Anzeige

Forum / Beauty

Welcher Wäschetyp seid ihr?

Letzte Nachricht: 11. April 2003 um 11:10
A
an0N_1217339399z
08.04.03 um 23:12



Mich würde es einmal interessieren was für euch das richtige "Darunter" ist. Mögt ihr es lieber verführerisch, seidig und elegant oder zieht ihr die reine Baumwolle vor? Tragt ihr lieber das normale, also BH und Slip oder fühlt ihr euch in einem Body, Corselet oder in einer Büstenhebe genauso wohl? Laut Statistik kauft sich Frau nur 2 Bh's sowie 6 Slips pro Jahr und das meist im Schlussverkauf. Entspricht das eurem Kaufverhalten oder geht ihr (evtl.mit eurem Partner) mehrmals ins Fachgeschäft. Findet ihr das Umziehen in den kleinen Kabinen bis endlich alles passt eher nervig oder macht euch der Wäschekauf eher Spaß.

L a P e r l a

Mehr lesen

A
an0N_1197696099z
09.04.03 um 9:34

Hi LaPerla
Ich liebe Unterwäsche.
Und ich bin ständig am kaufen.
Ich trage eig. nur Strings - jedoch nie ganz aus spitze (am Rand ist schon i.O.).
Grad bei New Yorker gibt es süsse Strings in schönen Farben und sehr bequem (und nicht so teuer)
Auch bei H&M find ich schöne Sachen.
Kaufe nur Push-ups - in Normalen BHs fühle ich mich nicht so wohl!

Eine Corsage habe ich mir auch schon gekauft, doch die wird nur bei besonderen Anlässen getragen *ggg*

Die Anprobe kann schon nervig sein, aber eher das Anstehen vor den Kabinen nervt

Wie siehts denn bei Dir aus?

LG
Dani

Gefällt mir

M
maaria_11915200
09.04.03 um 10:56

Ich trage
auch ehr die verführerische Unterwäsche und fühle mich damit echt gut. Tangas hole ich oft bei H&H, aber BHs (nur gefüttert oder Push-up) lieber in einem etwas edlerem Laden ...
Baumwolle ist nicht mehr mein Ding, aber Spitze auch nur, wenn sie weich und anschmiegsam ist ...
Aber ich gebe auch sonst einiges für Klamotten aus und lege schon Wert auf eine gute Ausstrahlung. Und das geht m.E. nicht mit "Baumwollschlüpfern in Grau" drunter ...
Lasse auch gern mal den BH hervorblitzen oder durchscheinen.
Die andere Fraktion interessiert sich scheinbar momentan nicht so für das Thema, wir scheinen ganz unter uns zu sein ...
Rayofnight

Gefällt mir

Y
yonca_11904199
09.04.03 um 11:09

Hallo La Perla
also ich kaufe mir die meiste Unterwäsche bei H&M, finde sie schön und preislich o.k.
Ich trage auch nur Tangas, es ist dann auch ein Mix aus Baumwolle, spitze, satin oder
Microfaser, alles querbeet, muss halt süß und sexy zugleich aussehen ;o)

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1291156699z
09.04.03 um 11:35

Ich liebe La Perla -
nicht missverstehen .
Habe im Ausverkauf mal drei BHs mit passenden Slips gekauft. Traaaauuumhaft.

Für Unterwäsche gebe ich schon mal etwas mehr aus; mein Mann findet's gut *ggg*.
Ich kaufe meine Unterwäsche gundsätzlich passend, d. h. immer Slip & BH. Und trage (kleine Macke von mir) meistens die Wäsche passend zum anderen Outfit (Schwarz zu schwarz, creme zu creme/beige usw.).
Ansonsten liebe ich Stay ups - Strumpfhosen mag ich gar nicht und ziehe sie nur in der eisigsten Kälte an.

Liebe Grüße, Liseanne

Gefällt mir

A
an0N_1291156699z
09.04.03 um 11:37
In Antwort auf an0N_1291156699z

Ich liebe La Perla -
nicht missverstehen .
Habe im Ausverkauf mal drei BHs mit passenden Slips gekauft. Traaaauuumhaft.

Für Unterwäsche gebe ich schon mal etwas mehr aus; mein Mann findet's gut *ggg*.
Ich kaufe meine Unterwäsche gundsätzlich passend, d. h. immer Slip & BH. Und trage (kleine Macke von mir) meistens die Wäsche passend zum anderen Outfit (Schwarz zu schwarz, creme zu creme/beige usw.).
Ansonsten liebe ich Stay ups - Strumpfhosen mag ich gar nicht und ziehe sie nur in der eisigsten Kälte an.

Liebe Grüße, Liseanne

Die drei BHs & Slips waren
von 'La Perla', soll es eigentlich heißen.

Ja ja, mitmischen wollen, aber nur die Hälfte schreiben ...

Konfuse Grüße, Liseanne

Gefällt mir

A
an0N_1288406599z
09.04.03 um 12:29

Die mischung machts!
hallo la perla

ich gehöre definitiv nicht zu den frauen, die nur im schlussverkauf unterwäsche kaufen! bei mir ist es eher so, dass ich ständig unterwäsche kaufen könnte...in massen *g*
ich kaufe mir entweder einmal im monat ein neues set (dann meist h&m) oder alle paar monate und dann auch mal was exklusiveres, von vive maria, palmers, lejaby u.s.w <- ist aber leider nicht oft der fall *schnief*
mein geschmack wechselt hin und her bei wäsche.. mal trage ich eine etwas sportlichere variante und dann mal wieder total verführerisch und sexy. hauptsache ist, dass nicht zu viel spitze dran ist - das mag ich nicht so haben... also mein schrank enthält hauptsächlich tangas & bhs! ich habe kaum tops und corsagen..
push-ups von h&m finde ich schön, weil sie eine schöne form machen, nur passen diese mir meist nicht richtig... sobald die ein paar mal gewaschen sind, guckt die brustwarze über den rand des körbchens - was nicht gerade atemberaubend aussieht, vorallem wenn man was enges trägt *lach*
wäschekauf macht seeeeeehr viel spaß *zwinka*

liebe grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
T
thi_12919184
09.04.03 um 17:28

Sets plus Hemden
Ich persönlich bekenne mich hier zum Unterhemd aus Baumwolle, ohne wäre mir viel zu kalt! Da ich also nicht nur Slips und BHs (zb von Triumph, gern mit Spitze) sondern auch Unterhemden trage, gebe ich für Unterwäsche insgesamt gesehen auch mehr aus. Wäre schön, wenn es mehr "dreiteilige Wäschesets" gäbe, also Slip,BH und hemd in einer Farbe/Form. Vermutlich sind Unterhemden mit schmalen Trägern und Spitzenbesatz "altmodisch", aber ich trage sie trotzdem gern und lege Wert darauf, dass das hemd lang genug ist und den Rücken/die Nieren wärmt. Ab und zu ist der Spitzensaum vom hemd unter meinen Blusen zu sehen, das finde ich hübsch. Verstehe gar nicht, warum jüngere Frauen keine Unterhemden tragen....wärmt die Nieren doch besser, vor allem beim Bücken!
Gruß, Ulrike

Gefällt mir

R
reina_12753059
10.04.03 um 10:45
In Antwort auf an0N_1291156699z

Ich liebe La Perla -
nicht missverstehen .
Habe im Ausverkauf mal drei BHs mit passenden Slips gekauft. Traaaauuumhaft.

Für Unterwäsche gebe ich schon mal etwas mehr aus; mein Mann findet's gut *ggg*.
Ich kaufe meine Unterwäsche gundsätzlich passend, d. h. immer Slip & BH. Und trage (kleine Macke von mir) meistens die Wäsche passend zum anderen Outfit (Schwarz zu schwarz, creme zu creme/beige usw.).
Ansonsten liebe ich Stay ups - Strumpfhosen mag ich gar nicht und ziehe sie nur in der eisigsten Kälte an.

Liebe Grüße, Liseanne

Woher Stay ups?
Hi Liseanne,
ich trage auch gerne Stay ups. Nun hat H&M seine Kollektion geändert und es gibt nur noch 10den Strümpfe. Die halten ja wirklich nicht lange. Kannst du mir einen Tipp geben, wo ich günstige und gute Stay ups bekomme?
Liebe Grüße von
SabineJo

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1291156699z
10.04.03 um 10:57
In Antwort auf reina_12753059

Woher Stay ups?
Hi Liseanne,
ich trage auch gerne Stay ups. Nun hat H&M seine Kollektion geändert und es gibt nur noch 10den Strümpfe. Die halten ja wirklich nicht lange. Kannst du mir einen Tipp geben, wo ich günstige und gute Stay ups bekomme?
Liebe Grüße von
SabineJo

Hallo,
ich habe noch nie Stay ups von H&M gekauft (Habe ich nie gesehen ), nur mal ab und zu eine Netzstrumpfhose.

Sie besten Erfahrungen habe ich mit Stay ups von Falke gemacht, die sind zwar ziemlich teuer, halten aber am besten und längsten. Ich glaube, die heißen Shelina (oder so ähnlich).
Die letzten, die ich mir im Dezember gekauft habe, habe ich wirklich JEDEN Tag getragen - abends mit Shampoo ausgewaschen, trocknen lassen - und erst am Montag (7.4.) hatte ich eine Laufmasche. Das gute ist, man braucht dann nur den einen Strumpf wegschmeißen .
Insofern rentiert es sich wirklich, mal 15 EUR auszugeben.

Ich habe mal versucht, auf 'Nur Die' umzusteigen, weil die günstiger sind. Wunderbar: im Büro konnte ich den ganzen Tag nicht rumlaufen, weil die blöden Dinger immer runtergerutscht sind. Nach dem 5 Paar 'Nur Die' (alle rutschten) habe ich wieder Falke gekauft.

LG, Liseanne

Gefällt mir

A
an0N_1237623599z
10.04.03 um 18:07
In Antwort auf thi_12919184

Sets plus Hemden
Ich persönlich bekenne mich hier zum Unterhemd aus Baumwolle, ohne wäre mir viel zu kalt! Da ich also nicht nur Slips und BHs (zb von Triumph, gern mit Spitze) sondern auch Unterhemden trage, gebe ich für Unterwäsche insgesamt gesehen auch mehr aus. Wäre schön, wenn es mehr "dreiteilige Wäschesets" gäbe, also Slip,BH und hemd in einer Farbe/Form. Vermutlich sind Unterhemden mit schmalen Trägern und Spitzenbesatz "altmodisch", aber ich trage sie trotzdem gern und lege Wert darauf, dass das hemd lang genug ist und den Rücken/die Nieren wärmt. Ab und zu ist der Spitzensaum vom hemd unter meinen Blusen zu sehen, das finde ich hübsch. Verstehe gar nicht, warum jüngere Frauen keine Unterhemden tragen....wärmt die Nieren doch besser, vor allem beim Bücken!
Gruß, Ulrike

Notwendiges Übel
Hallo Ulrike,
Unterhemden sind nicht "in" oder "out", sondern eben ein notwendiges Unterwäscheteil. Jetzt wo es so kalt ist zieh ich auf jeden Fall auch immer ein Hemd drunter an, aber wenn die temperaturen so auf 20 Grad klettern lass ich das Hemd doch lieber im Schrank. Hoffentlich ist es bald soweit...!
Lieben Gruß,
Karin

Gefällt mir

Anzeige
L
leonor_12360413
10.04.03 um 19:07

Mix
Also ich hab ein riesiges Sorztiment an Unterwäsche... Zum einen Baumwoll-Slips im 10er Pack aus dem Supermarkt. Warum? Naja... an verregneten Wochenenden sind die echt bequem
Aber ansonsten trage ich meistens zueinander passende Bhs und Slips/Tangas. Und wenn ich Wäsche kaufen gehe, dann is mein Freund immer mit Begeisterung dabei. *g* Meistens sucht er dann aus. Und er hat wirklich nen guten Geschmack So hat sich aber mittlerweile ganz viel unterschiedliche Wäsche angesammelt. Von Baumwolle über Seide bis zu reiner Spitze ist da alles dabei. Die meisten Baumwollsachen sind irgendwie bedruckt. Sieht auch ganz hübsch aus und ich trage die Baumwollsachen eigentlich am liebsten, weil sie am angenehmsten auf der Haut sind.

LG, EisUndfeuer

Gefällt mir

R
reina_12753059
11.04.03 um 11:10
In Antwort auf an0N_1291156699z

Hallo,
ich habe noch nie Stay ups von H&M gekauft (Habe ich nie gesehen ), nur mal ab und zu eine Netzstrumpfhose.

Sie besten Erfahrungen habe ich mit Stay ups von Falke gemacht, die sind zwar ziemlich teuer, halten aber am besten und längsten. Ich glaube, die heißen Shelina (oder so ähnlich).
Die letzten, die ich mir im Dezember gekauft habe, habe ich wirklich JEDEN Tag getragen - abends mit Shampoo ausgewaschen, trocknen lassen - und erst am Montag (7.4.) hatte ich eine Laufmasche. Das gute ist, man braucht dann nur den einen Strumpf wegschmeißen .
Insofern rentiert es sich wirklich, mal 15 EUR auszugeben.

Ich habe mal versucht, auf 'Nur Die' umzusteigen, weil die günstiger sind. Wunderbar: im Büro konnte ich den ganzen Tag nicht rumlaufen, weil die blöden Dinger immer runtergerutscht sind. Nach dem 5 Paar 'Nur Die' (alle rutschten) habe ich wieder Falke gekauft.

LG, Liseanne

Danke
Hi Liseanne,
danke dir für deinen Tipp. Ich werde gleich morgen lostoben.
LG Sabine

Gefällt mir

Anzeige