Home / Forum / Beauty / Haarpflege / Welches Haarglättungsprodukt für dauerhaft glatte Haare?

Welches Haarglättungsprodukt für dauerhaft glatte Haare?

26. Juni 2007 um 4:04 Letzte Antwort: 26. Juni 2007 um 10:43

Ich bin auf der Suche nach einer Haarglättung, welche dauerhaft (also bis wieder welche nachwachsen) hält.
Ich hab extrem starke locken, fast schon wie ein Afro (hab aber europäisches Haar).

Leider sind die Friseure in meinen Umkreis nicht am aktuellen Stand, was Haarglättung betrifft.
Daher würde ich mir gerne die Haarprodukte, die man benötigt aus dem Internet bestellen und dann eventuell mit diesen zum Friseur gehen und der soll mir das machen.
Nur weis ich nicht welche Produkte ich bestellen soll.

Das Wella-strate, welches es leider nicht mehr zu kaufen gibt, habe ich gelesen, soll ja ganz gut sein. Aber wie gesagt das soll es ja nicht mehr geben.

Wie ist diese Strait Therapy von Schwarzkopf, oder die von Redken?
Mir fehlt was die Produkte betrifft leider die Übersicht und alles ausprobieren kann ich auch nicht...

Bekommt man mit diesen Glättungsprodukte wirklich komplett glattes Haar, oder bleiben Wellen?

Also was ist das State of the art Produkt.

Vielen Dank für eure Hilfe/Erfahrungen/Meinungen !

Mehr lesen

26. Juni 2007 um 4:28

Wellastraight
Da ja alle von diesen Wellastraight begeistert sind, wollte ich fragen ob dass das ist: http://tinyurl.com/ywnxe4

Also das ist ein Set mit 2 Tuben?

Kann mir kurz wer erklären wie das funktioniert?
Warum benötigt man 2 Tuben?
Muss man dann auch noch mit einem Glätteisen die Haare Glatt machen?
Und kann man danach auch die Haare waschen und die sind dann immer noch glatt?

Gefällt mir
26. Juni 2007 um 10:43

Guten Morgen =)
Also ich hab mir vorletzten Sa die Haare mit Strait Therapy von Schwarzkopf glätten lassen und bin echt begeistert.. Die Haare sind net a..glatt, aber viiiiel besser als vorher.. Lass sie jetzt immer kurz lufttrocknen und fön sie dann noch etwas trocken.. fertig.. Sonst musst ich dann erst noch richtig mitm Glätteisen ran und lang..
Allerdings hat meine Friseurin es auch net so lang bei mir einwirken lassen.. Vorsichtshalber.. Wenn du starke Locken hast, wirds auch länger drauf gelassen..
Würd dir aber davon abraten es selber zu machen oder zu bestellen und zu nem Friseur zu gehen der das garnet kann.. Lass sowas nur jemand machen der sich wirklich mit auskennt.. Ich wollts auch erst selber machen, aber war dann froh das ich beim Friseur war.. Schon bissl kompliziert und kann man viel falsch machen wo dann auch die Haare brechen.. Hatte schon vor 2 Jahren ne Glättung mit Chi.. Davon sind meine Haare total kaputt gegangen.. Lag unteranderem auch daran, das es falsch gemacht worden is.. Die kannte sich damit net wirklich aus.. Wo wohnst du denn?

Gefällt mir