mehr" is beim Make up echt wahr. xD
Wenn du kannst und dich dabei nich unwohl fühlst, dann lass es mal ein paar Tage ganz weg oder benutz nur ein bisschen Concealer. Deine Haut wird sich richtig erholen.^^'

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2011 um 14:34

Indefectible Make up!
Hallo,

ich habe selbst 100% Mischhaut und ich musste lange rumprobieren, bis ich endlich ein Make up gefunden habe welches mein Gesicht auch nach 12 Stunden noch tadellos aussehen lässt. Benutz das Indefectible Make up von Loreal und du wirst sehen das es für Mischhaut wahnsinnig gut ist.

Viele Grüße



http://thebeauty2011.blogspot.com/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 16:44

Alverde produkte von DM
bis vor kurzem hatte ich noch eine ganz schlimme Haut!

Trockene Stellen am Mund , fettige Nase und Stirn!
dabei benutzte ich noch Mineral Pouder von L'oreal und ein Creme von La ROche Posay! Ja von wegen teuer = gut!
Meine HAut hat sich unnatürlich und alt angefühlt als ob sie mit einer dicken Schicht zugekleistert wäre und keine Luft bekommt!

Benutze jetzt nePflegeserie von Alverde, nur natürliche Inhaltsstoffe. KEINE Silikone oder Parabene, die die Haut nicht atmen lassen und die Poren verstopfen.
Dazu täglich Rosenwasser als Gesichtswasser ( gibt in der Apotheke 125 ml für 2 Euro, wird eigentlich zum BAcken benutzt)
Dadrüber dann das MIneral Puder von Alverde. Riecht super gut und deckt gut ab.. und das wichtigste, mein Gesicht fühlt sich nicht an als ob ich Folie drüber hätte und sich darunter die Hitze staut!

Kann dir das nur empfehlen!! Hat mir super geholfen!
Aber die Naturkosmetik produkte haben eben einen anderen Geruch, ich finde ihn sehr angenehm!

Bis vor kurzem dachte ich selbst auch immer... ach BIO Schminke und Cremes.. naja.. bin doch keine ÖkoBraut aber es wirkt wunder (bei mir )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2011 um 16:45
In Antwort auf gaenor_12051648

Alverde produkte von DM
bis vor kurzem hatte ich noch eine ganz schlimme Haut!

Trockene Stellen am Mund , fettige Nase und Stirn!
dabei benutzte ich noch Mineral Pouder von L'oreal und ein Creme von La ROche Posay! Ja von wegen teuer = gut!
Meine HAut hat sich unnatürlich und alt angefühlt als ob sie mit einer dicken Schicht zugekleistert wäre und keine Luft bekommt!

Benutze jetzt nePflegeserie von Alverde, nur natürliche Inhaltsstoffe. KEINE Silikone oder Parabene, die die Haut nicht atmen lassen und die Poren verstopfen.
Dazu täglich Rosenwasser als Gesichtswasser ( gibt in der Apotheke 125 ml für 2 Euro, wird eigentlich zum BAcken benutzt)
Dadrüber dann das MIneral Puder von Alverde. Riecht super gut und deckt gut ab.. und das wichtigste, mein Gesicht fühlt sich nicht an als ob ich Folie drüber hätte und sich darunter die Hitze staut!

Kann dir das nur empfehlen!! Hat mir super geholfen!
Aber die Naturkosmetik produkte haben eben einen anderen Geruch, ich finde ihn sehr angenehm!

Bis vor kurzem dachte ich selbst auch immer... ach BIO Schminke und Cremes.. naja.. bin doch keine ÖkoBraut aber es wirkt wunder (bei mir )

Achja
und das puder kostet 4 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 13:02

Toleriane
Das beste Make up für Mischhaut, das ich kenne, ist Toleriane von Larocheposay

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 15:02

Www.covermark-deutschland.de
Das beste Make-up das ich dir empfehlen kann ist das Camouflage von Covermark. Das ist nicht komedogen, wasserfest und hält den ganzen Tag. Das ist echt sein Geld wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sind hier zufällig Tattowiererinnen unter uns ???
Von: vosgi_12882947
neu
3. März 2011 um 21:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen